Bauteil gesucht -> Strom drauf, Stift raus

Im Unterforum Projekte im Selbstbau - Beschreibung: Selbstbau von Elektronik und Elektro

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 7 2024  19:12:37      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Projekte im Selbstbau        Projekte im Selbstbau : Selbstbau von Elektronik und Elektro


Autor
Bauteil gesucht -> Strom drauf, Stift raus
Suche nach: bauteil (9910) strom (35476)

    







BID = 695270

gotcha

Neu hier



Beiträge: 22
 

  


Hallo zusammen,

da ich im Fachhandel bisher keine entsprechende Auskunft bekommen habe, frag ich doch mal die Cracks hier

Ich möchte mit Holz einen kleinen Automaten bauen, der auf Knopfdruck etwas ausgibt. Dafür suche ich nach Bauteilen, die - wenn ich Strom drauf schalte (12V/230V, egal) - eine einfache Bewegung ausüben, z.B.

  • Ich gebe Strom drauf, ein Stift fährt raus, wie das Knöpfchen im Auto bei der Zentralverriegelung (und dann - auf Impuls oder nach Zeit - wieder rein) oder
  • Ich gebe Strom drauf und ein herausstehende Platte klappt um 90° nach unten (und dann - auf Impuls oder nach Zeit - wieder nach oben)
  • ...


So etwas muss es doch geben, doch ich habe überhaupt keine Ahnung, nach welchem Begriff oder in welchem Bereich ich suchen soll. Auch bei Conrad bin ich bislang nicht fündig geworden. Ihr würdet mir sehr helfen, wenn ihr einen Tipp hättet.

Größenordnung: Das Knöpfchen vom Auto ist ne gute Größe.

Danke für Tipps!

ciao,
gotcha

BID = 695274

dl2jas

Inventar



Beiträge: 9914
Wohnort: Kreis Siegburg
Zur Homepage von dl2jas

 

  

Du möchtest einen elektrisch gesteuerten Auslöser für eine sebstgebaute Gotcha-Kanone haben?

DL2JAS

_________________
mir haben lehrer den unterschied zwischen groß und kleinschreibung und die bedeutung der interpunktion zb punkt und komma beigebracht die das lesen eines textes gerade wenn er komplizierter ist und mehrere verschachtelungen enthält wesentlich erleichtert

BID = 695275

kurtzschluss

Gesprächig



Beiträge: 146
Wohnort: 33184

Aktor, ist das Zauberwort, glaub ich...

DREHEN, HEBEN, SCHIEBEN...

Kurz und knapp, hoffe es hilft...

BID = 695276

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13350
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
gotcha hat am 10 Jun 2010 18:00 geschrieben :

da ich im Fachhandel bisher keine entsprechende Auskunft bekommen habe,

Die werden wissen warum sie dir nix verraten...

Zitat :

doch ich habe überhaupt keine Ahnung,

Das ist ein Grund davon.


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 695280

gotcha

Neu hier



Beiträge: 22

@dl2jas: Hört sich zwar gut an, mein Username hat in dem Fall aber nichts damit zu tun...

@kurtzschluss: Danke, das sieht gut aus und nach dem, was ich suche. Jetzt weiß ich wenigstens wonach ich das Netz durchforsten kann.

@Kleinspannung: Cooler Kommentar echt!
Zitat :
Das ist ein Grund davon.
Wovon noch mal? Naja, zum Glück denken nicht alle hier, dass man ein Crack sein muss, um ne kleine Info zu bekommen...

BID = 695285

kurtzschluss

Gesprächig



Beiträge: 146
Wohnort: 33184

Also Aktor, oder mehrzahl Aktoren, ist der Oberbegriff...

Da gibt es noch wesentlich mehr Teile.

Schau mal bei Wikipedia oder google

BID = 695293

gotcha

Neu hier



Beiträge: 22

Jo, danke dir! Wird nach meiner ersten Recherche wohl auf einen Hubmagneten hinauslaufen...

BID = 695367

inf-elo

Gesprächig



Beiträge: 193

Also ich könnte es auch nicht zurückhaltender und neutraler als Kleinspannung ausdrücken, und persönl. wollen wir ja hier nicht werden.
Wie man elektr. Energie in eine mechan. Bewegung umwandelt, hat man uns damals schon in der 5.Klasse beigebracht.
Aber heute zielt wohl das ganze Schulsystem auf weit höhere Ziele ab.
Sorry aber anders kann man so manche Fragen nicht verstehen.
Und man muß auch kein "Crack" sein um auf solch banale Dinge eine ansatzweise Lösung zu lenken.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: inf-elo am 10 Jun 2010 23:54 ]

BID = 695395

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Da gibt es zahlreiche Lösungsmöglichkeiten.

Nicht mißbrauchsgeneigt und preiswert wäre z.B. die in vielen Waschmaschinen verbaute Türverriegelung. Sie arbeitet meist thermisch.

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 696168

MartinU5

Neu hier



Beiträge: 30


Zitat :
gotcha hat am 10 Jun 2010 18:00 geschrieben :

  • Ich gebe Strom drauf, ein Stift fährt raus, wie das Knöpfchen im Auto bei der Zentralverriegelung (und dann - auf Impuls oder nach Zeit - wieder rein) oder
  • Ich gebe Strom drauf und ein herausstehende Platte klappt um 90° nach unten (und dann - auf Impuls oder nach Zeit - wieder nach oben)
  • ...



Hallo,

dann geb ich auch mal meinen Senf dazu:
Fertig wirst du sowas nicht bekommen - es sei denn Du baust eine Zentralverriegelung irgendwo aus.
Ich denke, Du solltest mal in Richtung Modellbau suchen. Das was Du beschreibst, hört sich nach Servo an. Man könnte auch Weichenantriebe für bestimmte Hin.- und Herbewegungen nehmen. Kommt natürlich darauf an, was für Kräfte Du erwartest. Einfache zeitliche Abläufe kann man mit etwas Elektronik realisieren. Da findet sich immer etwas.

Viel Spaß beim tüffteln!

Martin

BID = 696210

Ltof

Inventar



Beiträge: 9306
Wohnort: Hommingberg


Zitat :
MartinU5 hat am 14 Jun 2010 19:34 geschrieben :

...es sei denn Du baust eine Zentralverriegelung irgendwo aus...

Am besten auf einem Schrottplatz! In der Frage steckt doch schon die Antwort!

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 696338

tsaphiel

Inventar



Beiträge: 3481
Wohnort: Unterfranken (frei statt Bayern!)
ICQ Status  

oder für wenig Geld bei ebay ein Nachrüst-Set kaufen.

Da sind dann 4 Stellmotoren inkl. Steuereinheit dran, die sogar mit Fernbedienung geht.
Manchmal sogar noch mit ner Zusatzleitung (für Blinkeransteuerung) die man dann für weitere Spielereien nutzen kann.



_________________
Druff un D'widd!!!

BID = 697087

gotcha

Neu hier



Beiträge: 22

Danke noch mal für die weiteren Tipps!

Zentralverriegelungs-Nachrüstset von eBay hört sich echt nach ner genialen Lösung an Gut und günschtig!





Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181666923   Heute : 3953    Gestern : 5151    Online : 272        15.7.2024    19:12
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.102285861969