Miele WäTro miele trockner novo super t535

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Tür schliesst nicht-Lampe def

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 14 4 2024  02:38:58      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner


Autor
WäTro Miele miele trockner novo super t535 --- Tür schliesst nicht-Lampe def
Suche nach Miele miele trockner

    







BID = 1046978

Jand

Neu hier

Beiträge: 40
Wohnort: Kiel
 

  


Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Tür schliesst nicht-Lampe def
Hersteller : Miele
Gerätetyp : miele trockner novo super t535
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Moin aus Kiel

erstes kleines Problem:
die Innenbeleuchtung ist defekt, wie kann man die Birne wechseln?

richtiges dickes Problem (weil Trockner damit schwer nutzbar):
am besagtem Trockner gibt es mehrere "Erscheinungen"
- Tür schließt nicht immer, nur manchmal
- der gelbe Tür-Auf Knopf öffnet die geschossene Tür nicht (kein Wiederstand spürbar)
- nach Betätigen des weißen Ein-Knopf gehen die LEDs der Programme nicht an, Gerät schaltet nicht ein

Nach genügend vieler Klopfversuche geht es dann meistens.

Was ja meist defekt ist, ist das Türschloß - was kann ich machen/testen, um den Fehler einzuschränken oder ein Defekt am Türschloß zu bestätigen?

Wenn die Kiste läuft, läuft sie 1A - Neukauf sehe ich noch nicht....


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jand am 23 Dez 2018 17:07 ]

BID = 1046980

Jand

Neu hier

Beiträge: 40
Wohnort: Kiel

 

  

xx




BID = 1047039

driver_2

Moderator

Beiträge: 11916
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Hallo,

Schwenkfront öffnen, wie im übergeordneten Forum oder in der Suche zu finden beschrieben, Türschloß säubern und ggf. etwas schmieren, oder erneuern (#4217311 114€ Spule alleine: #4217290 37,00€), Drucktastenschalterreihe oben prüfen, reinigen, ggf. ersetzen. (#4667341 80,50€)

Lampenabdeckung (#1567834 7,70€)hat Bajonettverschluß und wird mit der linken Hand hineingegriffen nach links abgedreht und kann in dem Alter gerne klemmen bis zerbrechen durch die vielen starken Hitzeeinwirkungen. ggf. ersetzen.

Als Leuchtmittel kommt da eine 230V 10/15W 300°C (KEINE 25W! schmilzt die Abdeckung wenn die Tür lange offen steht). (#4263810 5,90€)


Viel Erfolg !


_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1047123

Jand

Neu hier

Beiträge: 40
Wohnort: Kiel

Danke für die Antworten.

unter "Schwenktür öffnen" habe ich noch nichts gefunden, hast du ein Link? das wäre nett.

Ich werde die Reinigungsvariante durchführen.
Erneuern kostet, wenn ich Pech habe, knapp 200€ - da muss ich ja schon überlegen, ob eine neue Maschine sinn macht....

BID = 1047141

driver_2

Moderator

Beiträge: 11916
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Ich war jetzt der Meinung, dazu gab es mal einen Artikel orange markiert im Oberforum, aber gut.

Die vier Schrauben um die die Türeinfüllöffnung herum lösen, die Griffplatte links mit der Beschriftung komplett entfernen, ist gerastet, nicht alleine die Schriftblende (!) und die dahinter liegenden Schrauben entfernen, dann kann man die komplette Front öffnen um an das Türschloß zu gelangen.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1047174

Jand

Neu hier

Beiträge: 40
Wohnort: Kiel

so - habe die Tür offen und das Verschluß-Getöse draussen

da gibt es 2 Cherry Schalter D41x.
Der, der dreipolig angeschlossen ist, habe ich geöffnet und die Kontakte gereinigt und geschlossen

Der zweipolig angeschlossene (Taster) ist mir um die Ohren geflogen. 6 Teile, bei dreien weiß ich, wo sie hinkommen, bei den anderen dreien nicht.
Gibt es ein Bildchen von dem offenen Schalter?
Wo kann ich den bestellen, er reagierte sehr spät, kann gut sein, dass das der Fehler ist.

BID = 1047177

Jand

Neu hier

Beiträge: 40
Wohnort: Kiel

schon gut - hab den Schalter wieder zusammengebaut bekommen - und das mit meinen dicken Fingern....

BID = 1047181

driver_2

Moderator

Beiträge: 11916
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :
Jand hat am 29 Dez 2018 13:20 geschrieben :

schon gut - hab den Schalter wieder zusammengebaut bekommen - und das mit meinen dicken Fingern....


Die Mikroschalter gibt es nicht einzel, aber der, der in der waschmaschine im Aquastop sitzt hat zwei Anschlüsse, der im Geschirrspüler drei, die passen oft auch in andere Geräte bei Miele.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1047203

Jand

Neu hier

Beiträge: 40
Wohnort: Kiel

so - alles zusammengebaut und getestet....

- es ist besser aber nicht in Ordnung...
- ich brauche immer 3-4 Anläufe, bis die Tür einrastet
- ich muss dann an der Türecke oben oder unten oder beide Ecken leicht drücken, bis die LEDs angehen
- Drücken auf dem LED Bereich geht auch... manchmal...

Das ist doch nen scheiß Wackelkontakt oder Kontaktproblem....

Die Mechanik vom Schloß war zwar Staub-dreckig aber es war alles recht leichtgängig.... werde morgen nochmal Teflonspray einsetzen, schmiert Plastik auf Metall...

Naja, und den Ein/Aus-Schalter ausbauen und säubern.... versuche ich morgen

Frage: die Spule im Türschloß, kann die keine "Leistung" mehr haben? Geht oder Geht-Nicht, denke ich, Geht-Schlecht gibt es doch nicht oder gibt es doch?
Die Spule kostet 37€??? Das ist aufgewickelter Kupferlackdraht, mehr nicht! Kann man das selber wickeln? Hab schon mal nen Trafo gewickelt...

p.s. Die Trommel-Innen-Beleuchtung ist der Hit - ich kann mich nicht daran erinnern, dass das mal gefunzt hat


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jand am 29 Dez 2018 19:29 ]

BID = 1047214

Jand

Neu hier

Beiträge: 40
Wohnort: Kiel

@driver_2:

nach "Ölung" des Türverschlusses (mit Teflon) und Ausbau der Ein-Aus-Schaltereinheit, Reinigung derselben mit anschließender Teflon-Ölung, begleitet durch eine nervenberuhigende Verkostung einer Flasche Sauvignon Blanc 2013 (Weingut Steffen Zelt) kann ich heute 21:17 Uhr eine Erfolgsmeldung dokumentieren: die Kiste schließt und öffnet und schaltet ein und schaltet aus wie sie soll - Danke

Ohne die Tipps im Forum wäre ich nicht so weit gekommen (deswegen von mir der Tipp mit dem Wein) - Eigentlich will ich keine Reklame machen (ist wahrscheinlich auch verboten) aber das Zeugs schmeckt wirklich sehr gut...

BID = 1047217

driver_2

Moderator

Beiträge: 11916
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Ich wohne in einer Weingegend und mein Schwiegervater hat auch Wein angebaut aber ich trinke das Zeug nicht. Außer es ist zum Likör verarbeitet und schön süß und hat viele Prozente. Schön dass es wieder funktioniert und viel Erfolg weiterhin.

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1048442

Jand

Neu hier

Beiträge: 40
Wohnort: Kiel

tja - die Freude hat nicht lange gehalten

Gerät lässt sich nicht mehr einschalten

Tür schließt nicht mehr
Licht brennt nicht
Bedienfeld tot

BID = 1048444

driver_2

Moderator

Beiträge: 11916
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Türschloß erneuern, bzw. zuerst brücken, ob er dann einschaltet, dann hast es ja.

Außer, er würde Dir mit dem schließen gleich wieder elektrisch entriegeln (hört man am KLACK) dann wäre der Sicherheitsthermostat auf der Heizung defekt und gibt Dauersignal, denn der entriegelt ab 163C Gitterlochtemperatur die Tür !



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1048867

Jand

Neu hier

Beiträge: 40
Wohnort: Kiel

ich gehe davon aus, dass es die Einschalt-Einheit ist.

Die letzten Einschalt Versuche sahen so aus, dass beim Einschalten die LEDs der Taster kurz aufleuchteten bzw. mehrmals flackerten, ebenso die Innenbeleuchtung, dann war komplett tot, nix mehr

Die Schaltereinheit hatte ich ja schon ausgebaut, gereinigt, die Kontakte gesäubert, danach lief die Maschine 2-3 Wochen.

Eine neue Einheit kostet gute 80€ laut driver_2

Gibt es so etwas gebraucht für nen 20ger? Das würde ich noch riskieren, um sie für nen 50ger in ebay zu stellen.

BID = 1048868

driver_2

Moderator

Beiträge: 11916
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Schmeiß den Kübel doch einfach weg, hat seine Schuldigkeit getan. Die Leistungselektronik EL341 für den TR ist z.B. schon gar nicht mehr lieferbar.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180877488   Heute : 420    Gestern : 7752    Online : 486        14.4.2024    2:38
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,13805913925