Siemens Kühlschrank Kühltruhe  KG33NX41/02

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Kühlt nicht mehr,

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank Siemens KG33NX41/02 --- Kühlt nicht mehr,
Suche nach Kühlschrank Siemens Kühlt nicht mehr

Fehler gefunden    










BID = 1052803

Winni03

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: Augsburg
 

  


Geräteart : Kühlschrank
Defekt : Kühlt nicht mehr,
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : KG33NX41/02
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
jetzt bin ich wieder mal hier, nachdem mir beim letztenmal super geholfen wurde.
Die Siemens Kühlgefrierschrank KG33NX41/02 Airflow kühlt der Kühlteil nicht mehr. Der Gefrierteil funktioniert.
Nachdem ich den auf der Rückwand montierte Teil mit dem Termostatregler abgebaut habe stellte ich fest, dass keine Luft aus dem Kanal am Boden kommt. Im Gefrierteil kann man kalte Luft fühlen. Ich denke da ist ein Ventilator eingebaut und eventuell defekt. Weis jemand ob da zwei Ventilatoren verbaut sind, jeweils für Gefrierteil und Kühlteil?
Wo sind diese eingebaut, vielleicht hat jemand ein Bild.
wie kommt man da ran um sie zu prüfen?
Für eure Hilfe bedanke ich mich im Voraus.

Grüße Winni

BID = 1052806

silencer300

Inventar



Beiträge: 5657
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Das Gerät verfügt über EINEN Ventilator unter dem Verdampfer.
Ist in einem Abteil der Luftzug zu spüren, liegt meist eine starke Vereisung am Verdampfer, teilweise bis in die Luftkanäle vor.
Empfehlung, taue das Gerät VOLLSTÄNDIG ab und lasse es austrocknen (das kann mal gut 2 Tage dauern) und nimm es anschließend wieder ganz normal in Betrieb. Prüfe zuvor noch, ob die Türdichtungen ringsum gut anliegen, ansonsten tritt das Problem in relativ kurzer Zeit wieder auf.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.






BID = 1052816

Winni03

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: Augsburg

Hallo, Danke für die schnelle Antwort.
Werde heuteAbend mal nachsehen.
Mit freundlichen Grüßen
Winni

BID = 1052863

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10598
Wohnort: Hamm / NRW

Kann auch der Klappenmotor defekt sein...

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 1052865

silencer300

Inventar



Beiträge: 5657
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300


Zitat :
derhammer hat am  9 Jun 2019 11:49 geschrieben :

Kann auch der Klappenmotor defekt sein...



Die Klappe läßt sich bei diesem Gerät nur manuell verstellen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 28 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 34 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 147253883   Heute : 11619    Gestern : 17756    Online : 272        24.6.2019    16:30
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5,45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,24188709259