Bewegungsmelder einschaltverzögert oder Leuchtstoffröhre schuld?

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 30 5 2024  11:01:29      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!


Autor
Bewegungsmelder einschaltverzögert oder Leuchtstoffröhre schuld?
Suche nach: bewegungsmelder (1349) leuchtstoffröhre (333)

    







BID = 1121434

davmust1

Gerade angekommen


Beiträge: 14
 

  


Bei gemieteten Garagenplatz ärgert mich seit Jahren, dass die Leuchtstoffröhre erst mit vielen Sekunden Verzögerung ein geht. Diesem Winter ist es noch schlimmer und oft schaltet es gar nicht mehr rechtzeitig ein, bevor ich im Auto weggefahren oder ausgestiegen bin.
Es sind oft so 15 Sekunden bis ein, selbst wenn ich direkt vor dem Melder in einer Ecke in 2m Höhe, mit der Hand herum fuchtle.

Der Bewegungsmelder ist von B.E.G. und auf Webseite bei ähnlichen Modellen im Manual finde ich keine extra Einstellung für eine Art Einschaltverzögerung.

Außerdem wenn ich mich leise dem Melder nähere hört man ein Klicken wohl sobald er meine Bewegungen erkennt. Das Licht geht aber trotzdem erst viele Sekunden später ein.

Ist also vielleicht nicht der Melder einschaltverzögert, sondern kann eine defekte Leuchtstoffröhre oder Starter schuld?
Die Leuchtstoffröhre geht nämlich nicht sofort ein sondern flackert zuerst so mindestens 1x kurz orange auf.


Kann nun also die Leuchtstoffröhre trotz Strom so 15s finster bleiben?
Und was kann ich nun testen, bleibt nur neue Leuchtstoffröhre+Starter kaufen und ausprobieren?

BID = 1121436

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1709
Wohnort: Liessow b SN

 

  

Eine LED Röhre einbauen sollte das Problem beheben.
Leuchtstoffröhren starten bei niedrigen Temperaturen schlechter, das liegt in der Natur der Sache.

_________________
mfg
Rasender Roland

BID = 1121438

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7090

Und wenn die Alt sind ... noch schlechter.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1121442

Ltof

Inventar



Beiträge: 9288
Wohnort: Hommingberg

Ein Schnellstarter könnte helfen.

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 1121447

Murray

Inventar



Beiträge: 4710

Habe sogar beim LED-Scheinwerfer das Problem dass er im Winter paar Sekunden braucht bis er an geht

BID = 1121463

Surfer

Inventar



Beiträge: 3094

Ja-aber mit ner LED Röhre hat er das schnell erledigt . Ist die einfachste und günstigste Variante . Zumal es gemietet ist . Der Tausch des Leuchtmittels ist kein Eingriff in die Installation .

Gruss Surf

BID = 1121466

Rafikus

Inventar

Beiträge: 4105


Zitat :
Surfer hat am 26 Jan 2024 15:38 geschrieben :

Ja-aber mit ner LED Röhre hat er das schnell erledigt .

Aber doch nur bei einem konventionellen Vorschaltgerät, bei einem elektronischen wird die LED-Röhre doch nicht funktionieren. Oder irre ich da?

BID = 1121471

123abc

Schreibmaschine



Beiträge: 2190
Wohnort: Hamburg

Elektronische würden aber sofort zünden.

BID = 1121487

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7342

Nur wenn das EVG in Ordnung ist , aber die gehen auch kaputt, manchmal schneller als man glaubt

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1121532

davmust1

Gerade angekommen


Beiträge: 14

Frage: Kann der Bewegungsmelder auch einen Schaden haben, denn das Ding schaltet im Finsteren quasi immer gleich "gut" ein, egal ob ich die Einschaltschwelle fast ganz auf Sonne oder fast Mond stelle?
Ich meine damit Szenario draußen quer an der offenen Garage vorbei gehen, wo er möglichst nicht einschalten soll.
An Beleuchtung gibt es so 14m entfernt eine verdeckt unter einem Dach montierte Leuchtstoffröhre .

BID = 1121533

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7090


Zitat :
Und was kann ich nun testen, bleibt nur neue Leuchtstoffröhre+Starter kaufen und ausprobieren?

Das solltest du machen. Haste aber nicht.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181377831   Heute : 1349    Gestern : 5696    Online : 200        30.5.2024    11:01
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0502490997314