Gefunden für satellitenanlage sat - Zum Elektronik Forum





1 - Stromklau oder ist das normal? -- Stromklau oder ist das normal?




Ersatzteile bestellen
  
Zitat : Den Lichtschalter habe nur ausgetauscht, weil In den
letzten 4 Wochen 5x die Gühbirne in der Gästetoilette
durchgebrannt war. Könntest du mal den kausalen Zusammenhang zwischen Ableben eines Leuchtmittels und dem Schalter erklären?


Zitat : wenn die Satanlage beide Hauhälften versorgt muss ja einer den Strom dafür liefern in dem Fall wohl du Plus ggf eine Beleuchtung des Dachbodens beider Häuser usw usw...
Da hilft nur prüfen und ggf auftrennen gemeinsamer Stromkreise je nach Grundstückszugehörigkeit. Und dann ein Energiekostenmessgerät vorn Multischalter damit die aufgelaufenen Stromkosten aufgeteilt werden können...


2 - "fährt nicht hoch" -- Digitalreceiver FTE MAX S93
Geräteart : Sat-Receiver digital
Defekt : \"fährt nicht hoch\"
Hersteller : FTE
Gerätetyp : MAX S93
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo
Ich habe folgendes Problem:

vor ca. 4 Wochen wurde unsere Satellitenanlage von Analog auf Digital umgestellt. Dabei wurde obengenanntes Gerät durch einen Fachbetrieb installiert. Das Gerät wird zussammen mit einem Fernsehgerät an einer Mehrfachsteckdose mit Schalter betrieben. Nun tritt seit ca. 1 Woche folgendes Problem auf:

- Wird der Schalter an der Steckdose betätigt und das Fernsehgerät eingeschaltet, leuchtet auf dem Receiver nur die rote LED. Weder durch einen Druck auf die "On" Taste auf der Fernbedienung, noch auf durch drücken der Taste auf dem Gerät selbst, schaltet es auf die gelbe Betriebsanzeige um.

- Erst nach einem erneuten Einschalten der Steckdosenleiste ist das Problem behoben. Sehr oft dauert es auch bis zu 1 Minute bis die Anzeige erscheint oder auf "gelb" wechselt.

Was kann hier die Ursache des Problemes sein? Sind hierbei Kondensatoren ursächlich die sich erst aufladen müssen? Oder ist das Gerät nicht dafür vorgesehen es dauerhaft vom Stromnetz zu trennen, um Strom zu sp...








3 - AV-Eingang -- TV Grundig Cityline Oslo P445
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : AV-Eingang
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Cityline Oslo P445
Chassis : CUC3400
Messgeräte : Multimeter
______________________


Hallo zusammen,

auch wenn das Gerät schon recht alt ist, möchte ich vielleicht doch nochmal einen Anlauf nehmen und versuchen ihn wieder zu reparieren. Ich besitze diesen Fernsehen schon lange (über 20 Jahre), es ist ein schönes kleines Gerät und es tut mir nach wie vor gute Dienste als Zweitgerät. Habe schon oft überlegt eien neues zu kaufen, aber es widerstrebt mir einen Fernseher wegzuwerfen wenn er nicht wirklich kaputt ist, er hat halt nur einen kleinen Fehler.
Das Problem das er schon lange hat, er braucht sehr lange bis auf dem AV-Kanal ein Fernsehprogramm erscheint. Er wird mit einer Satellitenanlage betrieben. Früher war das kein Problem, solange ich einen analogen Satreveicer hatte. Der hatte auf nem normalen Kanal das Programm gesendet und ich habe über die normale Antennenbuchse fernsehen können. Jetzt hab ich aber schon seit einiger Zeit einen digitalen Sat-Receiver. Den kann ich nur über die Scart-Buchse anschließen. Wenn ich nun Fernseh-Gerät und Sat-Receiver einschalte, dann braucht der Fernseher mehrere Minuten bis ich das Programm sehen k...
4 - Programmplatz und Ton regeln -- Digitalreceiver Titan Receiver
Geräteart : Sat-Receiver digital
Defekt : Programmplatz und Ton regeln
Hersteller : Titan
Gerätetyp : Receiver
Chassis : keine Ahnung
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Forengemeinde!
Ich habe eine Satellitenanlage mit 4 Receiver. Seit einiger Zeit macht nun einer folgenden Fehler. Wenn ich das Gerät wieder einschalte sind der zuletzt gesehende Sender (programmplatz) und die Lautstärke Einstellung auf Null zurückgeregelt.Eine Stützbatterie wie ich sie im Computer habe kann ich auf dem Chassis nicht finden. Wo kann ich da weiter suchen? MfG Funkhans! ...
5 - Spannung am Antennenmast und anderen Metallgehäusen -- Spannung am Antennenmast und anderen Metallgehäusen
Hallo zusammen....

ich hoffe ich bin hier thematisch richtig.

Ich habe folgendes Problem, dass mir erst aufgefallen ist, nachdem mir nun der zweite Sat-Receiver abgeraucht ist.

Als ich meine Satellitenanlage auf Digital umgerüstet habe, stellte ich fest, dass es mich bizzelt, wenn den Metallmast für die Sat-Schüssel mit dem Unterarm berühre... direktes Anfasse bewirkt nur etwas mit feuchten Händen... muss wohl der Hautwiderstand sein. Nachmessen gegen einen Schutzkontakt einer Steckdose ergaben rund 60 V.

Dann fiel mir auf, dass ich auch eine gewischt bekomme, wenn ich die metallnen Stecker des Satkabels verbinde und dass da ein Funke überspringt. (Ich muss mittels Verbindungsstück die Kabel im Haus mit den Kabeln vom 4fach-LNB verbinden, da bei der analogen Anlage ein Switch zwischengeschaltet war... den brauch ich ja bei der digitalen Anlage nicht mehr)

Im Wohnzimmer habe ich den Receiver auf einem HDD-Recorder stehen... als ich nun meinen Unterarm darauflegte, um alle Anschlüsse des Receivers zu bestücken, bizzelte es schon wieder... Messung ergab... ca 60 V auf dem Metallgehäuse

Ich wohne dort fast 10 Jahre... mir ist nie etwas vergleichbares aufgefallen... aber ich muss zugeben, dass ich da auch nie so drauf geachtet habe...
6 - Sat Anlage -- Sat Anlage
Hallo zusammen,

ein Kollege hat mich gefragt ob man eine Satellitenanlage über ein Kabel machen kann.
Also folgendes Problem:
6 Fernsehdosen über Kabelanschluss alle duchgeschleift. Jetzt möchte er aber eine Sat-Anlage haben. Wie macht er das am besten?
Er kann keine Kabel nachträglich ziehen.

Danke für euere Antworten.

Gruß Steven ...
7 - Satelliten analog Receiver SEG SR 022 -- Satelliten analog Receiver SEG SR 022
das ist die gesamte Einrichtungs-anleitung


Zitat : Jedes Zimmer verfügt über 2 gleichwertige Anschlüsse (F-Stecker) für den Empfang digitaler TV- und Radioprogamme von Astra und Eutelsat (Hotbird). Neben allen wichtigen deutschen Fernsehsendern sind insgesamt über 400 freie Fernsehprogramme aus aller Welt empfangbar.

Eine ständig aktualisierte Liste der empfangbaren, digitalen TV- und Radioprogramme finden Sie unter www.elevo.de und www.kathrein.de, bzw. www.astra.de und www.eutelsat.de

Unsere digitale Satellitenanlage ist ein hochmodernes, ho...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Satellitenanlage Sat eine Antwort
Im transitornet gefunden: Satellitenanlage Sat


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181348008   Heute : 666    Gestern : 6623    Online : 465        25.5.2024    6:58
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0386288166046