Beamer Leinwand mit Intertechno CMR-500 anschliessen möglich?

Im Unterforum Projekte im Selbstbau - Beschreibung: Selbstbau von Elektronik und Elektro

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Projekte im Selbstbau        Projekte im Selbstbau : Selbstbau von Elektronik und Elektro

Autor
Beamer Leinwand mit Intertechno CMR-500 anschliessen möglich?
Suche nach: beamer (712) leinwand (163) intertechno (32)

    










BID = 932947

Zulou

Gerade angekommen


Beiträge: 8
 

  


Hallo Forum,
Ist Zustand:
Eine Beamer Leinwand Marke NoName die mittels RF Transmitter und Steuertasten an der Platine gesteuert werden kann. Folgende Steuerungsschalter sind vorhanden: Rauf, Stopp, Runter.
Ich habe das Gehäuse geöffnet (siehe Bild) und die Spannungen bei den verschiedenen Zuständen am grünen Klemmblock rausgemessen (Der blaue Klemmblock ist die Zuleitung).
Die unterste Klemme (blaues Kabel) ist der Neutralleiter. Die nächste die Schutzleitung und die obersten beiden Leiter 230V zum Ansteuern des Motors.
Zustand Leinwand ist oben: Zweite Klemme hat 230V Spannung.
Zustand Leinwand nach unten: Beide Klemmen haben 230V Spannung.
Zustand Leinwand ist unten: Erste Klemme hat 230V Spannung.
Zustand Leinwand nach oben: Beide Klemmen haben 230V Spannung.
Zustand Stopp: Beide Klemmen sind Spannungsfrei.
Die Leinwand hat zwei mechanische Endschalter (oben und unten).

Soll Zustand:
Die Platine der Leinwand soll durch eine CMR-500 Intertechno Rolladensteuerung ersetzt werden um die Leinwand mit einem Light-Manager-Pro ansteuern zu können. Diese wird dann wiederum mit einer Logitech Harmony angesteuert.

Ist dies Möglich?

Herzlichen Dank für Eure Antworten.



PDF anzeigen



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Zulou am 28 Jul 2014 20:59 ]

BID = 932949

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34523
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Nein, zumindestens nicht so ohne weiteres. Deine Steuerung enthält einen Teil der Technik die bei Rolläden im Motor sitzt.

Ansonsten haben wir sei Ewigkeiten 230V, dein Nulleiter ist der Neutralleiter und deine Erdung der Schutzleiter.
Potentialfreie Schaltkontakte sind daher das, was du brauchst.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 28 Jul 2014 20:55 ]








BID = 932951

Sauwetter

Verwarnt

Warum willst nicht die Schnittstelle für den Handtaster verwenden o. gibt es keine Möglichkeit für ein Kabel?

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 932952

Zulou

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Die Handtaster sind im Bild oben zu sehen und leider auf die Platine gelötet. Ich habe von dort keinen Zugriff, ohne die Grantie zu zerstören.

BID = 932953

Sauwetter

Verwarnt

Re. oben die schwarze RJ12-Westernbuchse ist für Externe Handtaster über Kabel vorgesehen.

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 932955

Zulou

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Danke für den guten Tipp!
Nächstes Problem:
Wie bekomme ich die Anschlussbelegung der 6 Kontakte des RJ12 Anschlusses raus?
Drei müssten ja belegt sein?

BID = 932956

Sauwetter

Verwarnt

Nimm ein 6 Adriges Telefonkabel mit einem RJ12-Stecker dran, auf einer Seite offen u. so wie ich das sehe, könnten? von unten u. li. am Anfang von der Kabelseite die Pin's 1, 3 u. 5 sein, gebe aber keine Garantie von der Ferne!

Irgendwo müsste es doch im i-net von dem Teil einen Anschaltplan geben!

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Sauwetter am 28 Jul 2014 22:03 ]

BID = 932960

Zulou

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Herzlichen Dank!!
Im Internet habe ich leider nichts über einen Anschlussplan von diesem Teil gefunden, hatte heute Nachmittag schon länger danach gesucht.
Ich werde es morgen mit dem Telefonkabel ausprobieren, wenn es klappt bin ich ja am Ziel.
Danke nochmal!!

BID = 933053

Surfer

Inventar



Beiträge: 3082

Bitte berichte auch wenn das Teil sich in Rauch auflöst ( nebenher kannst dich ja dann auch bei Sau... bedanken ) .

Natürlich gibt es auch Testmöglichkeiten , wo diverse E-Technik mit Schutzschaltungen versehen wird , um dies nicht bei Unkenntniss zu schrotten .

Gruß Surf

BID = 933057

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17223

Die Belegung der Buchse mit den zugehörigen Tastern ist mit etwas Verstand auch im ausgeschaltetem Zustand mit dem Multimeter herauszubekommen. Und ich sehe ZB an der Buchse schon 4 belegte Kontakte und nicht nur 3 !

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 933062

Sauwetter

Verwarnt

Hallo Surfer!

Für was bist Du eigentlich wirklich bei dem Forum dabei?

Deine Fratze als vermutlicher Pyrotechniker, kannst Du anscheinend immer nur für Bombenstimmung zu sorgen u. nur Persönliche Angriffe, egal gegen wen!

Ich denke für solche Leute wie Dich, hat man extra diesen Zeichenwitz erfunden:





_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 933067

Zulou

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Hallo Sauwetter,

reg Dich nicht über Surfer auf, genau das will es ja. Es sagt Spring und dann muss man halt stehen bleiben.
Und nur so nebenbei Surfer, Ich betreue seit 20 Jahren meinen Fuhrpark (2 Autos und ein Bike) mit Wartung und Ispektion und alles was dazugehört, ich bin aber kein KFZ Mechaniker und die Autos sind in bester Verfassung, noch nie durch den TÜV-Süd durchgerasselt.
In meiner Bude habe ich alles selber ausgemalert bin aber kein Maler. Ich habe schon zwei eigene Küchen selbst elektrifiziert, auch die sind noch ohne Probleme und Kurzschlüssen, bin aber kein Elektriker. Ich habe mir schon drei Einrichtungsgegenstände aus Holz geschreinert auch die funktionieren bis jetzt noch tadellos obwohl ich kein Schreiner bin ......
Was ich damit sagen will, kein Projekt ist eine Hexerei. Ich weiss wo meine Grenzen sind und gehe auch nicht darüber hinaus, denn für solche Grenzen gibt es Foren und Freunde mit Fachkenntnissen. Sind diese Kenntnisse in Fleisch und Blut übergegangen ist der eigene Horizont um ein wenig mehr für immer erweitert, sprich: Ich kann mir in so manchen Situationen selbst weiterhelfen.
Der Tipp von Sauwetter mit dem RJ-Stecker war Gold wert, da ich diesen übersehen hatte und dort werde ich mit einem Elektriker ansetzen. Und Surfer, für jede gute Idee, bei der man ansetzen kann sollte man sich bedanken, denn das ist das Brot der Foren.
Und solche Leute wie Surfer sind halt der Tod.

In diesem Sinne...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Zulou am 29 Jul 2014 20:13 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Zulou am 29 Jul 2014 20:15 ]


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 47 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 162437915   Heute : 3093    Gestern : 20432    Online : 501        30.11.2021    8:08
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0444149971008