Siemens Waschmaschine  siwamat xli 4240

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Fehler F04

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Siemens siwamat xli 4240 --- Fehler F04
Suche nach Waschmaschine Siemens siwamat Fehler F04

    










BID = 1037862

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 140
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Fehler F04
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : siwamat xli 4240
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo Leute, seit gestern muckt unsere Waschmaschine. Kurz vor Programmende blieb sie auf einmal stehen und zeigte im Display F04 an und piepte. Laut Bedienungsanleitung soll die Pumpe oder der Schlauch verstopft sein. Ich habe das Flusensieb rausgenommen, es war aber nichts drin. Zusammengebaut und Probelauf, irgendwie hört sie sich nicht gesund an, aber pumpt wieder.
Wieder eine Maschine Wäsche gewaschen, wieder kurz vor Ende das selbe, obwohl wie zwischendurch immer wieder abgepumpt hat.
Was kann das sein vor allem lohnt sich noch eine Reparatur, die Maschine wird 11 Jahre alt und letztes Jahr im Mai wurde von einem ortsansässigen Service die Heizung gewechselt und hat schlappe 180 € gekostet.
Leider traue ich mich selber nicht dran, die Pumpe zu wechseln, was wahrscheinlich günstiger für uns wäre.

Euch einen schönen Sonntag
Gruß Volker

BID = 1037864

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 140


Zitat :


Leider traue ich mich selber nicht dran, die Pumpe zu wechseln, was wahrscheinlich günstiger für uns wäre.

Euch einen schönen Sonntag
Gruß Volker

Bin jetzt über meine Schatten gesprungen und habe es gewagt und die Pumpe ausgebaut, war gar nicht so schwer.
In einem anderen Forum habe ich gelesen, wenn man den Flügel hin und her (also vor und zurück) bewegen kann, ist die Pumpe hin, was ich bei meiner machen kann.
Mal sehen wo ich eine neue bekomme

 

  






BID = 1037868

silencer300

Inventar



Beiträge: 5086
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Gib bitte die komplette E-Nummer vom Typenschild an, über die Modellbezeichnung kann ich das Gerät nicht im System finden.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1037875

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 140

Danke aber nicht nötig, habe im Onlineshop, der hier verlinkt ist, schon die passende Pumpe und auch direkt die Kohlen vom Motor bestellt.
Hatte sie ausgebaut und gesehen, dass es höchste Zeit wird, unsere letzte Maschine ist kaputt gegangen, weil die Kohlen abgenutzt waren und den Kollektor beschädigt haben.
Ich hoffe die bekomme ich auch wieder im eingebauten Zustand wieder rein
Jetzt lohnt es sich wohl doch eher .

BID = 1037893

driver_2

Inventar

Beiträge: 3190
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Schlauch abnehmen am Syphon und abpumpen lassen, es muß ein Daumendicker Strahl herauskommen.

Mehrfach probieren, denn 2 Cent Münzen drehen sich und können wie ein Zufallsventil wirken.



_________________

BID = 1038051

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 140

Neue Pumpe und Kohlen sind schon bestellt, Pumpe hörte sich auch nicht mehr gesund an....

BID = 1038052

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 140


Zitat :
driver_2 hat am 29 Apr 2018 21:01 geschrieben :

Schlauch abnehmen am Syphon und abpumpen lassen, es muß ein Daumendicker Strahl herauskommen.

Mehrfach probieren, denn 2 Cent Münzen drehen sich und können wie ein Zufallsventil wirken.





Ich hatte die Pumpe schon ausgebaut, habe aber mal durch den Schlauch durchgepustet, nachdem das Restwasser raus war, war kaum Widerstand spürbar.....

BID = 1038138

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 140

So, gestern kamen die Kohlen an, doch die Laugenpumpe wird nachgeliefert, na ja muss ich nicht verstehen, obwohl ich alles innerhalb von 3 Stunden bestellt habe.
Habe dann versucht, die Kohlen im eingebauten Zustand wieder einzubauen, nach ca. 30 Minuten habe ich dann aufgegeben, heute werde ich die Maschine aus der Küchenzeile rausholen, den Motor ausbauen und dann die neuen Kohlen einbauen, ich hoffe das geht leichter.
Werde berichten

BID = 1038141

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 140


Zitat :
Jockel06 hat am  5 Mai 2018 10:22 geschrieben :

Werde berichten

So alles geschafft, Motor ist mit neuen Kohlen eingebaut und Maschine wieder an ihrem Platz. Beim Waschen und Schleudern schleift und pfeift sie noch etwas, aber ich denke die neuen Kohlen müssen sich erst einschleifen. Laut einem anderen Forum kann es u.U. Bis zu 10 Waschvorgängen dauern.
Wünsche euch noch ein schönes Wochenende

BID = 1038844

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 140

Guten Abend allerseits, vor nicht ganz drei Wochen hatte ich ja die Kohlen von dem Motor gewechselt, die Pumpe wurde einige Tage später geliefert, da die alte Pumpe weiterhin ohne Fehler ihren Dienst verrichtete, so ich im Moment keinen Sinn drin, sie zu wechseln.
Doch gestern meldete die Maschine sich wieder mit Fehler F04 und die Pumpe brummelte wieder so komisch. Da das Wasser in der Trommel nicht abgepumpt werden konnte, habe ich den Schlauch vom Syfon abgeschraubt und ihn in einen Eimer gehalten, doch es kam beim pumpen auch kein, als ich nun das Anschlussstück abgeschraubt und aus den Schlauch gezogen habe, kam ein Daumen dicker Pfropfen zum Vorschein
Ich habe den Online-Shop angeschrieben und konnte nun die neue unbenützte zurück schicken.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jockel06 am 25 Mai 2018 21:45 ]


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 41 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 142021529   Heute : 11903    Gestern : 12678    Online : 115        20.7.2018    23:57
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7,50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2,64390397072