Unterverteiler in Garage

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 )      

Autor
Unterverteiler in Garage

    










BID = 1056288

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16770
 

  


Eine Leitung ist gegen Überlast und gegen Kurzschluss zu sichern. Eine Überlast liegt längere Zeit an und das führt zu einer unzulässigen Erwärmung der Leitung über die Zeit. Deshalb wirkt da das Bimetall im LS . Bei einem Kurzschluss fließt für kurze Zeit ein hoher Strom und den wertet der elektromagnetische Auslöser beim LS aus Hier flißt in Kurzer Zeit ein Hoher Strom der auch in wesentlich kurzer Zeit die Leitung unzulässig erwärmen würde. Wird nun der Widerstand der Leitung zu hoch kann der nötige Kurzschlussstrom nicht fließen und es löst dann wegen extremer Überlast der Bimetallschalter aus. So und wie hoch eine Leitung belastet werden kann hängt vom Querschnitt, der Verlegeart und auch von der Leitungslänge ab.
Kommen wir nun zu dem Punkt Selektivität. Selektiv bedeutet es schaltet nur das Sicherungselement vor dem Fehler ab.
Dabei ist zu Unterscheiden ob Überlastselektivität oder Kurzschlussselektivität. Volle Selektivität ist nur gegeben wenn sowohl bei Überlast als auch bei Kurzschluss nur die Sicherung auslöst die dem Fehler vorgeschaltet ist. So und wenn du nun eine Schmelzsicherung nimmst dann wirkt da nur der thermische Auslöser. (der Sicherungsdraht brennt bei Überlast und auch bei Kurzschluss durch.

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1056289

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16770

 

  

in Deinem Beispiel du hast im Hak 63 A Schmelzsicherungen (NH) Dann folgt vor dem Zähler die 50 A selektive Leitungsschutzschalter.
SLS sind selektiv zu Schmelzsicherungen gleicher Stärke davor . Das bedeutet sie Lösen vor der Schmelzsicherung aus.
So normale Leitungsschutzschalter schalten vor den selektiven Leitungsschutzschalter ab. Damit ist die Kette Vollselektiv.
Nun ziehst du zb eine 6mm² Leitung zur UV. Diese Leitung darf aber nur mit35 A belastet werden. Deshalb muss sie geschützt werden. Das kann mit einer Schmelzsicherung von 35 A geschehen. Dann ist sie durch den 50 A SLS gegen Kurzschluss geschützt (sofern der nötige Kurzschlussstrom fließen kann und gegen Überlast durch die Schmelzsicherung. Im Endstromkreis befindet sich zb ein 16 A LS der übernimmt den Schutz bei Überlast und auch bei Kurzschluss im Endstromkreis.
So und wenn du 100% Überlastschutz und Selektivität zu dem 50 A SLS haben willst ist mit 50A:1,6= 31 A Schluß mit der Schmelzsicherung. Da es aber auch 32 A Neozed gibt wäre das die max obere Grenze. Aber da riskierst du schon das bei Überlastsowohl die Schmelzsicherung als auch der SLS auslöst. Deshalb auch in der Hauptverteilung 25 A Neozed und in der Garage max 16 A LS.


_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am  9 Okt 2019 23:16 ]


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 29 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 17 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148824474   Heute : 6187    Gestern : 14467    Online : 175        14.10.2019    14:06
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.133911132812