Siemens Gefrierschrank Gefriertruhe  GT23SF2/01

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: kühlt permanent, Dauerlauf

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Gefrierschrank Siemens GT23SF2/01 --- kühlt permanent, Dauerlauf
Suche nach Gefrierschrank Siemens

    










BID = 1074457

hbarthel

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Geräteart : Kühltruhe
Defekt : kühlt permanent, Dauerlauf
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : GT23SF2/01
S - Nummer : 20011702527
FD - Nummer : 8104
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,
die Gefriertruhe GT23SF2/01 ist schon eine Weile defekt, sie läuft quasi immer. Haben uns bisher mit einer Zeitschaltuhr beholfen, aber so richtig toll ist das nicht. Gibt es noch ein passendes Thermostat für die Truhe?
Danke und Gruß, Heiko

BID = 1074469

driver_2

Moderator

Beiträge: 6311
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

 

  

https://www.siemens-home.bsh-group......89483

Nichts mehr lieferbar für die Kiste.

Elektronik selbst reparieren, ggf. Kondensatoren und Relais austauschen, oder Gerät entsorgen.

Ich vermute die Temperaturabtastung findet direkt bei der Elektronik im Deckel statt, also einen Fühler per Kabel in den Geräteboden/wand habe ich nirgends gefunden.




_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr






BID = 1074473

silencer300

Moderator



Beiträge: 7156
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300


Zitat :
driver_2 hat am 29 Nov 2020 20:49 geschrieben :

Ich vermute die Temperaturabtastung findet direkt bei der Elektronik im Deckel statt, also einen Fühler per Kabel in den Geräteboden/wand habe ich nirgends gefunden.


Rischtisch, jibbet auch nisch.

@hbarthel:
Ich hätte einen Großhändler, der das (Nachfolger) Teil innerhalb 3-4 Wochen auftreiben kann. Allerdings verlangt der gleich mal 150 Euronen + Versandpauschale. Ob sich das für die 19 Jahre alte Kiste lohnt?

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 29 Nov 2020 21:49 ]

BID = 1074488

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1645
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

Wie wäre es damit?

BID = 1074489

driver_2

Moderator

Beiträge: 6311
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :
Goetz hat am 30 Nov 2020 08:18 geschrieben :

Wie wäre es damit?


Chinakram....

https://www.ebay.de/itm/JEU-DE-REPA.....fvqs0

Originalteil so wie es aussieht



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr

BID = 1074496

silencer300

Moderator



Beiträge: 7156
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300


Zitat :
Goetz hat am 30 Nov 2020 08:18 geschrieben :

Wie wäre es damit?


Das Teil ist nicht mal annähernd kompatibel, müßte komplett umgefrickelt werden.
Da ist die Lösung mit der Schaltuhr noch besser.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1074502

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 33254
Wohnort: Recklinghausen

Ansonsten mal kontrollieren warum sie dauerhaft läuft, bevor man 200€ für eine Hand voll Bauteile ausgibt.
Evtl. ist da nur das Relais verschweißt



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1074575

hbarthel

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Danke Euch für die Infos.
200 Euro in das Teil zu investieren lohnt nicht. Mit vergleichbarem Volumen gibt's die billigste für 250 neu und eine neue verbraucht bestimmt weniger Strom.
Wenn da gar kein separates Thermostat drin ist, das den Kompressor steuert, sondern der Temperaturfühler im Deckel von der Elektronik benutzt wird, um den Kompressor anzusteuern, kann ich noch sagen: das Gerät zeigt die richtige Temperatur an. Das würde tatsächlich darauf hindeuten, dass das Relais defekt ist. Gibt's das als Ersatzteil? Sonst halt ähnliches Teil suchen. In einer ruhigen Minute und wenn das Gerät leer gegessen ist, schau ich mal nach.

BID = 1074577

driver_2

Moderator

Beiträge: 6311
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :
Da sitzt ein Fühler mittig an der Rückwand



Fehler vom Amt, der Artikel gehört hier nicht her



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr



[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am  4 Dez 2020 17:08 ]

BID = 1074603

silencer300

Moderator



Beiträge: 7156
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300


Zitat :
driver_2 hat am  2 Dez 2020 16:40 geschrieben :

Da sitzt ein Fühler mittig an der Rückwand


Den halte ich aber für unauffällig, da ja die IST-Temperatur korrekt angezeigt wird.

@barthel:
Ein passendes/kompatibles Relais wird mit großer Sicherheit im Elektronikhandel zu bekommen sein.
Das Problem ist die verklebte Bedienblende (im Reparatursatz enthalten), die Du möglicherweise nicht zerstörungsfrei entfernen kannst.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  2 Dez 2020 20:37 ]

BID = 1074678

silencer300

Moderator



Beiträge: 7156
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Heute konnte ich "live" so ein Gerät schlachten.
Die Steuerplatine habe ich gerettet. Die Blende und der Rahmen darunter sind vollflächig verklebt und sterben beim Ausbau. Der Temperaturfühler (unter der dem großen runden Deckel an der Rückwand) müßte zum Austausch abgezwickt werden, da das Kabel im Deckel eingeschäumt ist. Das Teil ist aber nicht gelistet, vermutlich ist hier eine Reparatur nicht vorgesehen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  4 Dez 2020 14:32 ]

BID = 1074705

hbarthel

Gerade angekommen


Beiträge: 5

D.h. das Relais sitzt auch unter der Blende oder?
Das einfachste wäre wohl sowas hier: https://de.elv.com/eqiva-universal-.....c=491

Auf dem einen Link oben zu ebay kann ich nicht erkennen, ob das ein Relais ist, was da auf der Platine sitzt, denn das Bild ist ziemlich unscharf und klein.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: hbarthel am  5 Dez 2020  9:38 ]

BID = 1074732

silencer300

Moderator



Beiträge: 7156
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Ja, das Relais sitzt auf der Steuerplatine. Die lässt sich nach Abreissen der Bedienblende, des Rahmens und lösen von 4 Schrauben aus der Steckerleiste ziehen.
Das verlinkte Teil ist aber eine sehr gute Alternative zur derzeit verbauten Schaltuhr, die sich mit wenig Aufwand realisieren lässt.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1074738

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 1821


Offtopic :

Zitat :
silencer300 hat am  4 Dez 2020 14:29 geschrieben :

Die Blende und der Rahmen darunter sind vollflächig verklebt und sterben beim Ausbau. Der Temperaturfühler (unter der dem großen runden Deckel an der Rückwand) müßte zum Austausch abgezwickt werden, da das Kabel im Deckel eingeschäumt ist. Das Teil ist aber nicht gelistet, vermutlich ist hier eine Reparatur nicht vorgesehen.


Da frage ich mich jedes Mal, wie lange es noch dauern soll, bis die "Volksvertreter" endlich mal was unternehmen und solchen Mist verbieten?
Auch das Recyclinggesetz Getöse muss gründlichst überarbeitet werden, sodass man auch ganz offiziell Dinge vom Recyclinghof (für sich) retten kann und mitnehmen darf!

Mir schwillt jedes Mal der Kamm, wenn ich sehe, was wertvolles zwangsweise geshreddert wird
Gerne würde ich VINTAGE Spielkonsolen und Computer mitnehmen und vieles andere, was nicht mit ibäi Verkauf zu tun hat, sondern mit der Freude daran, solches zu reparieren und zu verwenden.

Es darf nicht sein, dass die Firmen immer gewinnen und der Kunde der blöde "kauf-meinen-Mist-für-viel-Geld-und-wir-machen-es-dann-mal-obsolet-für-was-neues" Depp ist.
Her mit dem Recht auf Reparatur und damit den Teilen und Schaltplänen, die das Recht erst richtig umsetzen lassen können!

Die "richtigen" interessiert es wohl nie, da zuviel Kohle mitredet - es brennt so richtig.


_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

BID = 1074746

+racer+

Stammposter



Beiträge: 461
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Genau IceWeasel , ist wie mit der Sparkasse, da macht man, da tut man, freut sich dat dat Sümmchen wächst, und dann heißt et plötzlich,- Nen,nee dat sind Ihre SCHULDEN!


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 58 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 156718758   Heute : 1191    Gestern : 24062    Online : 369        27.1.2021    3:47
10 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,795776128769