AEG Backofen  competence B 4100-1 w

Reparaturtipps zum Fehler: Backofenwahlschalter

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 7 2024  14:32:46      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder


Autor
Backofen AEG competence B 4100-1 w --- Backofenwahlschalter
Suche nach Backofen AEG competence

    







BID = 1043586

Speldorfer

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Backofen
Defekt : Backofenwahlschalter
Hersteller : AEG
Gerätetyp : competence B 4100-1 w
S - Nummer : PNC 944181602
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Moin Fachwelt,

der Betriebsarten-Wahl-Schalter hakelt(e), nun klemmt er zwischen zwei Betriebsarten fest.

(Bild ähnlich dem eingebautem Schalter)

Wie die Rastung mechanisch genau funktioniert weiß ich noch nicht.

Das Hakeln hatten wir schon lange, jetzt wollte ich Gutes tun und habe Silikonspray verwendet. Wahrscheinlich hat es das "Aus" beschleunigt....

Die Welle ähnelt Bakelitmaterial.

Kann man den Schmierfehler beheben und wenn ja, womit? Was ist für diese Mechanik richtig?

Dank und Gruß
Olf Schuchardt









[ Diese Nachricht wurde geändert von: Speldorfer am 23 Sep 2018 22:56 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Speldorfer am 23 Sep 2018 22:58 ]

BID = 1043589

silencer300

Moderator



Beiträge: 9698
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Die Rastung sitzt vorn an der Drehachse unter dem Zahnrad und wird über einen gefederten Formbügel/Stift/Kugel realisiert. Schätzungsweise hat es dort etwas zerlegt, daß ein Entschmieren wahrscheinlich nichts (außer Austausch) mehr hilft. Das entsprechende Ersatzteil wäre unter der Teile-Nr. AEG 3301678003 erhältlich.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1043785

Speldorfer

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Der Schalter ist nun getauscht. ET+VK: 46 Euro.

Fehlerbild des defekten siehe Anhang.

Mir scheint über die Kontakte am angeschmolzenen Schaltnocken #1 ist zu viel Leistung umgesetzt worden.

Kann das von meiner Silikonpflegeaktion herrühren? Silikon und Strom...?

Oder gammeln Kontakte nach 10 Jahren Betrieb ganz normal so, dass sie selbst zu
Heizelemente werden?

Die Temperatur an dieser Einbaustelle kann es nicht sein. Die Backröhre ist sehr gut isoliert und die anderen Nocken haben ja auch nix abbekommen.

Dank und Gruß
Speldorfer



BID = 1043802

silencer300

Moderator



Beiträge: 9698
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Bei häufigem Backofenbetrieb (viele Schaltvorgänge) kommt es durch Abrissfunken zum Kontaktabbrand, der die Übergangswiderstände an den Kontaktflächen erhöht. Folglich wird es an diesen Stellen immer wärmer, bis die Nocken irgendwann abschmelzen. Einige Kontakte werden weniger belastet (für die einzelnen Heizelemente) als jene, die die Last aus der Summe aller momentan betriebenen Heizkörper schalten müssen.
Die Dimensionierung (Belastbarkeit) der Kontakte ist m.E. eh schon ziemlich auf Kante genäht und die schon länger anhaltende Hakelei könnte zudem noch für eine leichte Fehlstellung der Schalterwelle gesorgt haben, die dem Verschleiß noch Vorschub geleistet haben könnte. Von einer Zerstörung durch das Schmieren der Welle gehe ich nicht aus.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181705855   Heute : 1987    Gestern : 5284    Online : 203        23.7.2024    14:32
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0302581787109