AEG Kühlschrank mit Gefrierfach Gefrierschrank  SD18FS

Reparaturtipps zum Fehler: Vibration

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 7 2024  14:09:38      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank


Autor
Kühlschrank mit Gefrierfach AEG SD18FS --- Vibration
Suche nach Kühlschrank Gefrierfach AEG

    







BID = 1122450

Wahdi

Gerade angekommen


Beiträge: 13
 

  


Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Vibration
Hersteller : AEG
Gerätetyp : SD18FS
S - Nummer : 348000028
Typenschild Zeile 1 : 1780CB-T1
Typenschild Zeile 2 : 925 503 173 - 03
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

wir haben eine neue Küche bekommen. Leider vibirert der Einbaukühlschrank während der Kompresser läuft deutlich. (Front und Seitenwand).

Der Kundendienst meinte die Küchenfirma soll sich das erst mal ansehen.

Woran könnte das liegen?

Wie könnte man die Fehlerursache eingrenzen?

Anbei: Messung Vibration, Auswertung des Audios








BID = 1122471

driver_2

Moderator

Beiträge: 12136
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

 

  

Laß den antanzen, soll sich drum kümmern.

Das muß sich vor allem ein Techniker vor Ort ansehen, diese Meßprotokolle ersetzen kein Gehör und Gefühl vor Ort.

Was steht in der BA zum Thema Geräusche ?



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am  3 Mär 2024 12:52 ]

BID = 1122474

Wahdi

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Ende der Woche kommen eh die Küchenleute noch mal.

Eventuell bessert sich das etwas, wenn die die Oberschränke auch noch montiert bekommen. Das könnte die Resonanz des Gesamtschrankes noch etwas ändern.

In der Anleitung kommt das Thema kaum vor. Lediglich:
Das Gerät ist laut. -> Das Gerät ist nicht ordnungsgemäß abgestützt. -> Prüfe, ob sich das Gerät in einer stablien Position befindet.

Was ich zufällig noch herausgefunden habe: Bild 13 Einbauanleitung. Die Winkel auf Höhe zwischen den beiden Türen, sind nur mit je einer Schraube (statt 2) am Schrank befestigt.

Eine Transportsicherung (für den Kompressor etc.) wird in der Einbauanleitung nirgends erwähnt.

BID = 1122479

driver_2

Moderator

Beiträge: 12136
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :
Wahdi hat am  3 Mär 2024 15:46 geschrieben :


Eine Transportsicherung (für den Kompressor etc.) wird in der Einbauanleitung nirgends erwähnt.


Gibt es keine, die sind schwimmend in Gummis gelagert



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1122484

Murray

Inventar



Beiträge: 4745

Meinen neuen Gefrierschrank empfinde ich auch lauter als den alten.
Allerdings benötigt der viel weniger Energie.
Steht aber sowieso im Keller - also egal.

Hat der Kompressor vll. irgendwo Körperkontakt zur Seitenwand?
Also steckt da vll. noch ein Stück Verpackung drin?

Naja wirst du nicht sehen da halt zugebaut (?)

BID = 1122557

Wahdi

Gerade angekommen


Beiträge: 13


Übrigens, das Gerät schwingt und brummt auch bei offener Kühlschranktür bei laufenden Kompressor.


Morgen kommen die Küchenbauer noch mal (vorwiegend wegen einer 2. Sache)

Was erzähle ich denen?

Was können oder sollten die Leute überprüfen?

BID = 1122558

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7112


Zitat :
Was erzähle ich denen?

Na was wohl?

Zitat :
das Gerät schwingt und brummt auch bei offener Kühlschranktür bei laufenden Kompressor



_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1122560

Wahdi

Gerade angekommen


Beiträge: 13


Hm, die werden das Teil ausbauen und ohne Einbauscharnk testen müssen, oder?

Spätestens dann, wenn der Oberschank neben dem Gerät dann endlich hängt und es immer noch brummt und vibriert.


BID = 1122564

driver_2

Moderator

Beiträge: 12136
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Ist doch denen Ihr Problem, wie Sie das Geräusch wegbekommen. Das Ergebnis zählt.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1122580

Wahdi

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Zwischenstand:
Die Monteure sind da.
Der Oberschrank hängt, noch ohne Türen, aber schon am Kühlschrankschrank angeschraubt.

Und ich bilde mir ein der "Sound" ist noch "satter" geworden.

Mal sehen ...

BID = 1122583

Wahdi

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Sooo:

der Kühlschrank war draussen. Es war deutlich deutlich besser.

Den Schrank wieder rein. Ein Stück weiter an die Wand -> vibrieren.
Wieder zurück auf normal (genau wie es letztes mal war) -> besser.

jetzt die Schrauben wieder rein, eine nach der anderen.

vorläufiges Fazit: Die oberen Schrauben weglassen. Jetzt ist es zumindest besser als vorher.

mal sehen wie das weitergeht.



BID = 1122584

Wahdi

Gerade angekommen


Beiträge: 13

... und weg sind sie ...


Nachtrag: Die obere Türe vibriert noch leicht. Wenn man sich kurz dagegen stützt und dann loslässt wird es vorübergehend stärker und lauter.

Anmerkung: die obere Türe ist mindestes auf der offenen Seite etwas zur Wand hin gebogen. Laut Monteuren ist es eine "Krankheit" dieses Designs.

Wenn man lauscht, dann ist es am lautesten ganz links am angeschraubten extra gefertigten Nischenregal.

BID = 1122586

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7112

Schreib doch diese Kolumne bei euch in der Tageszeitung, da haben alle was davon.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1122591

Wahdi

Gerade angekommen


Beiträge: 13

von der lokalen Tageszeitung haben nur wenige etwas.

Hier dagen können die Suchmaschienen endlich zum Thema "beschwingter Kühlschrank" fündig werden und die "KEINE Inteligenz" kann dann ebenfalls darüber referieren.

BID = 1122691

Wahdi

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Test Frostbetrieb: Spirch (nahezu) Dauerlauf des Kompressors

Wenn man weis wo (links neben dem Schrank) man stehen muss hört man den Kompressor laut und deutlich. Leichte vibrationen gibt es immer noch.

- Wenn man die/das noch wegbekommen könnte wäre alles super -

Satt ist der Sound wenn man unten in der Sockelleiste am Lüftungsgitter lauscht.

BTW: Wer hat eigentlich gesagt, dass es oben im Kühlschrank wärmer ist als unten?
Im Normalbetrieb ist überall fast dieselbe Temperatur, bei Frostbetrieb ist - wohlgemerkt im Kühlschrankbereich - oben zeitweise um mehrere Grad *kälter* als unten.


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181681003   Heute : 1914    Gestern : 5416    Online : 469        18.7.2024    14:09
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,176580190659