Miele Waschmaschine  Hydromatic W711

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Motor läuft nur manchmal an

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Miele Hydromatic W711 --- Motor läuft nur manchmal an
Suche nach Hydromatic W711 Waschmaschine Miele Hydromatic W711

    










BID = 733917

nrwsondler

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Wipperfürth
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Motor läuft nur manchmal an
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Hydromatic W711
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Guten Tag zusammen

Bin 38 Jahre alt und Elektriker. Mit Waschmaschinen bin ich nicht so vertraut da ich eigentlich nur Hausinstallationen mache. Warum ich hier eine Anfrage stelle. Meine Nachbarin (leider nicht so gut bei Kasse) hat mich gebeten doch mal bei ihrer Maschine zu schauen.

Hier sind alle Daten die ich gefunden habe:
Miele Hydromatic W711

Ein Typenschild habe ich an der Ladeöffnung gefunden:
Nr. 10/10533661
1200U/min. 5Kg
DVGW A281gepr.
3480 Watt

Ich hoffe die Daten reichen.

Zu dem Fehler:
Ich starte das Hauptprogramm und Wasser läuft in die Trommel, danach passiert lange Zeit nichts mehr. Motor läuft nicht an. Der Automat (wo man die Programme einstellt) läuft und ein klicken (Schaltfolge) ist deutlich zu hören.
Drauf hin habe ich die Maschine auf Aus gestellt und nochmals auf das Hauptprogramm gestellt. Dann Maschine gestartet. Sie pumpt wieder Wasser obwohl das alte noch drinne war und siehe da, die Trommel dreht sich.

Das habe ich nun mehrmals ausprobiert und bin zu der Erkenntniss gekommen das die Maschine eine gewisse Wassermenge braucht damit sich die Trommel drehen darf. Die Maschine läuft nur an wenn ich zwei mal hintereinander das Hauptprogramm gestartet habe und somit genug Wasser vorhanden ist.

Darum meine Frage an euch. Was könnte es sein und würde das ein kleiner Elektriker wie meiner einer es hin bekommen?

Vielen
Dank

BID = 733921

Mirto

Schreibmaschine



Beiträge: 2235
Wohnort: Sardinien (IT)

 

  

Eimertest!!

siehe: https://forum.electronicwerkstatt.d......html

_________________
Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist, anschliesend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!






BID = 733982

nrwsondler

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Wipperfürth

@ Mirto
Vielen dank für die Info die ich auch soeben umgesetzt habe.

Der Eimertest wurde gemacht mit dem Ergebniss das in 15 Sekunden ca. 8 Liter Wasser kommen. Die Waschmaschine hat keinen Aquastop. Das Siebchen an dem Schlauch (an der Maschine) ist auch sauber. Der Magnetschalter arbeitet einwandfrei und lässt ordentlich Wasser durch.

Nun läuft der Motor, auch unter Zugabe von zusätzlichen Wasser, gar nicht mehr an. Warum sie es beim ersten Test gemacht hat, bleibt ein Rätzel oder war purer Zufall.

Könnte ich von meiner Seite her noch was Testen oder rufen wir besser den Kundendienst an?

mfg
nrwsondler

BID = 734005

driver_2

Moderator

Beiträge: 5958
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Hallo,

Schwenkfront gemäß Hausgeräte FAQ öffnen, und Motorkohlen prüfen und ggf. instandsetzen, ggf. hier mal Bild posten.

Ansonsten:
In der Innenseite der Schwenkfront sollte dann eine Leistungselektronik EDRU001A zum Vorschein kommen. Prüfen ob gemäß innenliegendem Schaltplan vom Schaltwerk her Signal an der EDRU vom Reversierkontakt ankommt.

Oder:
Läßt sich die Tür noch über den orangenen Taster öffnen ? Wenn nicht oder nur sporadisch, dann die Kondensatoren C2 u C4 auswechseln.

Das wären die häufigsten Alters-Fehlerquellen bei diesen Geräten.

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr


Liste 1 MIELE   

---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 45 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 58 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 155377707   Heute : 18393    Gestern : 20068    Online : 329        2.12.2020    22:27
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4,29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2,62652611732