Miele Waschmaschine  Novotronic 134

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Deckelschalter/ Trommelpos

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Miele Novotronic 134 --- Deckelschalter/ Trommelpos
Suche nach Waschmaschine Miele Novotronic 134

    










BID = 1041971

papilottes

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Deckelschalter/ Trommelpos
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Novotronic 134
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Zusammen,

Ich habe eine 22 Jahre alte Novotronic 134-toploader Maschine die sich von heute auf morgen komplett mausetot stellte. Der letzte Waschgang wurde ganz normal beendet.

Der Text muss etwas länger sein um das Problem beschreiben zu können. Danke fürs lesen vorab!!

Da ich den kompletten Schaltplan habe konnte ich rausfinden, dass der Deckelschalter außer Funktion ist. Also auf die Suche nach dem Schalter gegangen und den Deckel abmontiert.
Dort keinen Schalter gefunden, sondern einen Bowdenzug der über einen Hebel am linken Deckelscharnier betätigt wird. Der Bowdenzug ist allerdings nicht mehr mit dem Hebel verbunden sondern abgerissen...die Öse leider in den tiefen der Wama verschwunden.
Ich habe dann etwas rumexperimentiert um herauszufinden wie der Bowdenzug arbeitet, mit dem Ergebnis, dass auf den ersten zentimetern auszug ein Schalter betätigt wird welcher die Bedienung der Wama wieder in Gang sezt (lampen leuchten, Programme lassen sich anwählen usw.) Ziehe ich den Bowdenzug weiter raus springt der innere Deckel auf.
Soweit so gut und noch logisch.
Da ich die Öse für die Befestigung des Bowdenzuges nicht finden, und ich auf das automatische Entriegeln des inneren Deckels verzichten kann, habe ich den Bowdenzug soweit rausgezogen das der Schalter betätigt wird und dann mit einer Schraube fixiert.
Die Bedienung funktioniert wieder vollständig, nur dreht jetzt die Trommel kurz an und die ganze Wama wird sofort komplett abgeschalten
Ich habe dann die linke Abdeckung geöffnet um den Antrieb zu sehen. Dort findet sich für die Positionierung eine Art ausrückbarer Rollenhebelschalter. Ich habe zum Test das Schleuderprogramm aufgerufen.
Die Trommel ist korrekt positioniert und sobald der Riemen kurz anzieht wird der Rollenhebelschalter ausgelöst und die Maschine stillgelegt
Eigentlich müsste doch der Rollenhebelschalter komplett ausgerückt werden um das zu verhindern? Wo könnte hier mein Fehler liegen??
Ebenso unverständlich ist mir die Betätigung durch den Bowdenzug. Wenn ich den Deckel öffne ziehe ich den Bowdenzug raus und betätige damit den Schalter und entriegel den inneren Deckel. Andersherum, wenn ich den Deckel schließe, gebe ich wieder Bowdenzug rein und der Schalter wird nicht mehr betätigt. Damit wird aber wieder die ganze Maschine weggeschalten und es ist keine Bedienung mehr möglich?!!?

Ich mag die Maschine und sehe überhaupt nicht ein wieso die nicht noch weitere 22 Jahre laufen soll. Vielleicht weiß einer von euch Rat?

Vg, Thomas


Liste 1 MIELE   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 40 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 142386110   Heute : 434    Gestern : 14366    Online : 362        16.8.2018    2:53
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,223752975464