Handsender Bosch für Somfy Torantrieb

Im Unterforum Funktechnik - Beschreibung: Amateurfunk und CB-Funk

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Funktechnik        Funktechnik : Amateurfunk und CB-Funk

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Handsender Bosch für Somfy Torantrieb
Suche nach: bosch (6693) somfy (93)

    










BID = 923729

Kurt Russel

Gelegenheitsposter



Beiträge: 58
Wohnort: Holdorf
 

  


Hallo Leute,

ich habe einen Somfy-Garagentorantrieb mit 2 Bosch Handsendern (7 781 999 709, 434 MHZ). Die Sender haben einen blauen Knopf mit einem Durchmesser von ca. 3 cm und eine rote LED oben links. Einer funktioniert noch einwandfrei. Betätige ich den anderen Handsender, leuchtet die LED am Sender beim Betätigen und auch die LED am Antrieb, das Tor öffnet macht aber nichts. Kann ich das Teil reparieren? Ich bin zwar Elektriker aber Elektronik ist nicht so mein Steckenpferd.

Ich hatte vor 3 Jahren schon einmal diese Frage gestellt und folgende Infos erhalten:

1. Ich habe das Teil ja schon auf gehabt, da ist nichts drin zum verstellen, alles fest eingelötet (auch kein Mäuseklavier vorhanden!).
2. Quarz geschüttelt => nichts klingelt oder klirrt!


Simon schrieb:
"ich gehe eher nicht von einem defekten Quarz aus, da der Empfänger ja irgendetwas empfängt wenn man auf den Sender drückt. Bei defektem Quarz dürfte gar nichts mehr gehen."
Bubu schrieb dann:
"Ich denke eher, dass das Problem beim Code liegt. Und da kann man wahrscheinlich nichts mehr machen."

Ist das nun wirklich so? Gibt es denn keine Bausätze bei Conrad oder Pollin, die wesentlich billiger sind als ein neuer Handsender?
Für jede Art von Hilfe bedanke ich mich schon im voraus.

Gruß

Peter

BID = 923730

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13683
Wohnort: 37081 Göttingen

 

  


Zitat :
das Tor öffnet macht aber nichts.

Wenn es nichts macht, wenn das Tor öffnet, wo liegt dann das Problem?

Gruß
Peter








BID = 923731

Sauwetter

Verwarnt

Hallo!

Gurgle mal nach w.w.adko.de
Da gibt es bereits 2 Handsender inkl. Empfänger "DWB100HS" ohne Bastlerei nur zum Klemmen, fix u. fertig u. gar nicht teuer.

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 923740

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35179
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
Gibt es denn keine Bausätze bei Conrad oder Pollin, die wesentlich billiger sind als ein neuer Handsender?

Komplette Funkschalter ja, allerdings nicht als Bausatz sondern als Fertiggerät.
http://www.pollin.de/shop/dt/MDYzOT......html
Damit kannst du Rerlais auf der Empfängerplatine Schalten. Über die müßtest du dann den Toröffner ansteuern. I.d.r. gibt es da entsprechende Anschlüsse für Taster o.ä.

Hast du den Sender schonmal neu angelernt?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 15 Apr 2014 13:08 ]

BID = 923745

Kurt Russel

Gelegenheitsposter



Beiträge: 58
Wohnort: Holdorf

Es muss natürlich heißen:

"... das Tor öffnet aber nicht!"

Sorry!

Ach ja, der 2. Handsender ist mittlerweile genauso kaputt!

BID = 923779

Kurt Russel

Gelegenheitsposter



Beiträge: 58
Wohnort: Holdorf

Hallo Mr.Ed,

Zitat :
Komplette Funkschalter ja, allerdings nicht als Bausatz sondern als Fertiggerät.
http://www.pollin.de/shop/dt/MDYzOT......html
Damit kannst du Rerlais auf der Empfängerplatine Schalten. Über die müßtest du dann den Toröffner ansteuern. I.d.r. gibt es da entsprechende Anschlüsse für Taster o.ä.

D.h. jetzt, dass ich einen Schließer der beiden Relais parallel zu dem stationären Taster in der Garage anschließe?
Woher bekomme ich die 12 V DC für die Empfängerplatine?

BID = 923781

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13043
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
Kurt Russel hat am 15 Apr 2014 23:00 geschrieben :

Woher bekomme ich die 12 V DC für die Empfängerplatine?

Auch dafür hat Pollin was...
http://www.pollin.de/shop/dt/Nzk1OD......html

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 923858

Kurt Russel

Gelegenheitsposter



Beiträge: 58
Wohnort: Holdorf

Kann ich die 12 V DC nicht irgendwo auf der Platine des Antriebs abgreifen? Ist doch ein Trafo drauf, oder nicht?

BID = 923860

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17325

Wie wäre es mal mit messen? Auf jeden Fall ist in der Torsteuerung eine Kleinspannung vorhanden, ob diese nun 5 V oder 12V oder 24V beträgt musst du messen. Alternativ geht auch ein Steckernetzteil zur Versorgung des Empfängers .

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 923861

Sauwetter

Verwarnt

Die meisten Torantriebe funkt. mit 24DC, vermutlich Dein Somfy Nobody ebenso.

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 923862

Kurt Russel

Gelegenheitsposter



Beiträge: 58
Wohnort: Holdorf

Na dann nehme ich wohl mein altes Steckernetzteil, wa?

BID = 923863

Sauwetter

Verwarnt

Wenn es zu Deinem neuen "FFB u. Empfänger-System"? passt, warum nicht.

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 923865

Kurt Russel

Gelegenheitsposter



Beiträge: 58
Wohnort: Holdorf

Ich werde das jetzt wahrscheinlich wohl so machen, mit der Sache von Pollin.
Aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass man die Handsender nicht reparieren kann, ist doch nicht viel drin, in den Dingern!

BID = 923871

Sauwetter

Verwarnt

1. Wir leben leider momentan noch in einer Wegwerfgesellschaft.
2. time is money.
3. Gibt es für viele Geräte gar keine Detail bzw. Rep.Pläne mehr.

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 924455

Kurt Russel

Gelegenheitsposter



Beiträge: 58
Wohnort: Holdorf

So, nun habe ich mein Funk-Fernschalter-Set an den Garagentorantrieb angebaut!
Funktioniert auch alles wunderbar, aber nur wenn ich mit der Fernbedienung fast direkt unter dem Antrieb stehe!
Ich kann max. 5 m vor dem Tor stehen! In der Beschreibung steht: Reichweite "ca. 100m bei Sichtverbindung", na klar, ist ja auch ein Garagentor dazwischen.
Vielleicht ist das Set von adko nicht nur teurer.
Trotzdem noch einmal einen herzlichen Dank an euch alle.

Gruß

Peter


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 166999281   Heute : 606    Gestern : 17951    Online : 297        25.6.2022    1:26
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0663909912109