Samsung LCD Fernseher  Toslink Audio Converter

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Audio Konverter

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
LCD Samsung Toslink Audio Converter --- Audio Konverter
Suche nach LCD Samsung Audio Converter

Problem gelöst    










BID = 1062522

joh

Gelegenheitsposter



Beiträge: 69
 

  


Geräteart : LCD TV
Defekt : Audio Konverter
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : Toslink Audio Converter
______________________

Hallo Zusammen!

Habe bei meinem neuen TV das Problem, dass dieser keinen Kopfhörerausgang mehr hat und ich an diesen bei meinem bisherigen TV immer meine alte Stereoanlage angeschlossen hatte, um den TV über die Boxen laufen zu lassen.
Nun habe ich mir also so einen Konverter von optischem Ausgang auf Cinch bestellt. Ist nun gekommen - angeschlossen - ratterndes Rauschen, sonst nix.
Nun frage ich mich liegt's am Gerät, oder liegt's an mir?
Konverter wird mit USB mit Strom versorgt, Chinch sind angeschlossen, kann man ja nix falsch machen, Optisches kabel angeschlossen (Kann man das falsch rein stecken?). Außer Zischeln nichts zu hören...

Gruß,
jo

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1062523

joh

Gelegenheitsposter



Beiträge: 69

 

  

Habe die Lösung doch noch gerade selbst gefunden:
Im TV war Dolby-Sound eingestellt und das können diese Konverter nicht.
Man muss den Sound-Modus auf normal umstellen.

Jetzt hat sich allerdings ein neues Problem ergeben. Nachdem ich den Ton am TV auf optische Ausgabe umgestellt habe, kann ich die Lautstärke nicht mehr an der TV-Fernbedienung regeln. Na super! Jetzt brauche ich eine Extra-FB nur für die Lautstärke. Warum muss eigentlich alles immer verschlimmbessert werden? Ein ordinärer Kopfhörerausgang wäre doch jetzt nicht soo problematisch oder teuer, oder? Und das nennt sich dann Fortschritt...

Besten Gruß,
jo

[ Diese Nachricht wurde geändert von: joh am 14 Feb 2020 14:04 ]

Erklärung von Abkürzungen








BID = 1062525

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32707
Wohnort: Recklinghausen

Die meisten Fernseher haben auch heute noch eine Kopfhörerbuchse.

Ein Audioausgang ist hingegen, egal ob analog oder digital, selten über die FB geregelt. Dafür hast du ja den Regler an der Stereoanlage, wobei man die seit ca. 10 Jahren über HDMI anschließt (ARC).



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1062526

joh

Gelegenheitsposter



Beiträge: 69

Ja stimmt, aber leider verzichtet Samsung mittlerweile auf die Kopfhörerbuchse. Und somit bleibt nur der Gang über den optischen Link...

Bei unserem letzten TV von Sony (der auch nicht sehr alt war) konnte ich den Ton über die Kopfhörerbuchse zur Anlage bringen. Die Lautstärke konnte ich sowohl über TV-Fb, als Auch über Anlagen-Fb regeln.
Mich nervt's halt einfach künftig mit zwei Fb hantieren zu müssen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1062545

Her Masters Voice

Inventar


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 5277
Wohnort: irgendwo südlich von Berlin

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1062553

joh

Gelegenheitsposter



Beiträge: 69


Zitat :
Her Masters Voice hat am 14 Feb 2020 21:33 geschrieben :

https://www.youtube.com/watch?v=K6gfPK3hy8s

SCNR


"lustig", und?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1062556

satsurfer11

Gerade angekommen


Beiträge: 12

Wenn keine Garantie mehr auf dem TV ist, kann man so einen Anschluss mit Geschick auch selber nachrüsten. Dazu den Ton einfach über zwei Vorwiederstände von den Lautsprechern abgreifen. Am Besten dann sofort ne Chinchbnuche in die Rückwand "basteln".
Traurig dass Samsung sich den Kopfhörerausgang spart.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1062557

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32707
Wohnort: Recklinghausen

Da das Gerät neu ist, fällt das wohl flach.

Wie auch immer, darum kümmert man sich vor dem Kauf. Nach dem Kauf darüber zu heulen das ein Audioausgang nicht regelbar ist, der seitdem er existiert nicht regelbar ist, ist sinnlos. Bei den meisten Geräten ist der Tonausgang ungeregelt, schon weil man von dort den Ton evtl. aufnehmen möchte. Bei anderen Geräten ist das einstellbar. Da der Gerätetyp aber geheim ist, wird man das nicht herausfinden können.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1062558

joh

Gelegenheitsposter



Beiträge: 69


Zitat :
Mr.Ed hat am 15 Feb 2020 12:11 geschrieben :

Da das Gerät neu ist, fällt das wohl flach.

Wie auch immer, darum kümmert man sich vor dem Kauf. Nach dem Kauf darüber zu heulen das ein Audioausgang nicht regelbar ist, der seitdem er existiert nicht regelbar ist, ist sinnlos. Bei den meisten Geräten ist der Tonausgang ungeregelt, schon weil man von dort den Ton evtl. aufnehmen möchte. Bei anderen Geräten ist das einstellbar. Da der Gerätetyp aber geheim ist, wird man das nicht herausfinden können.




Vielen Dank für die freundliche Hilfe!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1062576

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32707
Wohnort: Recklinghausen

Wie soll man dir denn noch anders helfen, wenn du dich weigerst mehr Infos zu liefern?
So haben einige Geräte einen Bluetooth-Ausgang für Kopfhörer, bei anderen ist der Ausgang umstellbar. Aber wenn du nicht einmal das Modell angeben willst, ist mehr Hilfe nicht möglich. Und wenn ein geregelter Line-Ausgang oder ein dazu mißbrauchter Kopfhörerausgang so wichtig ist, dann sollte man das halt vor dem Kauf abklären.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


---
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 46 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 153475181   Heute : 5994    Gestern : 15101    Online : 350        14.8.2020    13:22
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.75645899773