Miele Geschirrspüler Spülmaschine  G 670 SC Mondia SC 2000

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Heizt und trocknet nicht

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Miele G 670 SC Mondia SC 2000 --- Heizt und trocknet nicht
Suche nach Geschirrspüler Miele 670 Mondia 2000 Heizt und trocknet nicht

    










BID = 1061025

Maddes45

Gerade angekommen


Beiträge: 4
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Heizt und trocknet nicht
Hersteller : Miele G 670 SC
Gerätetyp : Mondia SC 2000
S - Nummer : 17008118
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Guten Morgen,
ich besitze eine Miele Mondia SC 2000 Turbothermic Plus Typ G 670 SC Nr.17008118.
Diese habe ich gestern versucht zu reparieren. Vermutung war, dass der Zulaufschlauch (Aqua -Stop) nicht genügend Wasser in die Maschiene lässt. Dieses konnte ich jedoch ausschliessen.
Nachdem ich "manuell" Wasser mit einem Einmer eingefüllt habe das Programm habe durchlaufen lassen.Funktioniert !
Problem ist, dass das Wasser wird nicht erhitzt wird, demzufolge habe ich den Durchlauferhitzer oder Heizstab 4004973 getauscht (allerdings ist gebrauchtes Teil).
Leider ohne Erfolg, das Wasser bleibt weiterhin kalt und auch die Turbothermic blässt nur kalte Luft nach Aussen.
Können Sie mir sagen wie die Funktionsweise der Maschine ist ? Welche Bauteile geben dem Durchlauferhitzer das "Signal" dass das Wasser heiss gemacht wird.
Weiterhin wäre ich Ihnen sehr dankbar wenn Sie mir einen Link senden für die Bedienungsanleitung senden.
Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mir helfen könnt, zum Einen damit die Maschiene wieder läuft zum anderen weil es für mich von großem Interesse ist wie die Funktionsweise ist.
Vielen Dank

BID = 1061028

driver_2

Moderator

Beiträge: 5450
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

 

  

Hallo,

wenn die Maschine eine G670 ist, dann ist die von 1994-1997 und wenn es eine G670-2 ist, dann von 1997-1999.

Der Austausch des Durchlauferhitzers war wahrscheinlich unnötig, denn die gehen nie kaputt und wenn sie überhitzt durch Schaumbildung schaltet der Klixon an der Heizung ab.

Schaltplan ist hinter der Bedienblende in einer Folie. Bedienungsanleitung gibt bei Miele nur noch auf Anfrage per PDF.

Unten an der Spülpumpe sitzt der Druckschalter, der steuert die Heizungsfreigabe und auch die Freigabe der Dosiereinheit.

Öffnet sich noch die Klappe der Dosiereinheit ?

Zusätzlich können die Thermostate hinter der Frontplatte neben der Dosiereinheit (nicht sichtbar) defekt sein, dann läuft der Schrittmotor durch und wartet die Temperatur nicht ab.

Also:

- Druckschalter Spülpumpe wird defekt sein
- Thermostate hinter der Türplatte müssen geprüft werden.
- Zustand Spülpumpe prüfen, ob unterhalb derer auf dem Bodenblech schon Tropfspuren erscheinen,

danach entscheiden ob der Spüler noch zu machen ist, oder nicht.

Suche nutzen, wenn Du Bilder brauchst das hier beschriebene wurde bereits abgehandelt.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr






BID = 1061030

Maddes45

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Hallo,
vielen Dank für die Info, die untere Auffangschale ist komplett trocken, diesen Schwimmerschalter hatte ich schonmal rep.als Wasser aus der Laugenpume gelaufen ist.

Den Schaltplan habe ich gefunden, aber leider habe ich davon "wenig" bis keine Kenntnisse.
Dieser Druckschalter ist das der direkt an die Umwälzpumpe angebraucht wird oder ist das der der im Frontbereich unten rechts mit schwarzem Schlauchanschluss?

Die Klappe der Dosiereinheit funktioniert.

"Zusätzlich können die Thermostate hinter der Frontplatte neben der Dosiereinheit (nicht sichtbar) defekt sein, dann läuft der Schrittmotor durch und wartet die Temperatur nicht ab"

Können Sie mir ein Bild schicken?

Diese Klixon (Teil mit 3 beweglichen Metallkontakten) hatte ich auch getauscht.

Danke


BID = 1061033

driver_2

Moderator

Beiträge: 5450
Wohnort: Speyer
ICQ Status  


Zitat :

Den Schaltplan habe ich gefunden, aber leider habe ich davon "wenig" bis keine Kenntnisse.



Jemanden hinzuziehen, der es kann.


Zitat :
Dieser Druckschalter ist das der direkt an die Umwälzpumpe angebraucht wird oder ist das der der im Frontbereich unten rechts mit schwarzem Schlauchanschluss?


Der an der Pumpe.

Zitat :

Die Klappe der Dosiereinheit funktioniert.


Wenn sie aufgeht ist der Druckschalter direkt an der Spülpumpe i.O.

Zitat :

"Zusätzlich können die Thermostate hinter der Frontplatte neben der Dosiereinheit (nicht sichtbar) defekt sein, dann läuft der Schrittmotor durch und wartet die Temperatur nicht ab"

Können Sie mir ein Bild schicken?


Nein, habe keines.

Da Du schreibst, daß kalte Luft aus der Turbothermik kommt, läuft der Spüler ja das Programm ja hindurch, somit dürften die Thermostaten hinter der Tür defekt sein.

Die Front abnehmen und durchmessen (lassen).





_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr

BID = 1061036

Maddes45

Gerade angekommen


Beiträge: 4


Zitat :
Wenn sie aufgeht ist der Druckschalter direkt an der Spülpumpe i.O.


Okay, das ist der der an der Umwälzpumpe ist, ist es auch normal das dieser,doch rel.oft relativ laut schaltet?


Zitat :
Thermostaten hinter der Tür

d.h. blende ab und dann schauen

BID = 1061037

driver_2

Moderator

Beiträge: 5450
Wohnort: Speyer
ICQ Status  


Zitat :

Okay, das ist der der an der Umwälzpumpe ist, ist es auch normal das dieser,doch rel.oft relativ laut schaltet?


d.h. blende ab und dann schauen


Ja, der klickt deutlich, hat ja auch 1200m Einschaltdruck.

Frontblatt abnehmen unterhalb der Blende.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr


Liste 1 MIELE   

---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 45 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 153393832   Heute : 212    Gestern : 13202    Online : 259        9.8.2020    0:45
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,61112594604