SAMSUNG Waschmaschine  WF-B145NV

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Rückseitig Undicht

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine SAMSUNG WF-B145NV --- Rückseitig Undicht
Suche nach Waschmaschine SAMSUNG

    










BID = 1090645

freakathome

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: St. Georgen im Schwarzwald
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Rückseitig Undicht
Hersteller : SAMSUNG
Gerätetyp : WF-B145NV
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo Zusammen,

ich habe letzte Woche eine SAMSUNG WF-B145NV gebraucht erworben (Alter ca 8 Jahre). Der Verkäufer gab mir den Hinweis, das ab und zu am Flusensieb Wasser austritt. Kein Problem, Ersatz Flusensieb, Deckel und zugehörige Dichtung gekauft und getauscht.

Im Waschprogramm tritt jetzt aber Wasser aus der Maschine aus. Allerdings nicht an einem der üblichen Punkte, sondern an der Rückseite. Die Maschine hat dort 6 Pilzförmige Kunststoffblenden, an denen dann im Waschgang eine ganze Menge Wasser austritt.

Ich hab im Serviceprogramm mal ein wenig getestet und sobald vollgepumpt wurde und das Waschprogramm beginnt (Trommel dreht, zu Beginn) habe ich den Wasseraustritt an der Rückseite des Geräts. Da Sammeln sich im Waschgang dann stellenweise 1 - 2 Liter Wasser unterhalb der Maschine.

Weiß jemand, was das sein kann?

Beste Grüße,

BID = 1090646

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 5818

 

  

Die Felder sind Pflichtangaben !
Seriennummer :
FD-Nummer :
Typenschild Zeile 1 :
Typenschild Zeile 2 :
Typenschild Zeile 3 :

Ohne die gibt es keine Hilfe!


_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.






BID = 1090650

driver_2

Moderator

Beiträge: 8079
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Bilder ? Film ?

Gerätedaten ?



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1090652

freakathome

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: St. Georgen im Schwarzwald

S/N X3915ARL600303A
Aus 06 / 2006 (lt. Serial)

Mehr gibts nicht an Angaben, aber die S/N kann bei SAMSUNG entsprechend ausgelesen werden.

Hab derweil aber rausgefunden, das das Wohl die Blenden für die Löcher der Transportsicherung sind, an denen Rändern tritt Wasser aus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: freakathome am 28 Nov 2021 16:37 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: freakathome am 28 Nov 2021 16:41 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: freakathome am 28 Nov 2021 16:51 ]

BID = 1090654

driver_2

Moderator

Beiträge: 8079
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :
freakathome hat am 28 Nov 2021 16:36 geschrieben :

S/N X3915ARL600303A
Aus 06 / 2006 (lt. Serial)

Mehr gibts nicht an Angaben, aber die S/N kann bei SAMSUNG entsprechend ausgelesen werden.

Hab derweil aber rausgefunden, das das Wohl die Blenden für die Löcher der Transportsicherung sind, an denen Rändern tritt Wasser aus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: freakathome am 28 Nov 2021 16:37 ]


Wir sind hier nicht bei Samsung.

Wurde die Maschine irgendwann mal mit eingesteckten Transportsicherungen betrieben und der Behälter ist gerissen ? ? -> Bring die Kiste zurück, wo Du sie her hast...

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1090655

freakathome

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: St. Georgen im Schwarzwald

Nein, wurde sie nicht.
Die Transportsicherungsblenden haben aber im Regelfall ja keinen "dichtenden" Effekt.

Sie wurde ohne Transportsicherung zum neuen Aufstellort transportiert, allerdings sehr sorgfältig und vorsichtig.


BID = 1090656

prinz.

Moderator

Beiträge: 8535
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Für ein Foto bist du dir aber zu fein oder?


Zitat :
Mehr gibts nicht an Angaben, aber die S/N kann bei SAMSUNG entsprechend ausgelesen werden.

Ja klar es ist auch jeder hier bei Samsung beschäftigt
hier im Forum kenne Ich nur einen

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1090658

freakathome

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: St. Georgen im Schwarzwald

Deswegen habe ich die Daten, die aus der S/N hervorgehen, oben bereits vermerkt.
Mir ist auch bewusst, das hier niemand bei Samsung direkt arbeitet !

Ich bin aktuell in meinem Büro, die Maschine steht aber daheim.
Bei Bedarf kann ich noch ein Bild der Rückseite nachreichen, wo entsprechend das austretende Wasser an den Transportsicherungslöchern zu erkennen ist. Das aber erst gegen Abend.

BID = 1090659

driver_2

Moderator

Beiträge: 8079
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Ich vermute (!) daß die Maschine mit eingesteckten Transportsicherungen betrieben wurde und deswegen der Behälter gerissen ist.

Deswegen schrieb ich, daß Du die Kiste zurückgeben solltest und Dir Dein Geld rückerstatten. Privatverkauf hin oder her, das ist Betrug.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1090660

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34683
Wohnort: Recklinghausen

Fotos von Innen wären auch sinnvoll.

Baujahr 2006 und 8 Jahre alt widersprechen sich aber massiv. Wir haben 2021, nicht 2014. Die ist fast doppelt so alt wie du ursprünglich angegeben hast.
Ich befürchte, du hast Schrott gekauft.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 163510439   Heute : 1557    Gestern : 23996    Online : 633        20.1.2022    3:11
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.105995178223