Miele Waschmaschine  W914

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Heizelement austauschen

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Miele W914 --- Heizelement austauschen
Suche nach W914 Waschmaschine Miele W914

    










BID = 1090491

Steppke

Gerade angekommen


Beiträge: 6
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Heizelement austauschen
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W914
S - Nummer : 00 / 11491456
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Guten Tag,

Gerät: Miele Novotronic W914
Fab-Nr: 11491456

Nennaufnahme: 2300W - 3200W
Sicherung: 10A - 16A

Für dieses Model suche ich ein Ersatz-Heizelement. Leider ist mir die Artikelnummer /EAN nicht bekannt, auch nicht die Abmessungen etc.

Auch auf der Miele-Homepage findet man für dieses alte Gerät keine Informationen mehr.

Kann mir jemand helfen und sagen welches (Alternativ)-Heizelement ich für diese Waschmaschine einsetzen/bestellen kann?

Das wäre sehr nett!

Vielen Dank im Vorraus.
Steppke

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Steppke am 25 Nov 2021 20:19 ]

BID = 1090497

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34511
Wohnort: Recklinghausen

 

  

https://www.google.com/search?q=Miele+W914+heizstab


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.






BID = 1090499

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 5706

Och, doch so einfach

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1090500

Steppke

Gerade angekommen


Beiträge: 6


Zitat :
Mr.Ed hat am 25 Nov 2021 21:51 geschrieben :

https://www.google.com/search?q=Miele+W914+heizstab




Das habe ich natürlich schon getan, nur passen die Alternativ-Heizelemente nicht mit der Fabrik/Serien-Nummer der W914-Waschmschine zusammen.

Nicht nur, dass es 110 Volt Heizstäbe gibt, die angeblich für die die W914 passen sollen, es gibt zusätzlich auch verschiedene 230V-Ausführungen.

Es scheint da unterschiedliche Bauarten, mit unterschiedlichen Abmessungen, zu geben.

Somit nützt mir Ihre Antwort leider nicht.

Zur entsprechenden Fab-Nr. konnte ich kein entsprechendes Heizelement finden (die Nummern passen nicht zusammen), deshalb stellte ich hier die Frage, in der Hoffnung, dass mir ein Experte, der sich mit diesem Model auskennt, helfen könnte.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Steppke am 25 Nov 2021 22:13 ]

BID = 1090501

Steppke

Gerade angekommen


Beiträge: 6


Zitat :
Jornbyte hat am 25 Nov 2021 22:01 geschrieben :

Och, doch so einfach



Nein, eben nicht!

BID = 1090502

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 5706

Na ja, wenn die Nummer wichtiger ist als Länge, Breite und Leistung, was soll man da noch sagen

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1090503

Steppke

Gerade angekommen


Beiträge: 6


Zitat :
Jornbyte hat am 25 Nov 2021 22:16 geschrieben :

Na ja, wenn die Nummer wichtiger ist als Länge, Breite und Leistung, was soll man da noch sagen



Ich kenne die Länge und Breite des Elements leider nicht, da mir dazu keine Informationen vorliegen, und auch die Miele-Homepage dazu nichts mehr "weiß", da das Model zu alt ist und es dort keine Gebrauchsanweisung oder Bauteilebeschreibung mehr gibt.

Die Waschmaschine ist noch nicht auseinandergebaut!

Deshalb stellte ich hier die Frage.

Bisher kam leider nur Hohn!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Steppke am 25 Nov 2021 22:21 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Steppke am 25 Nov 2021 22:22 ]

BID = 1090504

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 5706


Zitat :
keine Gebrauchsanweisung oder Bauteilebeschreubung mehr gibt

https://www.bedienungsanleitu.ng/miele/novotronic-w914/anleitung

Zitat :
Ich kenne die Länge und Breite des Elements leider nicht

Dazu gibt es Messmittel in Form eines Lineal auch in faltbarer Ausführung.


_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1090506

Steppke

Gerade angekommen


Beiträge: 6


Zitat :
Jornbyte hat am 25 Nov 2021 22:25 geschrieben :


Zitat :
keine Gebrauchsanweisung oder Bauteilebeschreubung mehr gibt
https://www.bedienungsanleitu.ng/miele/novotronic-w914/anleitung




In dieser höllandischen Gebrauchsanleitung ist kein einziges Wort zum Heizelement zu finden, was Sie "Moderator" scheinbar nicht bemerkt haben. Soweit war ich auch schon!



Zitat :
Ich kenne die Länge und Breite des Elements leider nicht



Zitat :
Dazu gibt es Messmittel in Form eines Lineal auch in faltbarer Ausführung.



Ich kann die Waschmaschine, die täglich in Benutzung ist, nicht "auf gut Glück" auzueinanderbauen, was mehrere Stunden dauern würde, um das Heizelemet freizulegen und "abzumessen".

Sonst noch eine Idee?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Steppke am 25 Nov 2021 22:50 ]

BID = 1090508

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34511
Wohnort: Recklinghausen

Angaben zu den Abmessungen des Heizstabs wirst du in keiner Bedienungsanleitung finden. Die sind in den Konstruktionsunterlagen des Herstellers.
Anleitungen zum zerlegen findest du in den Serviceunterlagen, die für zertifizierte Kundendienste verfügbar sind.
Warum du die dazu stundenlang zerlegen möchtest ist allerdings nicht erklärlich.
Den Heizstab wechselt man übrigens aus wenn er defekt ist, daher ist das zerlegen dann kein Problem da die Maschine dann ja eh nicht funktioniert.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1090510

Steppke

Gerade angekommen


Beiträge: 6


Zitat : Warum du die dazu stundenlang zerlegen möchtest ist allerdings nicht erklärlich.


Weil die Reparatur durch einen Kundendienst extrem teuer werden würde. Da könnte man sich dann gleich eine neue Waschmaschine kaufen.


Mr.Ed hat am 25 Nov 2021 23:10 geschrieben :

Angaben zu den Abmessungen des Heizstabs wirst du in keiner Bedienungsanleitung finden. Die sind in den Konstruktionsunterlagen des Herstellers.
Anleitungen zum zerlegen findest du in den Serviceunterlagen, die für zertifizierte Kundendienste verfügbar sind.
Warum du die dazu stundenlang zerlegen möchtest ist allerdings nicht erklärlich.
Den Heizstab wechselt man übrigens aus wenn er defekt ist, daher ist das zerlegen dann kein Problem da die Maschine dann ja eh nicht funktioniert.




Es sind (momentan) nur die Kugellager defekt und eine Reperatur ist fällig, da es beim Schleuden die entsprechenden unschönen Geräusche gibt, alles andere funktioniert noch.

Gleichzeitg möchte ich aber, da die Demontage der Waschmaschine einige Zeit dauert, auch das Heizelement und die Kohlebürsten wechseln und erneuern, da diese Teile als nächstes "den Geist aufgeben werden".

Das war der Ursprung der Frage!

Ich habe mich jetzt direkt an Miele gewandt und werde von dort sicherlich ein qualifizierte Antwort bekommen, was das Heizelement anbelangt.

Im Online-Shop dieses "Forums" werde ich die Ersatzteile jetzt aber ganz sicher nicht bestellen, was ich eigentlich vorhatte, da mir das überhebliche, arrogante und herabwürdigende Moderatoren-Geschnösel überhaupt nicht gefällt.

Die Bestellung werde ich woanders aufgeben!

So einfach ist das!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Steppke am 25 Nov 2021 23:25 ]

BID = 1090511

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34511
Wohnort: Recklinghausen

Ah, daher weht der Wind. Wir haben geschützte Herstellerunterlagen nicht frei Haus im ersten Moment erhalten sondern es gab Rückfragen. Dann beleidigen wir erstmal die Helfer, das kommt immer gut.

Leider muß ich dich enttäuschen, denn Miele wird dich an den kostenpflichtigen Kundendienst verweisen, Tips zu Selbstreparaturen bekommst du da aus Haftungsgründen nicht.

Viel Erfolg noch, der "überhebliche,, arrogante und herabwürdigende Moderator" drückt nun auf den Schlüssel und macht hier dicht!
Dreiste, undankbare Schnösel erhalten hier nämlich keine Hilfe!



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1090520

driver_2

Moderator

Beiträge: 7787
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :


Es sind (momentan) nur die Kugellager defekt und eine Reperatur ist fällig, da es beim Schleuden die entsprechenden unschönen Geräusche gibt, alles andere funktioniert noch.

Gleichzeitg möchte ich aber, da die Demontage der Waschmaschine einige Zeit dauert, auch das Heizelement und die Kohlebürsten wechseln und erneuern, da diese Teile als nächstes "den Geist aufgeben werden".



Ich muß als zweiter böser Moderator mal auch noch meinen Senf dazugeben, selbst wenn er höchst unerwünscht ist.

Wenn das Trommellager rumpelt, wie willst Du mit "minimalen Kenntnissen" wo es schon bei der Suche nach dem oder den (die W900er wurden Anfangs mit 2 später mit einem HK versehen, alles in allem in 4 verschiedenen Heizleistungen ausgeliefert, wenn man die Drehstromvariante dazunimmt) passenden HK scheitert, dies bewältigen ?

Gehe zu Deinem örtlichen Mielefachhändler Deines Vertrauens und lasse Dich dort beraten nach einem Neugerät, und den Ersatzteilen, oder suche Dir einen versierten Techniker, der Dir beim Lagerschaden instandsetzen und den beiden anderen Dingen hilft, ich sehe alleine schon hier aus Deinen Ansätzen, daß es ein hartes Unternehmen für Dich wird und ein "versemmelter" Wellendichtring beim Einschlagen ins Kreuz der Lagerschadenreparatur wird spaßig, dann kannst gerade nochmals dich dran machen den Behälter herausheben.

Da ich aber hier ein wenig noch das Niveau dieses Artikels anheben möchte kommen für Deine folgende Teile in Betracht:

7032822
Heizkörper 1,5KW 115V 2 Stück
48,00 EUR

1778963
Wellendichtring
86,00 EUR

die passenden Kugellager kannst aus dem Zubehör beziehen und sind 6305 und 6306 ZZ

4297414
-Kohlebürste Mrt
37,10 EUR

4500826
Reibungsdämpfer RD12
55,50 EUR
Preis pro Satz

Dann müsste die Kiste wieder laufen, Elektronikdefekte mal außen vor gelassen.





_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Liste 1 MIELE   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 46 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 162377478   Heute : 1147    Gestern : 16640    Online : 757        27.11.2021    5:53
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0799641609192