Piezo-Summer an Türöffner

Im Unterforum Projekte im Selbstbau - Beschreibung: Selbstbau von Elektronik und Elektro

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Projekte im Selbstbau        Projekte im Selbstbau : Selbstbau von Elektronik und Elektro

Gehe zu Seite ( 1 | 2 | 3 Nächste Seite )      

Autor
Piezo-Summer an Türöffner
Suche nach: piezo (463) summer (853) türöffner (943)

    










BID = 1093911

Axel-69

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Dortmund
 

  


Hallo in die Runde
Vielleicht hat jemand eine Idee oder kann mir bei meiner bereits gefundenen Idee weiter helfen.
Folgende Situation:
Ich habe eine Gebäudeeingangstür. Diese ist mit einer Video- Gegensprechanlage ausgestattet. Das Ganze läuft über eine 24 V Anlage.
Der Türentriegeler hat eine eigene Stromversorgung mit einem 12 V Gleichstromtrafo. Für viele wünschenswert, aber für mich nicht, ist der Umstand, dass der Türöffner nicht summt. Klingelt jemand an der Tür, bekommt dieser Jemand gar nicht mit, dass die Tür aufgedrückt wird.
Daher kam mir die Idee, einen Piezo-Summer an den Türöffner anzuschließen.
Funktioniert so etwas????
Wie muss ich so ein Teil anschließen????

Oder hat noch jemand eine ganz andere Idee?

Ich würde mich freuen, wenn mir auf die Sprünge geholfen werden kann.

BID = 1093913

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12281
Wohnort: Cottbus

 

  


Zitat :
dass der Türöffner nicht summt.
Ist schließlich nicht umsonst Gleichstrom


Zitat :
Funktioniert so etwas?
Spricht nichts dagegen.


Zitat :
Wie muss ich so ein Teil anschließen?
Parallel zum Türöffner.



_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.








BID = 1093915

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35517
Wohnort: Recklinghausen

Hast du den Gleichstromtrafo schon beim Nobelpreis angemeldet? Den kann es nicht geben, das wird ein Netzteil sein.
Entweder einen simplen Klingeltrafo verbauen, dann summt der Türöffner, oder einen Summer parallel zum Türöffner.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1093948

Axel-69

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Dortmund

Vielen Dank für die Infos.
Tatsächlich scheint wohl die beste Lösung zu sein, einen Piezo-Summer parallel anzuschließen.


BID = 1093951

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35517
Wohnort: Recklinghausen

Eventuell brauchst du dann noch eine Freilaufdiode am Türöffner, wenn da keine drin ist.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1094080

Axel-69

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Dortmund

Ups, was ist eine Freilaufdiode?

BID = 1094083

Axel-69

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Dortmund

Ich bin leider auf dem Gebiet der Elektronik ein ziemlicher Laie. Hat vielleicht jemand einen einfachen Schaltplan, wie ich das Problem bei mir an der Haustür hin bekomme?
Noch mal zur Verdeutlichung:
Es gibt eine Video-Gegensprechanlage im Haus. Über den Monitor kann man den Türöffner betätigen. Dabei erfolgt aber nun mal kein Geräusch, so dass Personen vor der Tür nicht mitbekommen, dass die Tür geöffnet wurde.
Zusätzlich hierzu ist an der Türaußenseite eine Codetastatur angebracht, mit welcher derjenige, der den Code eingibt, den Türöffner betätigt und so die Tür ohne Schlüssel öffnen kann.
Der Türöffner hat eine Stromversorgung mit einem 12V Trafo (siehe Foto)
Ziel:
Es gibt einen Summton, wenn der Türöffner über den Monitor geöffnet wird.
Ideal wäre, wenn dieser Summton NICHT erfolgt, wenn die Tür mit Hilfe der Codeeingabe geöffnet wird.

Ich habe auch noch einen Schaltplan gefunden, wie der Türöffner angeschlossen wurde.

Die große Frage also: Wie muss ich ggf. einen Piezosummer und eine Freilaufdiode einbauen?

Vielleicht kann mir jemand helfen.
Vielen Dank schon mal für die Zeit, sich dies alles durchzulesen.







BID = 1094092

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12281
Wohnort: Cottbus


Zitat :
Die große Frage also: Wie muss ich ggf. einen Piezosummer und eine Freilaufdiode einbauen?
Parallel zu den Anschlüssen der Türöffners, also an die gelbe und schwarze Ader. Wo du ja jetzt an besten dran kommst, musst du vor Ort sehen.
Die Freilaufdiode muss mit der Kathode an die gelbe Ader angeschlossen werden.



_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

BID = 1094098

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35517
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
Ideal wäre, wenn dieser Summton NICHT erfolgt, wenn die Tür mit Hilfe der Codeeingabe geöffnet wird.

Da es der gleiche Türöffner ist, der vom gleichen Netzteil (?) betätigt wird, ist das nicht möglich.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 14 Feb 2022 15:42 ]

BID = 1094104

Axel-69

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Dortmund

Zitat:
Da es der gleiche Türöffner ist, der vom gleichen Netzteil (?) betätigt wird, ist das nicht möglich.

(ich weiß leider nicht, wie man in der Antwort einen früheren Text als Zitat darstellt - vielleicht von euch ein kleiner Tip?)

Die Video- Gegensprechanlage wird gesondert mit einem 24V Trafo versorgt. So auch die Monitore, wo sich ein Taster befindet, mit dem man an die Schalteinheit, die im Schellenbrett verarbeitet ist, letztlich den Türöffner ansteuert.
Über den 12V Trafo erfolgt, soweit ich das richtig sehe, lediglich die Stromversorgung für den Türöffner.

Geht dann eventuell der Schaltplan von Offroad GTI doch?????

BID = 1094106

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35517
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
Über den 12V Trafo erfolgt, soweit ich das richtig sehe, lediglich die Stromversorgung für den Türöffner.

Ja, aber eben egal ob du das nun vom Codeschloss oder der Sprechanlage auslöst.

Dann müßtest du den Summer an die Steuerseite vom Relais anschließen.

Zitat :

ich weiß leider nicht, wie man in der Antwort einen früheren Text als Zitat darstellt - vielleicht von euch ein kleiner Tip?


Mit der Quote Funktion.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1094108

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13699
Wohnort: 37081 Göttingen

Es geht doch!
Siehe Plan.

Gruß
Peter




_________________
Ich ignoriere Beiträge, die ohne Anwendung der deutschen Rechtschreibung verfaßt werden!

BID = 1094133

Axel-69

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Dortmund


Zitat :
Mit der Quote Funktion.

Mr. Ed@ Vielen Dank für den Tipp


Zitat :
Es geht doch!
Siehe Plan.

Otiffany@ Vielen Dank. Ich probiere es einfach mal aus und werde dann hier berichten.

BID = 1094177

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13699
Wohnort: 37081 Göttingen

Als Dioden kannst Du die 1N4007 nehmen.
Da wo der Ring ist, ist die Kathode, die muß bei D1 an den Türöffner. Die D2 muß entgegengesetzt verbaut werden.


Gruß
Peter

_________________
Ich ignoriere Beiträge, die ohne Anwendung der deutschen Rechtschreibung verfaßt werden!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am 15 Feb 2022 21:31 ]

BID = 1094184

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1537
Wohnort: Liessow b SN

So wie die Dioden eingezeichnet sind geht der Summer eher gar nicht.
Muss es nicht eine Diode vom DS-ERL Relais sein in die Zuleitung zum Türöffner. Kathode an Türöffner, Anode an Ausgang Relais.
Und + vom Summer an Anode der Diode.
Dann geht der Summer nicht wenn der Codetaster betätigt wird.
An Stelle der Freilaufdiode dann zusätzlich eine Diode in die + Zuleitung zum Summer

_________________
mfg
Rasender Roland


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 | 3 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 22 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 170308711   Heute : 15936    Gestern : 20980    Online : 390        27.11.2022    18:43
28 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.14 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0677630901337