Miele Waschmaschine  HW 07-2

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Zulauf-Ablauf prüfen

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Miele HW 07-2 --- Zulauf-Ablauf prüfen
Suche nach Waschmaschine Miele

    










BID = 1035443

1cool

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Zulauf-Ablauf prüfen
Hersteller : Miele
Gerätetyp : HW 07-2
S - Nummer : 00/67309477
FD - Nummer : finde ich nicht
Typenschild Zeile 1 : W426SR WPS VivaStar W400
Typenschild Zeile 2 : Vol. 5 kg
Typenschild Zeile 3 : 220-240V/50Hz 2100-2400 Watt 10A
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Nachdem die WaMa mit der Fehlermeldung Zulauf-Ablauf prüfen stehen geblieben ist, hat meine Frau - wie an anderen Stellen beschrieben - die WaMa durch Kippen entleert.
-> Fehler immer noch da.

Nach drei Tagen Warten hatte ich Zeit, die Front abzuschrauben. Bodenwanne (wieder?) trocken.
-> Fehler immer noch da.

Zulaufschlauch abgeschraubt, Sieb gereinigt, wieder angeschraubt.
-> Fehler weg! Juhu!!

Probelauf Kurzwäsche - alles OK.
Dabei ist mir aufgefallen, dass vom Faltenschlauch, der oben in die Trommel führt, trockene Flüssigkeitsspuren ausgehen.

1. Wäsche nach der "Reparatur" - an diesem Faltenschlauch dringt Wasser nach aussen!! Hilfe!!

Der Wasseraustritt erfolgt bei Schleuderbeginn, wenn die Trommel sich mit großer Unwucht auf-und-ab bewegt. Insbesonders wenn sie nach dem Waschen vor dem Spülen schleudert sowie am Ende des Waschvorganges nach dem Spülen beim Trockenschleudern. Sonst kommt eigentlich kein Wasser heraus.

Mir scheint, dass durch das "Trommelhüpfen" der Dichtspalt dieses Faltenschlauches be- und entlastet wird und sich deswegen ein Spalt für die Waschlauge findet und das Wasser regelrecht "herausgepumpt" wird
(siehe auch Bilder, Bläschenbildung).

puuhh...lange Vorrede...

Jetzt kommen die eigentlichen Fragen:

1. Kann dieser Faltenschlauch die Ursache für die Undichtheit sein?
Oder ist da etwas anderes defekt? Ich kann am Faltenschlauch keine äußerliche Beschädigung wie Risse o.ä. entdecken. Er lässt sich lediglich problemlos auf und ab bewegen (einige Zehntel Millimeter?), er sitzt nicht satt und fest.

2. Kann man diesen Faltenschlauch selbst austauschen? Wenn ja, wie?
Schwierigkeitsgrad? Was muss man beachten?

3. Benötigt man außer dem Faltenschlauch noch weitere Ersatzteile?

Ich habe mir schon überlegt, an der Kontaktstelle Schlauch-Trommel eine Silikonraupe zur Abdichtung zu legen - macht das Sinn? Oder ist das eher eine "Not"-Reparatur?

Vielen Dank für eure Hilfe!

LG Martin





BID = 1035455

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 528
Wohnort: Bayern

Kein Silikon benutzen, Schlauch erneuern. Zusätzlich Stoßdämpfer prüfen: Trommel nach unten drücken. Sie soll wieder hochkommen, darf aber nicht schwingen.
Lagerspiel prüfen: Trommel darf im Bottich kein Radialspiel haben.
Wenn alles OK - Schlauch erneuern.

 

  






BID = 1035528

driver_2

Inventar

Beiträge: 3296
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Zusätzlich würde ich bei der Gelegenheit die linke Seitenwand abnehmen und Y-Stück sowie alle Schläuche die dort angeschlossen sind, incl. Syphon reinigen.



_________________


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 63 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 142941618   Heute : 15577    Gestern : 14173    Online : 278        23.9.2018    21:06
20 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,155663013458