Bosch Waschmaschine  Avantixx 7 VarioPerfect

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: E29 / E17

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Bosch Avantixx 7 VarioPerfect --- E29 / E17
Suche nach Waschmaschine Bosch Avantixx VarioPerfect

    










BID = 1041852

JonasF

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : E29 / E17
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Avantixx 7 VarioPerfect
S - Nummer : WAQ284S0/17
FD - Nummer : FD940600219
Typenschild Zeile 1 : WCM62
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Electronic Community,

bei meiner Bosch Waschmaschine trat nach 3 Wochen Betrieb in einer neuen Wohnung der Fehler E17 auf, ich habe die Anschlussleitungen auf Knickstellen geprüft und den Eimertest durchgeführt.
Ergebnis: 30l pro Minute.
Die Maschine ist nicht an einem Trinkwasseranschluss angeschlossen.
Danach habe ich den Filter am Aquastop gereinigt (sandig).
Fehler trat weiterhin auf.
Ich habe den Netzstecker gezogen und die Anschlussleitungen getrennt. Danach habe ich die Maschine geöffnet und den Filter vor den Ventilen am Durchflussmesser gereinigt. Dieser war ebenfalls sandig.

Die Maschine habe ich wieder angeschlossen und einen kurzes Programm gestartet. Jetzt wird der Fehler E29 angezeigt.

Die zum reinigen des Filters getrennten Anschlüsse sind alle wieder angebracht.
Die Ventile am Wasserzulauf arbeiten.
Der Aquastop wird jedoch nicht angesteuert.

Ich habe den Aquastop getrennt und mit Spannung beaufschlagt. Funktion ist gegeben, Wasser wird durchgelassen.

Die Zuleitung bis zur Platine habe ich auf Durchgang geprüft, alles i.O.

Auf der Platine habe ich leichte Schmauchspuren entdeckt, kann sie aber keinem offensichtlich defekten Bauteil zuordnen, vllt. bei der Fertigung entstanden.

Hat jemand eine Idee wie ich weitermachen könnte?
Ist der Aquastop durch eine seperate Sicherung geschützt?

Ich wäre für jede Hilfe sehr dankbar.

Grüße,
Jonas

BID = 1041858

silencer300

Inventar



Beiträge: 5122
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Prüfe mal die "Schmauchspuren", ob es sich dabei nicht doch um Abrieb der Kohlebürsten handelt. Dieser gut leitfähige Staub läßt die Intelligenz manchmal auf absonderliche Weise durchdrehen. Zu gut deutsch, Platinen reinigen und nochmals versuchen. Ansonsten werden die einzelnen Ventile über TRIAC's angesteuert, das Aquastopventil ist zudem noch mit dem Boden(schwimmer)schalter gekoppelt. Bei Auslösung, Fehlfunktion oder Unterbrechung bleibt das Aquastopventil tot. Außer einem Sicherungswiderstand am Schaltnetzteil befinden keine weiteren (Schmelz)sicherungen im Gerät.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 10 Aug 2018 13:57 ]

 

  






BID = 1041873

JonasF

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hallo und Danke für die schnelle Antwort.

Die Platinen sind jetzt gereinigt, die Situation hat es leider nicht verbessert.

Den Bodenschwimmer habe ich überprüft, sofern es ein Öffner ist funktioniert der auch.

Wo kann ich die Triacs zur Ansteuerung der Ventile auf der Platine finden?


BID = 1041881

silencer300

Inventar



Beiträge: 5122
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Leiterbahnen auf der Platine ausgehend vom betreffenden Ventilstecker aufmerksam verfolgen, zwangsläufig landest Du bei der TRIAC. Nimm ruhig eine Lupe, manchmal ist der Schaden schon am SOT-Gehäuse sichtbar.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1042036

JonasF

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hallo,
ich konnte auf der Platine leider keine Beschädigung entdecken.
Habe auf eBay Kleinanzeigen eine Maschine vom gleichen Typ mit defektem Lager für 20€ bekommen
Platine gewechselt, jetzt geht wieder alles.
Ich danke trotzdem für deine Hilfe, ist ein super Forum hier.


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 142399228   Heute : 514    Gestern : 13087    Online : 175        17.8.2018    4:01
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,989806890488