Privileg Kochfeld Keramik Kochmulde Glaskeramikfeld  2000 DUO 55 CAD 31 ZO

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Zweikreiszone defekt

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )      

Autor
Kochfeld Keramik Privileg 2000 DUO 55 CAD 31 ZO --- Zweikreiszone defekt
Suche nach Kochfeld Privileg 2000

    










BID = 1056297

Hotliner

Schriftsteller



Beiträge: 549
Wohnort: Austria
 

  


Wäre nur interessant ob ohne oder mit Spannung drauf?

BID = 1056316

Roby

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: Dortmund

 

  

Hallo zusammen,

zweiter Heizkreis ohne Netzspannung gemessen. Ist doch korrekt so, oder?
Es geht doch nur darum, festzustellen, das die Wendel physisch intakt ist und nicht etwa durchgebrannt.

Zur Untersuchung der Platine des Sensorfeldes bin ich heute leider nicht mehr gekommen, werde ich aber morgen nachholen.

Aber so viel kann ich schon sagen: Der sonst typische Geruch bei Elektro-/Elektronikbrand ist nicht festzustellen.

Falls es das Relais sein sollte, kann ich das dann eventuell auslöten und durch ein Neues ersetzen? Falsch gefragt. Auslöten kann ich es, ist ja kein SMD-Bauteil. Aber weis jemand ob es das Relais so heute noch gibt? Immerhin ist die Herd-Kochfeld Kombination ca. 20 Jahre alt. Ansonsten werde ich das morgen selbst herauszufinden versuchen.

Danke für Eure Rückmeldung

Roby






BID = 1056335

silencer300

Inventar



Beiträge: 5817
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

An den Relais hat sich in den letzten 20 Jahren nicht viel verändert...
Anhand des Herstelleraufdruckes sollte sich ein brauchbares Äquivalent finden lassen.
Wichtig ist ja nur die Bauform, die Spulenspannung und die Belastbarkeit der Arbeitskontakte.
Anm. Bei AEG brauchst Du nicht suchen, da bekommst Du nur das komplette Modul.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1056338

Roby

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: Dortmund

Hallo zusammen,

optisch ist das Relais in Ordnung. Die Widerstandswerte zu dem "Bräterrelais" allerdings sind signifikant verschieden. Innerhalb einer Schaltung natürlich problematisch. Bevor ich ein komplett neues Modul bei AEG bestelle, probiere ich mal nur das Relais zu tauschen.

Genaue Daten folgen noch.

Ich danke Euch

Roby

BID = 1056344

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3414

Dann messe mal die Spannung an der Spule des Relais, wenn du den zweiten Kreis zugeschaltet hast und die Kontrollampe leuchtet. Zum Vergleich auch an dem anderen Relais messen.
Wenn die Spannung vorhanden ist, dann kannst du versuchen die Kappe des Relais abzunehmen und nach den Kontakten zu schauen, noch bevor es an das Auslöten geht.
Du kannst uns aber auch gerne die Lötseite der Relaisplatine zeigen.

Rafikus


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )
---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 29 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 17 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148824422   Heute : 6135    Gestern : 14467    Online : 468        14.10.2019    14:02
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.70969796181