BEKO Geschirrspüler Spülmaschine  DSN 6634 FX

Reparaturtipps zum Fehler: Heizt nicht ER:6

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 21 6 2024  12:35:31      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler BEKO DSN 6634 FX --- Heizt nicht ER:6
Suche nach DSN 6634 FX Geschirrspüler BEKO DSN 6634 Heizt nicht ER:6

    







BID = 1035946

LuHa_de

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Heizt nicht ER:6
Hersteller : BEKO
Gerätetyp : DSN 6634 FX
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Hallo zusammen.

Ich habe ein Problem mit meinem Geschirrspüler von BEKO DSN 6634 FX.

Das Gerät heizt nicht mehr auf, am Ende des Spülvorgangs ist das Geschirr noch komplett nass. Die Heizung habe ich durchgemessen. Der Heizwiderstand beträgt ca. 30 Ohm, daran sollte es wohl nicht liegen.

Über die Tastenkombination Ein/Aus + Zeitvorwahl bin ich wohl in irgendein Testprogramm der Maschine gekommen. Es wurden seltsame Zeichen angezeigt, die ich nicht wieder geben kann, ein Bild habe ich davon nicht gemacht. Hier wurden insgesamt 10 Testschritte durchgeführt. Danach musst ich die Maschine neu starten. Während des Testprogrammes wurde die Heizung (der Durchlauferhitzer) heiß.

Anschließend habe ich wieder ein Spülprogramm gestartet. Während der Laufzeit habe ich die Heizung mehrfach durch anfassen geprüft, sie war zwischendurch heiß, aber wohl nicht lange genug um das Wasser aufzuheizen. Am Ende des Spülprogramms war wieder alles nass und das Restwasser war kalt. Ich hatte extra das Programm 5 gewählt, da dieses ja mit 70°C läuft.

Nach dem erneuten Drücken von Ein/Aus und Zeitvorwahl erscheint jetzt "ER:6" im Display. Kann mir jemand helfen was dieser Code zu bedeuten hat?

Kann es evtl. an einer fehlerhaften Temperaturmessung liegen?

Vielen Dank im Voraus.

BID = 1035955

silencer300

Moderator



Beiträge: 9683
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Der Fehlercode Er:6 beschreibt ein Problem mit dem NTC. Dieser muss jedoch nicht defekt sein. Die Ursachen für Ausfälle liegen bei dieser Baureihe sehr häufig im Kabelbaum, der in der Tür verlegt ist und im unteren Knickbereich durch z.T. scharfkantige Bleche oder durch ankleben auf der Bitumenmatte beschädigt wird.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 19 Mär 2018 23:13 ]

BID = 1035957

LuHa_de

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hallo und Danke für die schnelle Antwort.

Von den möglichen Kabelbrüchen bei dem Gerät hatte ich schon gelesen

An welchen Adern der NTC angeschlossen ist, also welche Farben bzw. wo dieser an der Elektronik angeschlossen ist, können Sie mir nicht gerade sagen? Das würde die Suche nach dem Fehler deutlich erleichtern.

Danke auch noch für den netten Willkommensgruß

BID = 1035958

silencer300

Moderator



Beiträge: 9683
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Also erst mal die klebenden Adern lösen (auch die Tülle) und die Bitumenmatte mit Klebefolie isolieren, daß alles wieder gleiten kann.
Lt. meinen Aufzeichnungen ist der NTC auf KN6 vom Mainboard an Pin 3 und 6 mit blauen Adern geklemmt.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1035998

LuHa_de

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hallo,

vielen Dank für die super Info.

Der Tip mit dem NTC und dem Kabelbruch war genau richtig. Auch die Kontaktbezeichnung KN6 und den PIN's 3 und 6 passen. Eines der beiden blauen Kabel hatte einen Kabelbruch. Ich habe die beiden entsprechenden Kabel ausgetausch und siehe da...die Maschine heizt wieder wie sie soll.

Also, Daumen hoch, eine ganz toll Hilfe hier.

Vielen Dank silencer300

BID = 1036015

silencer300

Moderator



Beiträge: 9683
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Perfekt, falls die Reparatur abgeschlossen ist, kannst Du den Thread schließen (Button unter dem letzten Beitrag).

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 18 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181518394   Heute : 3076    Gestern : 6460    Online : 652        21.6.2024    12:35
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.49107003212