Bauknecht Kühlschrank mit Gefrierfach Gefrierschrank  KGNF 20P A3+

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Kühlt nicht

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank mit Gefrierfach Bauknecht KGNF 20P A3+ --- Kühlt nicht
Suche nach Kühlschrank Gefrierfach Bauknecht Kühlt nicht

    










BID = 1049204

Davidfcc

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Kühlt nicht
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : KGNF 20P A3+
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Vor einer Woche stieg unsere GefrierKombi wohl aus. Zuerst fiel auf das er länger läuft als sonst und dann kam ein Alarm wegen zu geringer Kühltemperatur im Gefrierfach. Der Kompressor läuft durchgängig und man hört ein deutliches Gluckern, Plätschern am Kühlschrank...die Lamellen hinten bleiben aber kalt. Lüfter läuft auch noch. Auffällig ist der geringe Stromverbrauch von unter 40 Watt. Laut Typenschild sind maximal 150 Watt möglich. Die nimmt er nur kurz nach dem Einschalten.
Die Kiste ist im Januar 2Jahre alt geworden, Garantie ist also nicht mehr. Kulanz auch nicht und eine Technikeranfahrt von Bauknecht kostet 189 Euro...Ist der Kühlschrank noch zu retten? Danke.

Grüße David


BID = 1050006

silencer300

Inventar



Beiträge: 5763
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Hier hat die geplante Obsoleszenz mal wieder eine Punktlandung vollbracht. Pünktlich nach zwei Jahren (und einem Winter) steigt das Gerät mit wirtschaftlichem Totalschaden (Deine Fehlerbeschreibung erläutert einen eindeutigen Kältemittelverlust) aus. Man soll zwar nicht lästern, aber bei neueren Geräten der o.g. Marke ist das leider keine Seltenheit mehr. Der (einstmals) gute Name ist nur noch Schall und Rauch.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.






BID = 1050009

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12225
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Zitat :
Davidfcc hat am 13 Feb 2019 17:48 geschrieben :


Die Kiste ist im Januar 2Jahre alt geworden, Garantie ist also nicht mehr.

Wie der Kollege schon schrieb,die Kiste hat genau so lange gehalten wie sie sollte.
Bei deinem nächsten kauf den billigsten den du bekommen kannst.
Zwei Jahre sollen/müßen sie alle halten,damit der Kunde nicht wegen Garantie auf der Matte steht.
Aber eben auch nicht länger(sonst werden die Aktionäre böse).
Und warum mehr Geld für etwas ausgeben,das auch nicht länger hält?
Oder du besorgst dir was aus Anfang der 90ziger.
Mutterns Electrolux Bj.1995 geht immer noch
Ich hatte mal einen von Liebherr,der ist auch pünktlich kurz nach Garantieende gestorben.Das folgende NoName Teil aus dem örtlichen Real erfreut sich schon seit vier Jahren bester Gesundheit...

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kleinspannung am  7 Mär 2019  0:21 ]

BID = 1050019

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13559
Wohnort: 37081 Göttingen

Ich frage mich immer, wie kann man das so genau berchnen?
Die sollten ihr Können lieber in wichtigere Dinge investieren!
Ich repariere auch lieber alte Elektrogeräte, als sie zu entsorgen um mir einen neuen Schrott zu kaufen. Wenn ich so ein altes Gerät repariert habe hält es länger als ein neues!

Gruß
Peter

_________________
Ich ignoriere Beiträge, die ohne Anwendung der deutschen Rechtschreibung verfaßt werden!

BID = 1050030

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12225
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Zitat :
Otiffany hat am  7 Mär 2019 18:05 geschrieben :


Die sollten ihr Können lieber in wichtigere Dinge investieren!


Glaub mir,das würden die meisten Inscheniöre der Entwicklung auch gern.
Nur dürfen sie halt nicht (mehr).
Ich kenn über sieben Ecken einen,der in der Branche beschäftigt ist.
Heutzutage werden ne Menge kluger Köpfe nur deshalb eingestellt/beschäftigt,um etwas so zu konstruieren,das es gar nicht ewig halten kann.
Den Typ k***t das genauso an,aber seine Alternativen wären arbeitslos,oder nach Russland auswandern.
Beschweren musst du dich am kapitalistischen System.
Das funktioniert halt nur dadurch/so lange,das immer mehr immer billiger produziert wird.
Wußte allerdings schon Karl Marx...
Und das Ende ist absehbar.
Geben die Ressourcen der Erde schon gar nicht her.
Aber bevor die Nadelstreifengangster kapieren,das man Geld und Goldbarren nicht essen kann,ist eh alles zu spät.
In der Beziehung war der Sozialismus auf dem richtigen Weg.
Da musste alles lange bis ewig halten,weil die Möglichkeiten beschränkt waren.
Aber so lange hier nur Leute gewählt werden,die nur Politik für die oberen 10k machen,wird sich auch nichts ändern.
Also kaufen,marsch marsch...




_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1050132

silencer300

Inventar



Beiträge: 5763
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300


Zitat :
Otiffany hat am  7 Mär 2019 18:05 geschrieben :

Ich frage mich immer, wie kann man das so genau berchnen



Daran wird ja seit 1925 intensiv gearbeitet, sieh Dir mal Informationen zum "Phoebuskartell" an, dann weißt Du Bescheid.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Liste 1 BAUKNECHT    Liste 2 BAUKNECHT    Liste 3 BAUKNECHT    Liste 4 BAUKNECHT   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 34 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148082916   Heute : 3499    Gestern : 15332    Online : 188        19.8.2019    11:07
22 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,73 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,19229006767