Siemens Kühlschrank mit Gefrierfach Gefrierschrank  KI38VV20/05

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Metallisches Klirren

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank mit Gefrierfach Siemens KI38VV20/05 --- Metallisches Klirren
Suche nach Kühlschrank Gefrierfach Siemens

    










BID = 1024971

erzed

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Metallisches Klirren
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : KI38VV20/05
FD - Nummer : 9707
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo

Auf Antworten zu meiner Frage bin ich auf dieses Formum gestoßen. Und die Beiträge Sirrendes Geräusch im Betrieb und Beitrag 2 sind ähnlich zu meinem Problem. Beantworten aber meine Frage nicht ganz.

Ich habe einen 3 Wochen alten KI38VV20 von Siemens. Leider macht er seit dem ersten Tag ein unangenehmes metallisch-klingelndes Geräusch, immer wenn der Kompressor läuft. Es ist vergleichbar mit 2 Gläsern im Regal die aufgrund von Vibrationen aneinander schlagen.

Das Geräusch ist sehr leise und auch nicht lauter als übliche Brummen des Kompressors. Aber eben nervtötend für mich, wenn ich morgens in Stille frühstücken will.
Am besten hörbar ist es wenn das Gefrierfach (unten) öffne, und die unterste Lade heraus ziehe. Darum denke ich auch, dass es vom Kompressor kommt.

Ich hatte auch schon den Kundendienst und den Händler zu mir bestellt. Aber beide haben mir versichert: "Das ist das übliche Geräusch des Kompressors", "Heutige Kühlschränke klingen so" und "Ein Tausch von Kompressor oder des gesamten Geräts bringt nichts. Sie werden danach dasselbe Betriebsgeräusch haben."

Nach langer Einleitung nur wirklich meine Fragen(n):
Wollen die mich auf den Arm nehmen und sich einfach nur Arbeit sparen? Ich habe früher als Elektriker gearbeitet. Aber ein solches Geräusch ist mir bei Kühlschränken noch nicht untergekommen.

Was könnte die Ursache für dieses Klirren/Klingeln sein?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
Gruß, Roman

[ Diese Nachricht wurde geändert von: erzed am 16 Aug 2017 23:11 ]

BID = 1024972

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10680
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Es könnten die Verdampferschlangen im GF sein.

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen






BID = 1025026

erzed

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Noch am selben Tag eine Antwort, und das sogar gegen Mitternacht. Meinen Respekt hast du!

Und was kann ich dagegen machen. auf die Kühlschlangen drauf klopfen?
Gruß

BID = 1025031

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10680
Wohnort: Hamm / NRW

Erstmal schauen, ob es daran liegt. Wenn das Geräusch auftritt, die Verdampfer mal festhalten.

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 1025086

erzed

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hallo Hammer,

Hab heute versuch bei laufenden Kompressor die Verdampferleitungen im Gefrierfach festzuhalten. Habs bei allen Ebenen probiert. Es klingelt trotzdem weiter

BID = 1025088

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10680
Wohnort: Hamm / NRW

Ja, dann kanns vom Verdichter kommen oder von der Rohrleitungen an der Rückseite. Ist aus der Ferne aber nicht zweifelsfrei zu klären, muss man vor Ort hören

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 1025137

Bubu83

Schreibmaschine



Beiträge: 2793
Wohnort: Allgäu

Du kannst mal mit einem Stethoskop alles abhören. Wenn du kein Stethoskop hast, geht auch ein Schraubendrehergriff den du ans Ohr hältst und mit der Schraubendreherklinge die verdächtigen Bauteile abhörst.

VG
Bubu

BID = 1025180

erzed

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Nun gut, dann werde ich das Gerät mal aus dem Kasten rausholen und die Rückseite anschauen, ob da irgendwas ansteht, zusammensteht und klappert.

Stethoskop hätte ich sogar zuhause

Ich halt euch auf dem Laufendem. Nun muss i mir noch nen Helfer organisieren.
Danke derweil.

BID = 1026220

Bubu83

Schreibmaschine



Beiträge: 2793
Wohnort: Allgäu

Und??

BID = 1026382

erzed

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Ich schäm mich beinahe, weil ich bin noch nicht dazu gekommen das Gerät auszbauen und anzusehen.
Meine Ausrede: Muss nun ein Kind versorgen

Aber sobald ichs gemacht habe, schreib ich ne Antwort.
Danke

BID = 1026447

Bubu83

Schreibmaschine



Beiträge: 2793
Wohnort: Allgäu

Glückwunsch zum Nachwuchs und alles Gute der Familie. Was hat denn der Storch gebracht??

Wenn der Nachwuchs älter wird, kanst du zusammen mit ihm nachsehen Meine Jungs sind immer total geil drauf, wenn sie mit in die Werkstatt dürfen.

Schönen Abend
Bubu

BID = 1026449

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13653
Wohnort: 37081 Göttingen

Mein Stetoskop besteht aus einem Stück Schlauch im Ohr mit einem Trichter am anderen Ende.

Gruß
Peter


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 163533883   Heute : 1322    Gestern : 23716    Online : 480        21.1.2022    2:24
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7,50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,642379045486