Miele Waschmaschine  Gala Grande W 4000

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Wasserzulauf

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Miele Gala Grande W 4000 --- Wasserzulauf
Suche nach Waschmaschine Miele Grande 4000 Wasserzulauf

    










BID = 910417

lox_2

Gerade angekommen
Beiträge: 4
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Wasserzulauf
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Gala Grande W 4000
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,

habe eine Miele Gala Grande W4000. Seit einiger Zeit bekomme ich ständig eine Fehlermeldung " Fehler Wasserzulauf" egal in welchem Programm ich wasche. Habe den Wasserdruck am Wasserhahn geprüft ist alles normal.

Kann mir einer weiterhelfen oder hat jemand eine Idee an was es liegt.


Danke schon mal im voraus.


Gruß und ein schönes Weihnachtsfest


lox

BID = 910420

Daniel16121980

Schriftsteller

Beiträge: 565
Wohnort: Ingelheim

Hallo,

sind im Zulaufschlauch siebe drin und wenn ja diese gereinigt ?
Eimertest (Wasserhahn ohne Schlauch) ergibt mindestens 5 Liter in 15 Sekunden ?

Möglich das aufgrund irgendeiner undichtigkeit im System Wasser in die Bodenwanne gelaufen ist. Leg ordentlich Lappen und Tücher vor die Maschine und kippel diese mal vorsichtig nach vorne. Wenn da Wasser gelaufen kommt, stand dies w.g. in der Bodenwannne und der Aqua-Stop hat angesprochen. Nachdem das erledigt ist sollte die Maschine eigtl. wieder laufen. Es muss allerdings dann dringend nach der Undichtigkeitsquelle gesucht und dies behoben werden.

Gruß
Daniel16121980

 

  






BID = 910426

lox_2

Gerade angekommen
Beiträge: 4

Danke für die Tipps.

Habe alles durchgecheckt, Siebe waren sauber, die Menge an Wasser stimmt auch. Wasser in der Wanne war auch nix.

BID = 910458

driver_2

Inventar

Beiträge: 3226
Wohnort: Speyer
ICQ Status  


Zitat :


Möglich das aufgrund irgendeiner undichtigkeit im System Wasser in die Bodenwanne gelaufen ist. Leg ordentlich Lappen und Tücher vor die Maschine und kippel diese mal vorsichtig nach vorne. Wenn da Wasser gelaufen kommt, stand dies w.g. in der Bodenwannne und der Aqua-Stop hat angesprochen. Nachdem das erledigt ist sollte die Maschine eigtl. wieder laufen. Es muss allerdings dann dringend nach der Undichtigkeitsquelle gesucht und dies behoben werden.


Dann würde sie im Display dies mit Waterproof Fehler anzeigen, daß Aquastop angesprochen hat.

Wasserzulaufproblem ist nicht Bodenwanne !

Könnte sein, daß die Luftfalle verschlammt ist, oder die Wasserweiche Ihre Position nicht findet, die ersten Wasserweichen von Miele KÖNNEN, müssen aber nicht alle Problembehaftet sein. Es gibt mittlerweile drei Versionen

_________________

BID = 910471

Daniel16121980

Schriftsteller

Beiträge: 565
Wohnort: Ingelheim


Zitat :
driver_2 hat am 24 Dez 2013 21:51 geschrieben :


Dann würde sie im Display dies mit Waterproof Fehler anzeigen, daß Aquastop angesprochen hat.

Wasserzulaufproblem ist nicht Bodenwanne !


Ok, mag sein. Ich hatte das so verstanden als ob das Model dann auch den Wasserzulauf sperrt, wenn Wasser in der Bodenwanne steht. Deshalb erschien mir die "Fehler Wasserzulauf" Meldung logisch.

Also dann entweder Luftfalle oder probleme mit der Wasserweiche.

Gruß
Daniel16121980

BID = 910549

lox_2

Gerade angekommen
Beiträge: 4

Hallo,

danke fürdie Antwort.

Wo finde ich die Wasserweiche und die Luftfalle? Ich nehme an das man die Luftfalle ggf. reinigen kann, wie siehts mit der Wasserweiche aus?



BID = 910809

Daniel16121980

Schriftsteller

Beiträge: 565
Wohnort: Ingelheim

Hallo,

wenn Miele das bei deinem Modell nicht geändert hat, findest du die Luftfalle unten mittig am Laugenbottich.Von dieser geht ein Kunststoffschlauch hoch an den Drucksensor.

Um daran zu kommen öffnest du die Vorderwand nach folgender Anleitung:

https://forum.electronicwerkstatt.d.....54868

Achtung. Maschine vorher unbedingt Stromlos machen durch Netzstecker ziehen !!!!

Wegen der Wasserweiche kann Dir vielleicht ein Experte einen Tipp geben. Ich habe mit sowas leider noch nichts zu tun gehabt.

Gruß
Daniel16121980

BID = 912805

lox_2

Gerade angekommen
Beiträge: 4

Hallo,

es war die Wasserweiche, habe diese gereinigt und alles funktioniert wieder.

DANKE für eure Unterstützung und eure Beiträge.


Gruß


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 142414750   Heute : 3117    Gestern : 12951    Online : 151        18.8.2018    11:18
27 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,22 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,254812955856