Gefunden für videocord siemens - Zum Elektronik Forum









1 - Suche alte Betamax- ud VCC-Bänder -- Suche alte Betamax- ud VCC-Bänder
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Servus,

hättest Du mich vor ca. 10-12 Jahren gefragt, da habe ich seinerzeit meinen "Überschuss-Vorrat" an bespielten Beta-, V-2000 und VCR-Cassetten je System en bloc via eBay verhökert...
Auf den Beta-Cassetten waren jede Menge "kopierte" Filme (vmtl. aus der Videothek) drauf, auf den V-2000-Cassetten kann ich mich noch erinnern, dass mindestens 40 Episoden von "Peter Steiner's Theaterstadl" drauf waren, dazu noch ein paar alte "Tatort", zumeist aus den 80-er und 90-er Jahren. Waren alles Siemens VCC-360, die ich zu einem Siemens Videocord 328 (bgl. Grundig 2x8/2080) dazu bekam. Außerdem ein paar nagelneue Cassetten.
Aja, nagelneue Cassetten, i.d.R. in Zellophan verschweisst, habe ich noch für alle Systeme vorrätig: VHS und S-VHS in allen möglichen Längen E-30 bis E-240, Beta: L-500 und 750, Video 2000: VCC-360 und VCC-480, VCR: LVC-150 und LVC-180, CVC: VC-30, U-matic KCA-60, Video 8: 90 Min., sogar ein Spulenband 1/2-Zoll, Philips-LDL-45 ist noch dabei. Gebrauchte Bänder von AKAI im 1/4-Zoll-Format sind auch ein paar da.
Nebenbei noch Audiocassetten: Herkömmliche Compact-Cassetten sowieso jede Menge neu, weiter Grundi...





2 - Korrosionsschaden usw. -- Videorecorder Philips VR2334 Ersatzteile für VR2334 von PHILIPS
Servus!

Der Stützakku hatte in den Grundig V-2000-Geräten jener Zeit (3. Generation, ab 1983 bis 1985) auch nur eine Zelle mit 1,2 Volt Nennspannung und 80 mAh Kapazität. Als Ersatz ist hier die immer noch erhältliche Type von VARTA, DKO1/100 mit 1,2V und 100 mAh Kapazität verwendbar. Wenn die Technik in Ordnung ist und der Akku auch gut ist, hält die Uhr locker 5-6 Monate, ohne das Gerät ans Netz anschließen zu müssen.

Leider ist eben dieser Akku in den Grundig Geräten für extrem viele defekte Ablaufsteuerungs-Module verantwortlich. Die Geräte wurden weg gestellt (Dachboden, Keller, usw.) und der Akku ist in der Zwischenzeit ausgelaufen und hat dieses Modul häufig unwiderruflich zerstört. Ganz lustig: Sogar dann, wenn der Akku die Uhr noch hält, kann er schon anfangen, auszulaufen! Diese Beobachtung konnte ich bei meinem eigenen Siemens Videocord FM328 (= Grundig 2080 / 2x8 mono) machen: Als ich das Gerät 1999 vom Vorbesitzer geschenkt bekam, war es 16 Jahre alt. Der Akku "blühte" schon aus, hatte die Platine aber noch nicht angegriffen. Selbstverständlich habe ich den Akku sofort gegen einen neuen 1/100 DKO ersetzt. Nun, die Jahre vergehen, als ich das Gerät wegen eines anderen Defektes letztes Jahr offen hatte, konnte ic...








3 - Stützakku finden -- Videorecorder Siemens Videocord FM 304
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Stützakku finden
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Videocord FM 304
______________________

Ich habe mich gerade endlich aufgerafft, aus meinem an sich defekten Siemens Videocord FM 304 den Stützakku zu entfernen, damit der nicht auch noch die vermutlich intakte Ablaufsteuerung ruiniert. Nur... ich finde den nicht! Die Platine parallel zur Rückwand hinter dem Laufwerk geht zwar nicht ganz aus dem Gehäuse, da von unten Leitungen angeschlossen sind die so zu kurz sind um die Platine mehr als ein paar Zentimeter herauszuziehen, aber ich sehe ganz entschieden nichts was nach Akku aussieht!

Auch auf der Platine links neben dem Laufwerk bin ich nicht fündig geworden, damit bleiben in dem Bereich nur mehr einige solide in Blech eingepackte Bauteile, in denen ich auch eher HF-Funktionen vermuten würde als den Stützakku.

Kann mir jemand helfen, eventuell mit einem Foto wonach ich suche? ...
4 - Anwärmzeit -- Videorecorder Siemens Videocord FM303
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Anwärmzeit
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Videocord FM303
Chassis : Grundig 2x4
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Werte Freunde antiker Technik,

mein "Siemens Videocord FM 303" macht in letzter Zeit Mucken. Es handelt sich um ein Video-2000-Gerät, daß meines Wissens baugleich mit dem "Grundig 2 x 4" ist. (Wann wurden diese Geräte eigentlich gebaut?)
Der Fehler ist folgender: Wenn ich das Gerät einschalte, dauert es fast 10 min., bis sich das Laufwerk ansprechen läßt. Der rechte Tastenblock (Start, Stop, Spulen usw.) ist ohne Funktion und die grüne "Pause"-LED leuchtet. Die linken Tasten (Programmierung/Uhrzeiteinstellung) gehen immer. Nach 10 min. fängt die rote "Band"-LED zu flackern an. Noch ein paar Minuten später macht das Gerät "Klack", und ab dann funktioniert alles wie es soll. Liegt auch nur ein Tag Nichtbenutzung dazwischen, geht das Spiel wieder von vorne los.
Hinweis: Das Gerät wird nur zur Benutzung mit dem Stromnetz verbunden.

Ich hätte ja ger...
5 - Videorecorder Grundig Video 2000 -- Videorecorder Grundig Video 2000
Servus aus Bayern!

ich werde heute mal kurz meine Bedienungsanleitung (hab ich vom Vorbesitzer original mit zum Gerät "Siemens Videocord FM 328" / baugleich Grundig Nr. 2080 dazu bekommen ) befragen, ich werde Dir das Ergebnis hier dann mitteilen.

So ein Ersatzteil-Lager wär natürlich ein Traum! Besonders wenn unbenutzte Teile dabei sind wie Kopfscheibe, mechanische Teile, Motoren, usw.
Ich bediene mich meist mit "Ausschlacht-Geräten", bei denen ich die Teile vor Einbau prüfe.

Gruß
stego ...
6 - [Beichtstuhl] Zerstörte "Kult"geräte -- [Beichtstuhl] Zerstörte "Kult"geräte
Kapsch und Schrack W74 (Nachfolger des österreichischen W48), 2 Video 2000 (Siemens Videocord FM304 und Ingelen 20VR23, letzterer funktionstüchtig), diverse transistorierte Spulentonbandgeräte (z.B. prominent auf dem Schreibtisch Philips N4504),... ...

7 - V2000 Recorder gesucht -- V2000 Recorder gesucht
Ich muß Mr. Ed hier voll und ganz zustimmen.

Ein V-2000 Recorder hat seine "guten Tage" längst hinter sich, für den täglichen Gebrauch ist ein solches Geräte sicher nicht mehr tauglich.

Auch hier macht der Verschleiß und die Alterung der Teile nicht halt. Eine "gute" Bildqualität hat das System zweifelsohne, allerdings halt im direkten Vergleich zu gleichaltrigen Geräten anderer Systeme (wobei Beta auch recht gut war).

Seinerzeit war V-2000 "DAS" System: Dynamische Spurnachführung, dadurch auch bei Bildsuchlauf vor- und rückwärts keine (!) Störstreifen, ebenso beim Standbild und Zeitlupe, Echtzeit-Zählwerk mit automat. Restzeitanzeige, zweiseitige Cassette mit max. 2 x 4 Stunden, bei Longplay sogar 2 x 8 Stunden - kein anderes System hatte das zu bieten!

Warum hat sich das System dann nicht durchgesetzt? Zum einen waren die VHS-Geräte aus Japan zu einem deutlich günstigeren Preis zu haben. Weiterhin hatten die ersten V-2000 noch heftige Kinderkrankheiten (z.B. mit DTF), welche bis zuletzt nicht 100% beseitigt waren. Last not least war das von Grundig und Philips verhängte "Pornofilm-Verbot" auch noch ausschlaggebend für den mangelnden Verkaufserfolg von V-2000.
Tja, auch ein (damals noch so großer) Ma...
8 - Videorecorder Siemens Videocord FM 304 -- Videorecorder Siemens Videocord FM 304
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Videocord FM 304
______________________

Ich habe folgendes Problem: das Gerät hat tadellos funktioniert, bis eines Tages bei einem etwas lädierten Band das Bild zusammengebrochen ist. Nach einer Anleitung im Internet (recht gut wie mir scheint) habe ich die Kopftrommel mit Alkohol gereinigt. Das hat sekundenlang geholfen, dann war wieder nur Schnee am Bildschirm.
Hat jemand Ideen was ich noch probieren könnte?
V2000-Rekorder überantworte ich höchst ungern dem Schrott, imerhin sind sie doch schon recht rar. ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Videocord Siemens eine Antwort
Im transitornet gefunden: Siemens


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 40 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 36 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 169133627   Heute : 18473    Gestern : 24204    Online : 547        4.10.2022    21:07
33 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.82 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0197517871857