MIELE Wäschetrockner  Novotronic T 455 C

Reparaturtipps zum Fehler: Isolierungsfehler

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Reparaturtipps Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 7 2024  17:31:03      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Reparaturtipps Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner


Autor
Wäschetrockner MIELE Novotronic T 455 C --- Isolierungsfehler
Suche nach Wäschetrockner MIELE Novotronic 455

    







BID = 967452

Reinhard GRESSEL

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Isolierungsfehler
Hersteller : MIELE
Gerätetyp : Novotronic T 455 C
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo

An dem Trockner war der Entstörkondensator auf der Anschlussplatine kaputt. Habe ein original Ersatzteil eingebaut. Dabei den Trockner total zerlegt. Alles gründlich gereinigt. Wieder zusammengebaut. Jetzt taucht folgendes Problem auf :
Der Trockner läuft an: Motor für Warmluftgebläse und Trommeldrehung funktionniert und reversiert. Das Heizregister funktionniert. Nach einiger Zeit läuft das Kondensatorgebläse an. Alles scheint in Ordnug. Auch die Kondensatpumpe funktionniert.
Aber nach einiger Zeit (ca. 4-5 Minuten) tritt ein Isolierungsfehler ein (die Sicherung springt raus).
Was kann das sein ?
Beim Auseinanderbauen ist mir aufgefallen das der große Anlaufkondensator (SEL MP 9/400) auf der Platine des Kondensatorgebläses oben stets feucht und ölig ist auch wenn man ihn gründlich abwischt. Kann das ein Anzeichen sein ? Obwohl das Kondensatorgebläse normal läuft ?

BID = 967453

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Löst die Sicherung oder der FI aus?????

BID = 967482

Reinhard GRESSEL

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Es ist der Differential-Fehlerstromschutzschalter der rausspringt.
Deswegen tippe ich auch auf einen Isolationsfehler.
(es tut mir Leid für mein Deutsch, manchmal etwas unpräzise, aber ich bin schon so lange hier in Frankreich ......)

BID = 967483

Reinhard GRESSEL

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hab mich gerade mal schlau gemacht.
Also es sind keine Anlaufkondensatoren sondern Betriebskondesatoren.
Auf der Platine des Kondensorgebläses sind 2 von diesen Kondensatoren eingebaut. Ein kleinerer (SEL MP 2,5/400) und ein größerer (SEL MP 9/400). Welcher Kondensator zu welchem Gebläse (Antriebs) motor gehört weiß ich nicht. Aber der größere ist ölig.

BID = 967504

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

Tausch den doch mal aus

BID = 967527

Reinhard GRESSEL

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Ja gute Idee aber ich hab keinen direkt zur Hand.
Werden solche Dinger mit Betriebszeit warm und können dann Masseschluss aufweisen ? Die beiden Betriebskondensatoren sind in Aluhülsen. Im Gegenteil zu den gängigen Betriebskondensatoren die hier in Plastikhülsen erhältlich sind.
Ich nehme an ich kann die Originalteile von Miele durch gute Serienkondensatoren ersetzen (Klasse B 10 000 Std). Vorteil wäre : kurze Lieferzeit und großer Preisunterschied zu Mieleersatzteilen).

BID = 968095

Reinhard GRESSEL

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Habe jetzt die beiden Betriebskondensatoren ausgetauscht. Aber der Fehler ist nicht verschwunden. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, denn die zwei Kondensatoren sind nicht auf einer Metalplatine ( so wie ich glaubte mich zu erinnern), also mit Masseschluss, montiert, sondern auf einer Plastikplatine.
Also daran kann es nicht liegen.
Werde jetzt mal genau die Programmabfolge aufnehmen um zu sehen was für ein Teil sich einschaltet das diesen Fehler verursacht.
Aber wenn jemand eine Idee hätte wäre ich dafür dankbar.


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181681740   Heute : 2652    Gestern : 5416    Online : 454        18.7.2024    17:31
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0357840061188