Bosch Geschirrspüler Spülmaschine  SMI86N95DE/70

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: E09 (Heizt nicht)

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Bosch SMI86N95DE/70 --- E09 (Heizt nicht)
Suche nach Geschirrspüler Bosch E09 (Heizt nicht)

    










BID = 1057447

Bao-Feng

Gerade angekommen


Beiträge: 7
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : E09 (Heizt nicht)
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SMI86N95DE/70
S - Nummer : 013070273397000024
FD - Nummer : 9307
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo liebe Alle!

Ich wende mich an Euch da ich mittlerweile von meinem Gerät völlig frustriert bin. (Es ist das erste Haushaltsgerät das meine Reperatur verweigert).

Begonnen hat es mit auslösenden FI. Daraufhin habe ich alles dursucht und kontrolliert und dann die Heizpumpe getauscht.

Danach funktionierte er ca 1 Woche. Dann kam folgendes:

Am Ende jedes Programms 1min vor Ende kommt Fehler E09. Allerdings ist schon vorher zu bemerken, daß der Fehler kommen wird: Das Ding wird nicht mehr warm. Zuerst gings nach zerlegen und zusammenbauen (auch ohne Änderung) 1 bis 2-mal normal, dann wieder Fehler E09.

Also munter weiter nach Ursachen gesucht, im Gerät und in zig Foren.

Ich habe mittlerweile schon alles mögliche versucht. (Hab schon Übung: Bodengruppe demontierenm Heizpumpe tauschen, alles wieder zusammenbauen schaffe ich mittlerweil in unter 15min, (ohne Transport in die Kellerwerkstatt))

Um es abzukürzen: Heizpumpe, Reedschalter, Aktuator (am Flottenspeicher) und Elektronik getauscht. Immer nur E09

Auch der Hinweis nach 5min öffnen, 1l Wasser hineinleeren und dann weiterlaufen lassen: Kein Erfolg.

Für mich schaut das diverse Füllen und entleeren der Wassertasche normal aus (heißt aber nicht das das stimmt). Auch Das E-Ventil unten an der Tasche funktioniert scheinbar normal: Da der Ventilkopf so schön orange ist sieht man das relativ gut.

Ich hoffe ich habe nichts vergessen. Wenn ja: bitte posten, dann schick ich's nach.

Ich bin Euch für jeden Hinweis dankbar.

Liebe Grüße

Bao Feng





BID = 1057449

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 570
Wohnort: Bayern

 

  

Miss mal den Widerstand der Heizung der Pumpe und dem Zeolith-Heizkörper.
Ist der Pumpentopf dicht?






BID = 1057450

Bao-Feng

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Hallo taktgenerator!

Dichtheit kann ich schon mal bestätigen. Nirgends kommt auch nur ein Tröpchen raus, wo es nicht soll.

Die Heizpumpe ist zwar neu, aber Zeolithheitzung habe ich mir noch nicht angesehen. (Dachte die spielt im Schnellprogramm gar nicht mit wo der Fehler ja auch kommt).

Ich werde Dir das Ding wieder zerlegen und Beide Heizungen durchmessen wenn ich aus dem Büro zurück bin.

Was ich noch sagen kann: Das Zeolithgranulat ist trocken.

LG

Bao

BID = 1057460

driver_2

Inventar

Beiträge: 4177
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Zeolith Kiste ?

Schmeiß weg. Genauso wie SelfCleaning Condenser eine Scheiß Erfindung von BSH.

Viel zu Empfindlich das alles und nur um das letzte Quentchen Energie zu sparen.....


_________________

BID = 1057476

Bao-Feng

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Also: Wieder alles zerlegt und gemessen: Die Zeolith Heizung hat 70 Ohm, klingt nach einem vernünftigen Wert. Die Heizung von der Pumpe allerdings unendlich. Das wundert mich doch schon sehr. Das Ding ist nagelneu, direkt von Bosch.


Lasst mich raten: Das ist der Bösewicht?


BID = 1057479

driver_2

Inventar

Beiträge: 4177
Wohnort: Speyer
ICQ Status  


Zitat :
Bao-Feng hat am  8 Nov 2019 18:26 geschrieben :

Also: Wieder alles zerlegt und gemessen: Die Zeolith Heizung hat 70 Ohm, klingt nach einem vernünftigen Wert. Die Heizung von der Pumpe allerdings unendlich. Das wundert mich doch schon sehr. Das Ding ist nagelneu, direkt von Bosch.


Lasst mich raten: Das ist der Bösewicht?




Hast Du die drei Heizkontakte gemessen, oder je einen gegen Erde an der Heizpumpe ? ? Von rechts nach links

1 = Erde
2 = Heizung Anfangkontakt
3 = Heizung Mittenkontakt
4 = Heizung Endkontakt

Je halbe Heizung 10,5 Ohm zusammen 21 Ohm

Kontakt 5-7 die zwei NTC je 10 kOhm und über alles 21 KOhm sie müssen symmetrisch sein !

Die Zeolith hat laut meinen Unterlagen 38,3 Ohm +5/-10% ca. 1400W Heizleistung


_________________


[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am  8 Nov 2019 18:44 ]

BID = 1057483

Bao-Feng

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Ich habe alle gemessen: N gegen P und jeweils N und P gegen Erde. Überall unendlch.

Bei der Zeolith Heizung habe ich nur N gegen P angeschrieben. Da der Widerstand gegen Masse unendlich ist, hab ich's nicht extra angeschrieben.

BID = 1057484

Bao-Feng

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Nachtrag: Was sind bei Dir die Kontakte 4-7?
Der Leistungsstecker hat nur 3 Kontakte.

Oder meinst Du damit die Kontakte des Niederspannungssteckers gleich rechts daneben?

BID = 1057486

driver_2

Inventar

Beiträge: 4177
Wohnort: Speyer
ICQ Status  


Zitat :
Bao-Feng hat am  8 Nov 2019 19:05 geschrieben :

Nachtrag: Was sind bei Dir die Kontakte 4-7?
Der Leistungsstecker hat nur 3 Kontakte.

Oder meinst Du damit die Kontakte des Niederspannungssteckers gleich rechts daneben?


Hat Deine Heizpumpe geteilte Heizung also drei Kontakte zzgl Erde, oder nur zwei zzgl Erde ?

Dein Zeolithwert ist trotzdem zu hoch, es sei denn meine Unterlagen passen nicht zu Deinem Spüler, das Zeo wurde mehrfach verbessert.

Wenn nicht müssen wir auf Mr BSH Silencer300 warten

_________________

BID = 1057489

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 570
Wohnort: Bayern

Also der E09 liegt dann an der durchgebrannten Heizung der Pumpe. Dann soll BSH das Teil halt umtauschen. Ich weiß nur nicht, ob die sich darauf einlassen. Meistens wird ja vorgeschrieben, dass E-Teile durch qualifiziertes Personal eingebaut werden muss.

Häufig ist irgendwas undicht. Das ist sehr schlecht für die Pumpe, weil die sehr nah am Boden sitzt. Oft gammelt die Heizung durch die Feuchtigkeit regelrecht weg. Das muss umbedingt ausgeschlossen werden.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: taktgenerator am  8 Nov 2019 20:20 ]

BID = 1057490

Bao-Feng

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Ja, es gibt 2 Stecker: Einen Leistungsstecker mit M; P; E (1x Gelb-grün, 2x rot) und einen Niederspannungsstecker mit ebenfalls 3 Polen (3x grau).
Beide Stecker liegen direkt nebeneinander. Ich vermute mal, daß der 2te Temperatursensoren versorgt.

Ist in diesem Video https://www.youtube.com/watch?v=RmJnhnwMyno bei 0:14 gut zu sehen.

Bezgl: Zeolithwert: Versuch um es einzugrenzen: Ich hab die letzten Tests immer mit dem Schnell Programm (dauer ca. 38min) gemacht, das trocknet nicht, also dürfte das Zeolith da ja keine Rolle spielen, oder?

BID = 1057496

Bao-Feng

Gerade angekommen


Beiträge: 7

@taktgenerator

Ja, das das hab ich auch vor. Denen kann ich aber entgegnen, daß ich offiziell qualifiziert bin. Aber mal sehen was 'rauskommt.

Wegen gammeln: Das Ding ist zwar über 6 Jahre alt, sieht aber fast wie neu aus. Und ist auch überall trocken.


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 43 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 149267350   Heute : 1362    Gestern : 18446    Online : 119        12.11.2019    3:12
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,27590513229