Miele Waschmaschine  Novotronic W377 WPS

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Ab- und Zulauf blinkt

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Miele Miele Novotronic W377 WPS --- Ab- und Zulauf blinkt
Suche nach Waschmaschine Miele Miele Novotronic W377

    










BID = 1039283

elwe

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Ab- und Zulauf blinkt
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Miele Novotronic W377 WPS
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

meine Miele W377 hat in letzter Zeit einige Macken angesammelt und ich hoffe sie noch retten zu können. Ich bin handwerklich geschickt, aber bei Elektrik/Elektronik absolut unwissend.

Zusammenfassung der Leidensgeschichte
Teil 1: Plötzlich war die ganze Maschine tot, beim ersten Mal hat es noch geholfen, sie einfach kurz vom Netz zu nehmen, dann war alles vorbei. Also Strom überprüft (war da), Platine angeschaut und es gab mehrere schwarze Stellen. Ich habe eine neue Platine bestellt und eingesetzt --> Anzeige wieder da, Türöffnung geht wieder.
Teil 2: Wenn ich jetzt ein Programm starte, läuft für 1-2 Sekunden Wasser in die Trommel, dann Programmabbruch und die beiden Leuchten für Zulauf prüfen und Ablauf prüfen blinken rot.

Meine bisherigen Versuche:
Front abgeschraubt, minimal(!) Wasser in der Bodenwanne - wahrscheinlich vom Flusensieb öffnen und evtl nicht Ursache des Fehlers. Schwimmerschalter auseinandergenommen, komplett trocken gewischt. Auf den ersten Blick funktioniert alles (Styropor nicht verbogen/ Minischalter klickt, wenn Styropor nach oben kommt) und alles wieder zusammengebaut. Keine Veränderung :-/ Das Kabel vom Schwimmerschalter zur Platine sieht intakt aus und ist auch unten und oben richtig eingesteckt.

Ich habe mal ein Bild von der alten Platine angehängt mit den Markierungen, wo etwas schwarz war. Der blaue Widerstand ist räumlich in der Nähe des weißen Steckers vom Schwimmerschalter.

Was kann ich noch tun?
Ist das Problem größer als es jetzt gerade scheint?
Gibt es vllt eine Reset-Kombination, die ich erst noch drücken muss?
Kann man den Schwimmerschalter lahmlegen, um so zu schauen, ob er das Problem ist?

Da ich mir ne neue Waschmaschine gerade nicht leisten kann, bin ich über jede Hilfe dankbar




BID = 1039286

elwe

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hier nochmal ein Foto vom Cherry D41X Schalter Mikroschalter aus dem Schwimmerschalter. Ist der etwa hinüber?





[ Diese Nachricht wurde geändert von: elwe am  5 Jun 2018 12:09 ]

 

  






BID = 1039303

driver_2

Inventar

Beiträge: 3438
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Die können durchaus defekt gehen, wenn auch selten. Auswechseln. Kostet ja fast nichts.



_________________

BID = 1039602

elwe

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Danke dir, driver! Es war tatsächlich der Schwimmerschalter und nun läuft sie wieder

BID = 1039604

silencer300

Inventar



Beiträge: 5424
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Ich gehe mal davon aus, daß die alte Elektronik auch nicht defekt ist. Hier handelt es sich bestimmt nur um angelagerten Abrieb der Motorkohlen, der sich mit ziemlicher Sicherheit mit einem festeren Pinsel, oder Bürste wegputzen läßt und Kurzschlüsse, bzw. Übergangwiderstände beseitigt sind.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1039619

elwe

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Und weiter geht es :-/

Maschine lief wieder. Drei Wäschen gelaufen und plötzlich ist sie wieder mausetot. Steckdose funktioniert, aber die Maschine geht gar nicht an. Elektr. Türöffner funktioniert auch nicht. Wozu ratet ihr?

BID = 1039639

driver_2

Inventar

Beiträge: 3438
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Welche Leistungselektronik ist unter dem Deckel montiert ? EL150 ? Die würd eich mal zu JH Schulte nach GEseke schicken, der prüft die Dir.



_________________

BID = 1039658

elwe

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Ja, ist ne EL 150 C. Die habe ich ja gerade neu bekommen von Rohde (Monheim am Rhein). Das wäre ja krasser Zufall, wenn die alte und jetzt auch die neue defekt sind. Zumal sie ja erst funktionierte...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: elwe am 13 Jun 2018 23:19 ]

BID = 1039686

driver_2

Inventar

Beiträge: 3438
Wohnort: Speyer
ICQ Status  


Zitat :
elwe hat am 13 Jun 2018 23:19 geschrieben :

Ja, ist ne EL 150 C. Die habe ich ja gerade neu bekommen von Rohde (Monheim am Rhein). Das wäre ja krasser Zufall, wenn die alte und jetzt auch die neue defekt sind. Zumal sie ja erst funktionierte...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: elwe am 13 Jun 2018 23:19 ]


Bei dem Gerät Schaltplan gucken, da müssen von der EL150 an die EDPW 5V rausgehen an einem PIN.



_________________


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 144120211   Heute : 593    Gestern : 12918    Online : 299        19.12.2018    3:28
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,94420003891