Siemens Waschmaschine  W1439

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Rattert nach Dämpfertausch

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Siemens W1439 --- Rattert nach Dämpfertausch
Suche nach Waschmaschine Siemens

    










BID = 1102106

blaubaer65

Neu hier



Beiträge: 29
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Rattert nach Dämpfertausch
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WM14E393 / 23
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi, eine Frage, ich habe bei der genannten WAMA die Dämpfer getauscht, da die alten völlig wirkungslos waren.
Nun steht die Maschine beim Schleudern wieder still,(insofern erfolgreich) rattert aber stark. Ich habe eben nochmal die Front abgenommen, die Dämpfer haben unten an der Gehäuseseite ein paar mm axiales Spiel.
Frage: Muss das so sein, oder ist das die Ursache das Ratterns? Am Bottoch sind sie ja mit nem Kunststoffdübel fest.

Gerätedaten korrigiert.





[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 18 Sep 2022 21:27 ]

BID = 1102107

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35519
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Bitte die fehlenden Gerätedaten vom Typenschild angeben!
Es steht doch nicht umsonst daneben, daß es ohne diese Pflichtangabe keine Hilfe gibt.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.






BID = 1102108

silencer300

Moderator



Beiträge: 8688
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Sollte nicht sein...
Falsche Dämpfer, Lochdurchmesser zu groß?
Ggf. die Hülsen aus den alten Dämpfern wieder verwenden.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1102111

blaubaer65

Neu hier



Beiträge: 29

Sorry, die E Nummer ist WM14E393 / 23 FD 8912 700609, kann ich die noch nachträglich an den Post bringen?

Danke habe befürchtet, daß das Spiel das Problem ist. Diese Dämpfer hatte ich bestellt, angeblich sollen die passen.

https://www.drehflex.de/bosch-sieme......html

Die Buchsen der alten habe ich leider mitsamt den alten Dämpfern entsorgt. Kann man sonst mit Scheiben arbeiten, die man außen auf die Buchsen legt?
Die Buchsen sind passig, aber der Dämfer hat in Richtung der Buchse/Achse etwas spiel.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: blaubaer65 am 18 Sep 2022 20:37 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: blaubaer65 am 18 Sep 2022 20:39 ]

BID = 1102115

silencer300

Moderator



Beiträge: 8688
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Die verlinkten Dämpfer sollten eigentlich passen...
Jedoch € 8,79 für 2 Stück, incl. Bolzen, kann ich mir nicht vorstellen, dass die was taugen, oder längerfristig durchhalten (auch wenn DREHFLEX draufsteht).
Prüfe auch mal, ob sich evtl. das obere Counter-Gewicht (der Betonklotz auf dem Bottich) gelockert hat.

VG




_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1102123

blaubaer65

Neu hier



Beiträge: 29

Danke, werde mir nacher mal das Kontergewicht ansehen. Welche Dämpfer wären denn empfehlenswert?

BID = 1102127

silencer300

Moderator



Beiträge: 8688
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Die momentan verbauten Dänpfer sind tatsächlich die (empfohlene) Alternative zum Originalteil, würde aber auf den SUSPA RD32FK (Federkolben) umsteigen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1102130

driver_2

Moderator

Beiträge: 9470
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Ich halte von den Kunststoffdübeln nichts, wenn man zuvor am Behälter das Loch ausbohren musste.

Kein Privatmann hat diesen überlangen Bohrer, ohne den man nicht genau im Lot zum Behälter bohren kann, also gibt es mit dem dicken Akkuschrauber immer ein schräges Loch bei kürzeren Bohrern.

Ich nehme ausschließlich die Dämpfer für solche Geräte, wo der Schraubensatz dabei ist, den man fest anziehen kann, daß kein Spiel auftritt.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1103071

blaubaer65

Neu hier



Beiträge: 29

Du hast recht, zum einen ist das Bohren unschön, zum anderen wäre es schöner, wenn die Dämpfer auch am Bottich einfach geschraubt werden. Ich habe aber leider noch keine Dämpfer mit Schraubbefestigung gesehen, auch die anderen hier verlinkten habe ich nirgendwo mit Befestigung gefunden. Kann man einfach Schrauben besorgen, falls ja, welche Abmessungen müssen die haben?
Mein Problem am gehäuse unten (Spiel) löst das natürlich nicht.

BID = 1103072

driver_2

Moderator

Beiträge: 9470
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Für die Geräte gibt es keine andere Lösung du musst die Stoßdämpfer mit Schraubensatz nehmen

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1103083

blaubaer65

Neu hier



Beiträge: 29

Ok, das heißt den SUSPA RD32FK gibt es auch nicht mit den Kunststoffdübeln? Wobe es vermutlich auch nicht gut wäre, die neue Dämpfer nochmal auszubohren?

BID = 1103088

silencer300

Moderator



Beiträge: 8688
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Die Dämpfer mit dem Schraubensatz (11047540) sind natürlich wahnsinnig preisintensiv (62,43€ / Stück).
Auch bei dieser Variante muss gebohrt werden.
Mittlerweile habe ich die Billigteile auch mal verbaut und keine Probleme damit gehabt.
Hast Du die Dinger etwa falschrum eingebaut?
Die Seite mit der Metallhülse gehört unten an das Gehäuse, da passt die Schraube genau rein und da ist kein Spiel.
Für oben habe ich einen Stufenbohrer 4-13mm auf eine ausreichend lange Bitverlängerung gesteckt (alles handelsüblich für kleines Geld), den ich dann einmal komplett durch die Aufhängung am Bottich jage, passt hervorragend.

VG





_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1103095

driver_2

Moderator

Beiträge: 9470
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :

Für oben habe ich einen Stufenbohrer 4-13mm auf eine ausreichend lange Bitverlängerung gesteckt (alles handelsüblich für kleines Geld), den ich dann einmal komplett durch die Aufhängung am Bottich jage, passt hervorragend.

VG









_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1103097

silencer300

Moderator



Beiträge: 8688
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Den SUSPA RD32FK gibt es nicht mit den Dübeln, brauchst Du auch nicht, die hast Du ja schon.
Die sind (falls nicht beschädigt) wieder verwendbar und notfalls auch einzeln für ganz kleines Geld von mehreren Herstellern erhältlich.

VG


_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1103106

blaubaer65

Neu hier



Beiträge: 29


Zitat :
silencer300 hat am 11 Okt 2022 22:25 geschrieben :


Hast Du die Dinger etwa falschrum eingebaut?
Die Seite mit der Metallhülse gehört unten an das Gehäuse, da passt die Schraube genau rein und da ist kein Spiel.



Ja sind richtig rum, der Kunststoffteil ist am Bottich, die metallhülsen am Gehäuse. Problem ist, das die Hülse etwas zu lang ist, so das der Dämpfer hin - und her zu schieben ist. Also in axialer Richtung, radial ist alles gut.


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 17 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 170367914   Heute : 10716    Gestern : 20964    Online : 305        30.11.2022    16:03
16 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,75 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,576150178909