Panasonic Drucker Tintenstrahl Laser  KX-MC 6260

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Service 12 anrufen

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
Drucker Panasonic KX-MC 6260 --- Service 12 anrufen
Suche nach Drucker Panasonic

    










BID = 1103730

Batan1001

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Drucker
Defekt : Service 12 anrufen
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : KX-MC 6260
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo an alle Helfenden,
ich habe mich soeben in diesem Forum registriert - wie kann es anders sein - weil ich ein Problem mit meinem Multifunktionsgerät habe. Es ist ein
Panasonic KX-MC 6260 und zeigt die Fehlermeldung "Service12 anrufen" an.
Nach Rückfrage in einer Pana-Werkstatt wurde mir gesagt, dass der Fehler auf eine Blockierung des Motors der Farbtrommeleinheit hindeutet. Da das Gerät jedoch sehr alt ist und es keine Ersatzteile dafür mehr gibt wurde ein wirtschaftlicher Totalschaden diagnostiziert.
Ich habe den Drucker geöffnet. Die Motoren für Farb- und Schwarz-weiß-Trommel sind leichtgängig und drehen sich beim hochfahren des Druckers. Die Fehlermeldung jedoch bleibt bestehen.
Ist da noch etwas zu retten? Ich würde das Gerät nur ungern entsorgen.
Wo finde ich eine Auflistung der Fehlermeldungen? Gibt es eine Möglichkeit die Fehler zu löschen? ( Tastenkombinationen?)
Ihr seht, viele Fragen....

Recht vielen Dank an alle, die sich die Mühe machen mir helfen zu wollen.

Batan1001

BID = 1103752

Honnous

Stammposter

Beiträge: 391

 

  

Dann wird wohl der betreffenden Bildtrommeleinheit selber blockiert, oder schwergängig sein. Erstes vermuten, dass der Bildtrommelabstreifer klemmt. Versuche doch mal die Bildtrommel mit der Hand zu drehen.

Achtung, Bildtrommeloberfläche NICHT berühren und die Bildtrommel höchstens ein paar Minuten lang Kunstlicht aussetzen. Tageslicht und Sonnenstrahlung schon gar nicht, sonst gibt es einen Dauerschaden.

Honnous

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Honnous am 30 Okt 2022  4:35 ]








BID = 1103755

Batan1001

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Ohh, sorry. Hab ich gestern nicht geschrieben. Nachdem ich die beiden Motoren geprüft hatte habe ich die s-w und die Farbtrommeleinheit manuell gedreht.
Habe mir ein Werkzeug gebastelt, welches in die Verzahnung passte. Bei der roten Farbtrommelwalze hatte ich den Eindruck, dass ein kurzes knacksen und leichte Schwergängigkeit bei der ersten Drehung vorhanden war. Nach dessen Überwindung lassen sich jedoch alle 4 Walzen leicht drehen.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 51 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 171620186   Heute : 513    Gestern : 23099    Online : 205        31.1.2023    1:54
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.859200954437