Bosch 9 Dunstabzugshaube DHU655U/01

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Kontroll-LED's ohne Funktion

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 01 3 2024  08:24:23      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat


Autor
Sonstige 9 Bosch Dunstabzugshaube DHU655U/01 --- Kontroll-LED's ohne Funktion
Suche nach Bosch Dunstabzugshaube

Fehler gefunden    



xxx





yyy

BID = 945390

El Novato

Neu hier



Beiträge: 22
Wohnort: Berlin
 

  


Geräteart : Sonstiges
Defekt : Kontroll-LED's ohne Funktion
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Dunstabzugshaube DHU655U/01
FD - Nummer : 8010 217101
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Bei dieser Abzugshaube leuchten die Kontroll-LED's in den Tastern nicht mehr. Als Fehlerursache konnte ich den defekten Vorwiderstand für die LED's schon ermitteln.
Da er leider abgebrannt ist kann ich die Werte nicht mehr ablesen oder messen.

Kann mir jemand die Parameter nennen ?

Mit freundlichen Grüßen

El Novato


BID = 945418

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11095
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Nur der Hersteller

BID = 945420

El Novato

Neu hier



Beiträge: 22
Wohnort: Berlin

... oder jemand der auch so ein Teil hat.

Der Widerstand ist ja auf Grund seiner betriebsmäßigen Erwärmung außen angebracht.
Auf Foto's des Ersatzteiles (00498512 oder alt 00267152) sieht der Farbcode aus wie braun,rot,orange,gold,silber was 12 kOhm entspricht. Etwas höher hätte ich ihn auch rechentechnisch vermutet. Aber eben nur vermutet. Eine Bestätigung oder Korrekturinfo wäre nicht schlecht.

BID = 945423

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17412

kann hinkommen, den bei 12000V:A*0,02A komme ich auf eine Spannung von 240V und mit diesen Werten auf 240V*0,02A auf 4,8W bissel viel für einen LED Vorwiderstand!
Deshalb ist es besser du misst mal die Spannung mit der die LED inklusive Vorwiderstand betrieben werden!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 945504

El Novato

Neu hier



Beiträge: 22
Wohnort: Berlin

Habe 12kOhm 5W eingebaut und funzt.

Dort ist noch eine Diode zur Einweggleichrichtung verbaut. Damit liegt der Mittelwert der Spannung bei 169V und bei dem Widerstand fließen 0,014A.
Mit den 5W bin ich dann auch auf der sicheren Seite.

Danke


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!

Informationen zu Schlafdecken        Pfannenarten gut erklärt

Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 26 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180302623   Heute : 2611    Gestern : 13883    Online : 232        1.3.2024    8:24
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,592425823212