Siemens Geschirrspüler Spülmaschine  SL6P1S

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Steuermodul defekt

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Siemens SL6P1S --- Steuermodul defekt
Suche nach Geschirrspüler Siemens Steuermodul defekt

    










BID = 1040703

guen

Gerade angekommen


Beiträge: 6
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Steuermodul defekt
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SL6P1S
S - Nummer : SN65L005EU/09
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Bei meinem Geschirrspüler habe ich die Fehlerursache bereits auf einen durchgebrannten Draht - Schutzwiderstand im Steuermodul (9000727477, melecs, EPG 60614) eingegrenzt (siehe Abb.)

Leider kann ich den genauen Wert durch die "Kokelspuren" nicht mehr mit Gewissheit feststellen.

Ich meine noch folgenden Farbcode ablesen zu können:
Braun, Schwarz, Braun, Silber, ? (Fünf Farbringe)
Es sollte sich also um einen 1,01 Ohm Draht - Widerstand handeln (der Wert kommt mir schon etwas "komisch" vor, warum so ein unrunder Wert?).
Anhand der Abmessungen (14x5 mm) sollte es sich um einen 3 Watt - Typ handeln.

Kann mir jemand aufgrund seiner Berufserfahrung mitteilen um was für einen genauen Schutzwiderstand es sich handelt ?
Weil es sich um ein sicherheitsrelevantes Bauteil handelt, sollte es schon sehr genau dem Original entsprechen!
Eine Bezugsquelle wäre auch nicht schlecht!

Hat jemand evtl. noch ein defektes Modul im Keller liegen und kann mir den Widerstand zusenden?




BID = 1040704

silencer300

Inventar



Beiträge: 5212
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Braun schwarz braun sind bei mir 100Ω geradeaus. Der 3W Widerstand fungiert als Sicherung, wenn der Schaltregler-IC (TNY264GN) einen Kurzschluß aufweist. Muss also auf jeden Fall auch getauscht werden.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 11 Jul 2018 11:30 ]

 

  






BID = 1040735

guen

Gerade angekommen


Beiträge: 6

100 Ohm hatte ich zuerst auch angenommen, aber beim Fünf - Ring - Farbcode sieht das schon anders aus!
Habe zwischenzeitlich schon einmal einen ähnlichen 1 Ohm Widerstand probeweise angeschlossen und siehe da das Leistungsmodul funktioniert!

Ich brauche definitiv nur die genauen Leistungsdaten dieses Schutzwiderstandes!

BID = 1040737

silencer300

Inventar



Beiträge: 5212
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Das ist definitiv ein 100Ω Widerstand! Zum Einen ist der angeblich 5. Ring (gelb) nur die Kennzeichnung des Herstellers, daß es sich um einen Sicherungswiderstand (fused type) handelt. Zum Anderen habe ich mehrere solche Platinen hier herumliegen und kann Dir den Wert (gemessen) nochmals bestätigen. Dass der TNY264 noch lebt, wundert mich etwas, die rauchen fast immer mit ab.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1040754

guen

Gerade angekommen


Beiträge: 6

Durch deine Ausführungen wird mir einiges klar (so schnell kann man sich irren und einen folgenschweren Fehler machen)!

Endlich jemand der Ahnung von der Materie hat!

Hast Du eine Bezugsquelle für diesen Draht - Sicherungswiderstand?

Habe im Internet gelesen, dass ein Metallfilm - Widerstand zur Not auch gehen würde (weil der angeblich im Überlastfall keine offene Flamme erzeugen soll)?
Hast du schon mal einen Fehler mit diesem durchgebrannten Widerstand gehabt?
Meine Funktionsprüfung war im ausgebauten Zustand, also ohne angeschlossene Lasten! Es wäre also noch denkbar/möglich, dass ein defektes Teil in dem nachfolgenden Stromkreis vorhanden ist (und den ausgetauschten Widerstand wieder durchbrennen lässt).

Wäre es evtl. vorstellbar/machbar, dass du dieses Bauteil aus einem deiner defekten Module ausbaust und mir im Briefumschlag zusenden würdest (gegen Kostenerstattung selbstverstehend)?

BID = 1040757

silencer300

Inventar



Beiträge: 5212
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Der Fehler ist der Klassiker schlechthin und das auch noch völlig marken- und modellunabhängig. Zu dieser Problematik habe ich hier im Forum bestimmt schon an die 1000 Beiträge gepostet. Die Bezugsquelle für die Widerstände kannst Du Dir aussuchen, praktisch bekommst Du die Dinger im Netz fast an jeder Ecke (suche einfach nach Sicherungswiderstand xΩ, xW).

Edit: Falls der neue Widerstand wieder durchbrennt, solltest Du den Schaltregler-IC (ich hatte es im vorletzten Post bereits beschrieben) ebenfalls ersetzen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 13 Jul 2018  0:08 ]

BID = 1040903

guen

Gerade angekommen


Beiträge: 6

Zunächst einmal möchte ich mich recht herzlich bei Dir bedanken!

Hast mir sehr weitergeholfen!

Ich suche nun schon seit mehreren Tagen im Netz nach diesem speziellen Widerstand!
Viele Hürden tun sich da auf (manchmal stimmt der Leistungswert nicht)!
Bei Conrad habe ich einen gefunden, der ist aber erst in fünf Wochen wieder lieferbar!

Hast Du nicht einen rumliegen?

Könntest Du mir eine Quelle nennen?

BID = 1040907

silencer300

Inventar



Beiträge: 5212
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Reichelt, Pollin, Ebay, Amazon, reicht das für den Anfang...?
So penibel genau geht es mit den Werten auch nicht, wenn Du Dir auf dem Datenblatt des TNY264 mal die Schaltungsbeispiele ansiehst, wirst Du z.T. recht großzügige Abweichungen beim Vorwiderstand bemerken. Eigene Erfahrungswerte bestätigen eine sichere Funktion zwischen 33 und 100Ω, bei einer Leistung zwischen 2,5 und 5W

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1040981

guen

Gerade angekommen


Beiträge: 6

Genau bei denen hatte ich auch gesucht, aber immer nur nach dem einen Wert!
Der von Dir angegebene Wertebereich erhöht natürlich die Chance erheblich!

Ich bin jetzt nicht so fest in der Materie wie Du, deshalb nicht wundern wenn ich mich etwas "ungelenk" anstelle!

Mit dem entsprechenden Stromlauf würde es mir wahrscheinlich auch leichter fallen Wertekorrekturen vorzunehmen.

Ein 5 Watt - Typ hat z.B. fast den doppelten Stromwert, bis er auslöst.

Nochmals Dank für Deine Hilfe!


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 12 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 142948502   Heute : 5043    Gestern : 17443    Online : 341        24.9.2018    12:37
20 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,167719841003