Asea 3 KW Motor

Im Unterforum Projekte im Selbstbau - Beschreibung: Selbstbau von Elektronik und Elektro

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Projekte im Selbstbau        Projekte im Selbstbau : Selbstbau von Elektronik und Elektro

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )      

Autor
Asea 3 KW Motor
Suche nach: motor (27917)

    










BID = 1055438

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3384
 

  


Dann spanne mal den Keilriemen richtig und mess dann noch mal, ob du irgendwie in die Nähe der 6,9A kommst.
Das Kabel ist 20m lang - und wie sieht die Installation davor aus?

Rafikus

BID = 1055439

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 11408
Wohnort: Cottbus

 

  


Zitat :

Stimmt das so ?
Kommt schon hin. Zumindest wird der Motor nicht überlastet, er könnte also noch mehr Leistung abgeben.
Du sagt ja selbst, dass der Riemen durchrutscht... q.e.d.


Zitat :
Was ist das für ein gelbes Teil am Schalter auf 15 Uhr?
Das Einstellrädchen des Motorschutzschalters. Bei 6,9A Motornennstrom ist es auf 6,3A eingestellt. Passt also auch halbwegs. Besser ein zu geringer Auslösestrom, als ein zu großer.



_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.








BID = 1055447

+racer+

Stammposter



Beiträge: 211
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

dann freu ich mich

P.S: Sägeblatt hat 450 mm Durchmesser, den Riemen laß ich so als Rutschkupplung

Jetzt nur angenommen?

Der Motor hat 3? Wicklungen im Feldpaket
-wenn eine unterbrochen wäre ,würde er noch laufen oder nur brummen?

-wenn eine Wicklung " verbrannt" wäre , würde dann die Sicherung auslösen?


BID = 1055450

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6437


Zitat :
P.S: Früher hatte jedes Haus, Jeder hat so eine Säge gehabt

...ja, im Folterkeller, das wissen wir ja schon

...ein durchdrehender Keilriemen als Rutschkupplung man fast es nicht

...wenn du viel Glück hast, brennt das komplette Ding einfach ab ohne jemanden zu verletzen


...das Teil gehört in den Schredder

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1055452

Hotliner

Schriftsteller



Beiträge: 509
Wohnort: Austria

Die übliche Definition "Das Bauernsterben", kann durchaus auch oft ganz andere Ursachen haben!

BID = 1055455

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3384


Zitat :
+racer+ hat am  9 Sep 2019 21:44 geschrieben :

den Riemen laß ich so als Rutschkupplung

Jetzt nur angenommen?

Rutschkupplung? Ja, neee, is klar.
Sollte die Strommessung einigermaßen stimmen, dann ist der Motor noch weit von seiner Nennlast entfernt und das Sägeblatt bleibt stehen, weil der Fachmann, wie er im Buche steht, den Riemen als Kupplung missbraucht.
Lässt Du bei deinem Auto auch die Kupplung immer schleifen, auch wenn du Vollast fahren möchtest?

Wer hat was angenommen? Was soll diese Frage überhaupt?

Rafikus

BID = 1055459

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Hab ne Freundin im Westerwald, wir treffen uns ab und an, waren letztens 2 Tage an der Mosel Bötchen fahren mit Übernachtung , war traumhaft, dat Marina war sowat von romantisch, hat sich sogar de Socken ausgezogen
Und deshalb hast du dir schonmal die Säge besorgt?
https://www.youtube.com/watch?v=wtUOmX1bruc


BID = 1055462

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 11408
Wohnort: Cottbus


Zitat :
Sägeblatt hat 450 mm Durchmesser
Stichprobenartig habe ich nur Sägen gefunden, welche bei diesem Blattdurchmesser eine Nenndrehzahl von 3000min-1 haben.


Zitat :
-wenn eine unterbrochen wäre ,würde er noch laufen oder nur brummen?
Wenn er steht, würde er brummen (und sehr heiß werden).
Wenn er dreht, dreht er auch mit Spannung auf nur noch zwei Außenleitern (bzw. zwei intakten Wicklungen) weiter.


Zitat :
wenn eine Wicklung " verbrannt" wäre , würde dann die Sicherung auslösen?
Die Sicherung nicht. Der Motorschutzschalter, auf Grund des dadruch unsymmetrischen Stromes, schon.

Aber dein Motor hat eine symmetrische Stromaufnahme, ist also nicht defekt.


_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

BID = 1055479

+racer+

Stammposter



Beiträge: 211
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis



@ Off Road

da freu ich mich , und schönen Dank

@ Perl
meine Schwiegermutter ist lieb, sie ißt zwar viel, aber wer viel ißt kann auch gut kochen

P.S: drieh dich ens eröm un maach de Muhl op Charly

https://www.youtube.com/watch?v=Te_gzXddQpY

@ Quack

Ist die Stihl auch gefährlich? , die brauch ich im Wald

kannst mich anrufen 0173 4325667 ,dann erklär ich Dir das Werkzeug

-Morgen ist die Hecke dran, kannst kommen , nach der Arbeit fahren wir schööön an die Kaffeebude zum Kaffee
P.S: aber nicht wie meine Katze ( jetzt ist ruhig ,jetzt kann ich kommen






































BID = 1055481

Hotliner

Schriftsteller



Beiträge: 509
Wohnort: Austria

Hallo!

Können wir das Thema nicht in eine andere neue Sparte verschieben?: Bauer sucht trotz vorhandener Schwiegermutter, Handwerklich geschickte neue Frau/Mann.

BID = 1055483

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6437

...verschieben z.B in Stromunfälle

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1055484

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6437


Zitat :
+racer+ hat am 10 Sep 2019 21:31 geschrieben :


Ist die Stihl auch gefährlich?


...erstaunlicherweise sieht die recht gut aus

...aber der Besitz von Wurfsternen ist in Deutschland verboten, als lass das Dreizackige Teil ganz schnell verschwinden



und das mit der Hecke macht man so

https://youtu.be/Ku9h7YjyCsM

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1055525

+racer+

Stammposter



Beiträge: 211
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Nö, nö sooo


















neue Bäumchen gesetzt









oben links schneide ich nen Pferdekopf, rechts in die Rundung ein Eichelhörnchen, nächstes Jahr





BID = 1055530

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6437

...dann besser so

https://youtu.be/fDCQrJSOw2w

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 26 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148477380   Heute : 5651    Gestern : 14044    Online : 322        19.9.2019    13:39
16 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.75 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.402582168579