Autarkes Kochfeld und Backofen an Herdanschluss

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 21 5 2024  19:16:22      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 | 4 )      


Autor
Autarkes Kochfeld und Backofen an Herdanschluss
Suche nach: kochfeld (2211) backofen (4100) herdanschluss (387)

    







BID = 1020018

efuser

Neu hier



Beiträge: 44
 

  


Bisher hast du noch nicht unter Beweis gestellt, ob du überhaupt irgendwas verständlich erklären kannst.
Musst du auch nicht, jedenfalls nicht wegen mir. Einzig und allein dein Ego zwingt dich dazu, kontinuierlich weiter zu posten (anders kann ich mir die schulmeisternde und herablassende Art nicht erklären). Jeder muss halt seiner Rolle gerecht werden...

Wenn ich nur die hilfreichen Beiträge zusammenzähle, hätte dieser Thread auf 1 Seite gepasst (von dir wäre genau einer dabei gewesen).
Die ganze Diskussion ist durch die Trollerei nur unnötigt aufgebläht worden.

Bemüh dich nicht weiter, ich besorge mir die Info dann anderweitig.
Google macht aber noch lange keine Experten.
Daher hatte ich auch meine Fragen gezielt hier gestellt.

Danke für alle hilfreichen Beiträge!
Ich hoffe, dass auch Andere später mal von ihnen profitieren können.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: efuser am 17 Mai 2017 13:00 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: efuser am 17 Mai 2017 13:01 ]

BID = 1020023

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7341

 

  


Zitat :
Primus von Quack hat am 15 Mai 2017 23:07 geschrieben :


...mich interessiert jetzt nur noch das hier, sonst nix

Zitat :
Primus von Quack hat am 15 Mai 2017 16:08 geschrieben :


Zitat :
efuser hat am 15 Mai 2017 13:14 geschrieben :

Ich werde meinen Elekriker mal mit Deinen Aussagen konfrontieren. Bin mal gespannt, wie er das sieht.

...ja, mach das, frag aber bitte einen richtigen Elektriker mit Ausbildung und nicht einen der meint ein Elektriker zu sein und

bitte wortwörtlich fragen, vollständige, keine halben Sätze zitieren und dann die Antworten wortwörtlich und vollständig hier her, DANKE




...ich warte auf die Antwort deines Elektrikers, falls es den überhaupt gibt,

des weiteren sieh zu wie du klarkommst, die Links liest du ja nicht,du bist scheinbar beratungsresistent, da kann man leider nix machen...



ENDE der Durchsage

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Primus von Quack am 17 Mai 2017 14:18 ]

BID = 1020039

Surfer

Inventar



Beiträge: 3094

@efuser - Es stimmt - Dein Threat hätte auf eine Seite gepasst - mit dem Hinweis -> wende dich bitte an die vor Ort ausführende Fachkraft , die eine Beurteilung erstellt und damit Ihr weiteres Vorgehen plant . Und genau an diese musst du dich wenden . Homi's Antworten lasse Ich mal unkommentiert , da mitunter mehr als Grenzwertig und nicht Verantwortungsbewusst .

Zu Gute halten muss man , das keiner der hier Anwesenden Eli's die Anlage vor Augen hat .Mitunter müssen sogar noch mehr Dinge geändert werden .

Fazit : Fahr bitte etwas runter , Primus drängte verständlicherweise auf eine verbindliche Antwort , um ggf. weiter unterstützen zu können .

Gruß Surf

P.S. Homi's Geschreibsel kannst du in das runde Behältnis neben dem Schreibtisch schieben . Wenn die Anlage die Bedingungen nicht erfüllt , hilft kein " ein bisserl mehr kratzt keinen " . Im Schadensfall wird dich dann ein Gutachter eines Besseren belehren .

BID = 1020048

Homi

Gesprächig



Beiträge: 137

So langsam muss ich mich aber beherrschen um meine Kinderstube nicht zu vergessen, bisher habe ich ja auf die unberechtigten Unverschämtheiten recht sachlich reagieret.

Surfer, eigentlich hatte ich gehofft, dass von dir nichts mehr kommt, aber, du hast mich eines Besseren belehrt.
Primus von Quack kommentiere ich nach seinen Glanzleistungen hier ja schon gar nicht mehr, aber offensichtlich bist du ein genauso guter substanzloser Dampfplauderer wie er.
Ihr beide scheint nicht in der Lage zu sein einfachste physikalische Zusammenhänge zu erkennen und einzuordnen, statt dessen wird mit unzähligen Emoticons untermalt Quatsch behauptet (z.B. der Einfluss von Verlegeart und Häufung auf die maximale Leitungslänge), denunziert und auf eine nicht wirklich vorhandene "Vorschriftenlage" verwiesen.
Auf klare Nachfragen meinerseits reagiert man nicht oder mit Unverschämtheiten.
Erinnert mich an das Verhalten eines ahnungslosen Beschäftigten im öffentlichen Dienst, welcher versucht seine Unfähigkeit zu kaschieren.
Vielleicht wärt ihr da ja besser aufgehoben.



BID = 1020092

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7341


Zitat :
Surfer hat am 17 Mai 2017 20:25 geschrieben :

@efuser - Es stimmt - Dein Threat hätte auf eine Seite gepasst - mit dem Hinweis -> wende dich bitte an die vor Ort ausführende Fachkraft , die eine Beurteilung erstellt und damit Ihr weiteres Vorgehen plant . Und genau an diese musst du dich wenden . Homi's Antworten lasse Ich mal unkommentiert , da mitunter mehr als Grenzwertig und nicht Verantwortungsbewusst .

Zu Gute halten muss man , das keiner der hier Anwesenden Eli's die Anlage vor Augen hat .Mitunter müssen sogar noch mehr Dinge geändert werden .

Fazit : Fahr bitte etwas runter , Primus drängte verständlicherweise auf eine verbindliche Antwort , um ggf. weiter unterstützen zu können .

Gruß Surf

P.S. Homi's Geschreibsel kannst du in das runde Behältnis neben dem Schreibtisch schieben . Wenn die Anlage die Bedingungen nicht erfüllt , hilft kein " ein bisserl mehr kratzt keinen " . Im Schadensfall wird dich dann ein Gutachter eines Besseren belehren .


...das kann ich 100%ig Unterstreichen


Hinweis:
Diesen Posting ist nicht für Homi oder efuser bestimmt.


_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 | 4 )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 17 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 12 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181326302   Heute : 3999    Gestern : 6336    Online : 405        21.5.2024    19:16
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0317089557648