Miele Herd Elektroherd  H4104E / HGM6004

Reparaturtipps zum Fehler: Halterung Tel.ausz. gelöst

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 6 2024  23:08:15      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Autor
Herd Miele H4104E / HGM6004 --- Halterung Tel.ausz. gelöst
Suche nach Herd Miele

    







BID = 1033259

Spawnie112

Neu hier



Beiträge: 46
 

  


Geräteart : Elektroherd
Defekt : Halterung Tel.ausz. gelöst
Hersteller : Miele
Gerätetyp : H4104E / HGM6004
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem an unserem Miele Herd H4104E / HGM 6004 (leider weiß ich nicht was davon die Modellbezeichung ist).

Es handelt sich um ein Modell mit Ober-/Unterhitze und Umluft, versenkbaren Knöpfen aber ohne Computer, Display etc.

In diesem Herd ist ein Teleskopauszug für die Bleche installiert. Hinten wird dieser durch 2 Füßchen die in das Rückblech ragen fixiert.
Vorne ist dafür je Seite ein kleiner Kugelkopf auf den die Halterung aufgeklipst wird.

Dieser Kugelkopf wird von Jahr zu Jahr auf beiden Seiten lockerer und lockerer und heute war es soweit, eine Seite ist abgefallen. Leider ist der Kopf nicht direkt in ein Gewinde geschraubt sondern vermutlich von außen mit einer Mutter versehen gewesen.

Das Problem ist nun, dass man von außen nicht dran kommt. Dort ist ein Gehäuse drumherum und wenn ich durch das Loch schaue sehe ich auch eine Isolierung (Glaswolle/Steinwolle, sowas in der Art).

Nun die Frage, wie kriege ich den blöden Knopf dort wieder fest? Kann mir wer sagen wie ich die Verkleidung gelöst kriege? Gibts da vielleicht sogar eine Anleitung dazu?


Danke & viele Grüße

BID = 1033416

Spawnie

Neu hier



Beiträge: 48

 

  

Hallo zusammen,

weiß denn niemand wie man an diese doofe Mutter kommen kann?

Danke & viele Grüße


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 18 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181536675   Heute : 6266    Gestern : 6812    Online : 627        23.6.2024    23:08
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,183650016785