Miele Waschmaschine  W736

Reparaturtipps zum Fehler: Fehlercode F5

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 16 7 2024  02:01:48      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.


Autor
Waschmaschine Miele W736 --- Fehlercode F5
Suche nach W736 Waschmaschine Miele W736

    







BID = 1003326

Sino85

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Fehlercode F5
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W736
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hi,

nachdem meine Laugenpumpe defekt war habe ich dies erneuert. Nach einem Testlauf läuft sie auch aber ich habe erneut einen Fehler. Die Waschmaschine bricht mitten im Lauf ab und zeigt -- an. Fehlerspeicher ist F5 hinterlegt. Habt ihr eine Tip? Ich habe den NTC widerstand gemessen (14,5kOhm). Wenn der Fehler wieder kommt, kann ich nicht einmal schleudern. Was mir noch aufgefallen ist, wenn die Maschine einige Zeit ausgeschaltet ist, sie wieder funktioniert (schleudern).

Wäre über jeden Hinweis dankbar.

BID = 1003433

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 5214
Wohnort: OB / NRW

 

  

Moin Sino85

Willkommen im Forum
Überprüfe das Niveausystem.
Das System (Schlauch und Luftfalle) demontieren und reinigen. Da setzt sich mit der Zeit
altes Waschpulver ab und verhindert damit das Erkennen vom Wasserstand.
In der Luftfalle stopfe ich immer eine kleine Schraube rein und schüttele sie mit Wasser,
da bekommt man am besten das Zeug raus.

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

BID = 1003453

Sino85

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Super vielen Dank. Luftbehälter war zwar nicht verstopft aber ziemlich voll mit Waschpulver (am Rand abgelagert). Jetzt funktioniert wieder alles.

BID = 1003457

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 5214
Wohnort: OB / NRW

Das Pulver wird beim Wassernehmen hochgeschwemt, dann hängt das Zeug am Schlauch.

Danke für die Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft.

Lass die WA noch paarmal laufen
Wenn alles klappt, schließe den Thread. Button unten

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181668551   Heute : 196    Gestern : 5388    Online : 400        16.7.2024    2:01
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,10978603363