Bosch Waschmaschine  WFK 2831

Reparaturtipps zum Fehler: Fehler 03

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 19 7 2024  23:57:53      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.


Autor
Waschmaschine Bosch WFK 2831 --- Fehler 03
Suche nach WFK 2831 Waschmaschine Bosch 2831 Fehler 03

    







BID = 802595

Webeule

Neu hier



Beiträge: 47
Wohnort: warendorf
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Fehler 03
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : WFK 2831
S - Nummer : WFK2831/01
FD - Nummer : 8201 401238
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

unsere Maschine bricht den Waschvorgang in letzter Zeit immer wieder mit dem Fehler 03 ab.
Bei den ersten beiden Malen habe ich Fremdkörper (sahen aus wie gelöste Ablagerungen aus den Schläuchen) aus der Pumpe entfernt. Danach lief die Maschine wieder.
Jetzt sind aber keine Fremdkörper mehr drin. Die Pumpe läuft auch erst wieder an, wenn ich Wasser über den Waschmittelkasten zuführe (ca. 2 Liter).
Gerade habe ich kein Waser zugeführt, sondern die Maschine mit geöffneter Pumpe eingeschaltet. Die Pumpe lief dann wieder an, nachdem ich das "Pumpenrad" mit einem Schraubenzieher angestoßen habe.
Hat die Pumpe durch die ersten Verstopfungen vielleicht eine Knacks bekommen (eine Wicklung durchgebrannt), sodass diese in bestimmten Stellungen nicht mehr eigenständig anläuft?

Viele Grüße und Dank im voraus,
Oliver

BID = 802622

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Pumpe tauschen

BID = 804536

Webeule

Neu hier



Beiträge: 47
Wohnort: warendorf

Hallo,

muss ich zum Tausch der Pumoe die Frontblende abnehmen?
Falls ja, wie ist die Vorgehensweise?

Vielen Dank und Grüße,
Oliver

BID = 804559

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

Front muß weg.

Waschmittelschublade raus. Spannring an Türdichtung entfernen. Sockelblende entfernen. Türdichtung nach innen krempeln. Schrauben von Türverriegelung lösen. Schrauben hinter Sockel und Waschmittelschublade lösen. Front nach unten drücken und entfernen.


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 9 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181688511   Heute : 4663    Gestern : 4771    Online : 425        19.7.2024    23:57
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,929077148438