Bosch Geschirrspüler Spülmaschine  SPS40E22EU

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Bauteil wohin?

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Bosch SPS40E22EU --- Bauteil wohin?
Suche nach SPS40E22EU Geschirrspüler Bosch SPS40E22EU

    










BID = 1098548

Wasti

Neu hier



Beiträge: 36
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Bauteil wohin?
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SPS40E22EU
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Mir ist beim Abnehmen der Vordertür das Teil runtergefallen.
Da der Geschirrspüler undicht ist, wollte ich die untere Türdichtung zum zweiten Mal wechseln (letztes Mal vor etwa 2 Jahren erst).
Wo kommt es hin?

Und warum wird die Türdichtung nach 2 Jahren erneut undicht, also angegriffen vom Fett? Ich wasche meistens mit 65-70 Grad und lasse Fett von Pfannen abtropfen, bevor ich den Geschirrspüler bestücke.





BID = 1098553

driver_2

Moderator

Beiträge: 8826
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

 

  


Zitat :


Und warum wird die Türdichtung nach 2 Jahren erneut undicht, also angegriffen vom Fett? Ich wasche meistens mit 65-70 Grad und lasse Fett von Pfannen abtropfen, bevor ich den Geschirrspüler bestücke.


Zu wenig und / oder zu schlechter Reiniger. Ganz einfach.

Bei diesen Fettmengen
Zitat :
und lasse Fett von Pfannen abtropfen, bevor ich den Geschirrspüler bestücke
ein Programm mit Vorspülen verwenden und in das Vorspülen einen ordentlichen Strutzer SPÜLI (bindet gut Fett) machen und im Reinigungsgang die Dosiereinheit voll machen mit gutem Pulver:

Miele Pulver

oder

DREFT

nehmen.

Eine BEkannte arbeitet in der BASF in der GEschirrspülmittelersatzstoffforschung, wir haben uns dahingehend schon ausgiebig unterhalten.

Die ist für ein Spüllabor mit 20 Miele Spülmaschinen und der Schmutzentfernung zuständig, wobei die Mixturen immer wieder geändert werden müssen aufgrund EU Vorgaben, was verboten ist oder wird.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr






BID = 1098554

Wasti

Neu hier



Beiträge: 36

Ich verwende Reinigungstabs vom Discounter, keine Regeneriersalze oder Klarspüler (wir haben weiches Wasser).
Ich könnte die doppelte Menge verwenden. Oder wie du sagst gleich ein Markenprodukt nehmen. Davon dann einen Tab? Oder ist Pulver wirklich besser? Es ist nur ein 45cm Geschirrspüler.

Ein Vorprogramm hat meiner leider nicht. Das mit dem Spülmittel gefällt mir, wohin sollte ich es schütten?
Ich glaube, ich werde mir einfach angewöhnen, jede Pfanne mit einem Küchenpapier auszuwischen. Das sollte das Problem in Zukunft außen vor lassen.

Diese Dichtung, wohin kommt die?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wasti am  8 Jun 2022 21:27 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wasti am  8 Jun 2022 21:31 ]

BID = 1098559

silencer300

Moderator



Beiträge: 8377
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Die Dichtung gehört ganz oben zwischen Blendenkasten und Innentür (Explo 1/6, Pos. 0121), soll verhindern, dass Tropfwasser, oder Dampf in das Bedienmodul eindringt.
Die Explo habe ich Dir HIER mal verlinkt.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1098560

Wasti

Neu hier



Beiträge: 36

Tatsächlich! Hätte sie jetzt unten an die Edelstahlblende geklemmt, da wäre ein Plätzchen gewesen.
Danke!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wasti am  8 Jun 2022 22:08 ]

BID = 1098901

Wasti

Neu hier



Beiträge: 36

Hallo, nachdem ich direkt von Bosch die untere Türdichtung neu bestellt habe, muss ich feststellen, dass es so stark überschwappt, dass das Wasser sogar die Ablaufrinne übersteigt und auf den Boden tropft.
Die Türdichtung sah beim Kauf völlig makellos aus.

Ich habe ja die alte ersetzt, da sie ausgefranst war, aber nicht undicht.
Zuerst habe ich eine neue, jedoch an den Seitenteilen eingerissene, eingesetzt. Ein Seitenteil war sogar komplett abgerissen.
Das war natürlich undicht, der Spülvorgang stoppte nach einiger Zeit, da zuviel Wasser in die Ablaufrinne floß.
Nun aber mit der neuen makellosen Dichtung ist es noch immer nicht gut.
Es fließt erstens immer noch viel Wasser in die Ablaufrinne aber momentan noch nicht genug, dass der Spülvorgang abbricht.
Fast schlimmer ist aber, dass Wasser über die Ablaufrinne schießt.

Ich habe ein Video dazu hochgeladen:
https://youtu.be/60UczkEZCPY

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wasti am 16 Jun 2022 22:44 ]

BID = 1098912

silencer300

Moderator



Beiträge: 8377
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Das ist normal, wenn da ein bisschen Wasser kommt, sollte allerdings nicht in die Ablaufrinne (das weiße Plastikteil) schwappen.
So wie im Video passiert eigentlich nur, wenn die Maschine nicht ausgerichtet ist und zu viel Neigung nach vorn hat.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 17 Jun 2022 10:17 ]

BID = 1098974

Wasti

Neu hier



Beiträge: 36

Hallo, habe jetzt den Geschirrspüler angehoben einen Spülgang laufen lassen, sodass der Geschirrspüler nach hinten geneigt war, aber es schwappt immer noch (etwas weniger) über die Abflussrinne und natürlich in die Abflussrinne.
Das ist definitiv nicht normal.
Liegt es vielleicht an einer schlechten oder falsch eingebauten Türdichtung (nicht der unteren Türdichtung)?






[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wasti am 20 Jun 2022  4:54 ]

BID = 1098977

silencer300

Moderator



Beiträge: 8377
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Kontrolliere mal die Sprüharme auf evtl. Verstopfungen.
Verschmutzte Waschdüsen "schießen" gerne mal quer.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1099102

Wasti

Neu hier



Beiträge: 36

Wasser rinnt sauber durch die Sprüharme.

BID = 1099105

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 736
Wohnort: Bayern

Wie hoch ist der Wasserstand im Gerät? Spül mal probeweise ohne Siebkomination, ob sich das Bild dann wandelt.

BID = 1099110

Wasti

Neu hier



Beiträge: 36

Danke, habe jetzt das, wie auf dem Bild in der Hand haltend, entfernt.
Der Geschirrspüler schleudert eine Spur WENIGER Wasser über die Ablaufrinne, aber ein paar Tropfen finden immer noch den Weg zum Fußboden (wohlgemerkt obwohl der Geschirrspüler deutlich vorne erhöht steht).
Allerdings ist es unter dem Sieb im Ablauf oder wie es genannt wird nicht ganz sauber. Ich werde es mal reinigen und dann noch einen Testlauf machen. Wie reinige ich es am besten?








[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wasti am 24 Jun 2022  0:05 ]

BID = 1099116

driver_2

Moderator

Beiträge: 8826
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :


(wohlgemerkt obwohl der Geschirrspüler deutlich vorne erhöht steht).


Ein GSP muß waagrecht auf beiden Achsen stehen.

Pinkelt er, muß er repariert werden, alles andere ist Murks.

Ansonsten alle Sprüharme und deren Führungen, sowie beide Dichtungen (die umlaufende und die Schwalldichtung) ersetzen zusätzlich, das hat eine rmeiner ExAG immer bei den Kunden gemacht.





_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 36 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167084703   Heute : 3432    Gestern : 21548    Online : 240        29.6.2022    7:50
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4,62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,283582210541