Miele Wäschetrockner  T366

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Trockner erkennt keine Feucht

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Autor
Wäschetrockner Miele T366 --- Trockner erkennt keine Feucht
Suche nach T366 Wäschetrockner Miele T366

    










BID = 813979

42wibbel

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Windeck
 

  


Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Trockner erkennt keine Feucht
Hersteller : Miele
Gerätetyp : T366
S - Nummer : 10/9099478
Typenschild Zeile 1 : 220V
Typenschild Zeile 2 : 50Hz
Typenschild Zeile 3 : 3000 W
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Hallo, folgendes Problem habe ich mit dem Trockner.
Der Trockner erkennt anscheinend nicht mehr die Restfeuchte der Wäsche.
Wenn man in auf Schranktrocken stellt, dann trocknet er und hört nicht mehr auf. Der Programmwahlschalter (PWS) bleibt auf der Stellung stehen.

Ich habe dann mal auf eine Zeitwahl gestellt, dann läuft der PWS durch bis zu Ende nach der eingestellten Zeit.

Ich habe dann mal an der Trommel die Spannung gemessen an den beiden Trommelschleifern für die Restfeuchte. Hier abe ich Werte von ca. 1-2 V bei der Rotation der Trommel gemessen.

Bitte um Unterstützung welcher Fehler vorliegt und was ich noch machen kann um den Fehler einzugrenzen.

Vielen Dank im Voraus

BID = 814047

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

 

  

Hallo 42wibbel,

willkommen im Forum.

Der Abtaster (Restfeuchteerkennung über die Kohleschleifer oben rechts auf
der Trommel) arbeitet mit rund 30 Volt. Diese müssen, je nach gewähltem
Trockenprogramm, nach rund 4 Minuten an den Schleifkohlen, bei leerer
Trommel, anliegen. Wenn nicht, ist die Elektronik defekt (wahrscheinlich
der Transformator dort). Eine neue Elektronik wird sich wegen des Gerätealters
wohl nicht mehr lohnen, daher solltest Du die Bezeichnungen von der Elektronik
notieren und nach Gebrauchtteilen Ausschau halten.
Passen sollten Elektroniken "EF-201" mit den Material-/Teile-Nrn.:
1588920
1588921
1588922
1752310
1752311
1752312
1752313


Freundliche Grüße,
der Gilb



_________________
Ich bin der Gilb und wohne in Euren Gardinen. Meine Freunde sind Eumel und die Fleckenzwerge.
Hier meine Vorstellung und Spenden-"Hotline" Sponsoren/Werbepartner gesucht!
VORSICHT! Geräte stets spannungslos machen!
Die 5 Sicherheitsregeln
Fragen zu Geräten per PM/PN werden NICHT beantwortet!






BID = 814123

42wibbel

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Windeck

Danke Gilb für die Antwort.
Ja du hast recht, der Trockner ist schon recht alt.

Werde mal nach der Platine schauen und mal durchmessen. ob der Trafo kaputt ist.

Eine andere Frage hätte ich noch.
Falls die Reparatur nicht gelingt brauche ich ja ein Ersatzgerät.
Aktuell gibt es 3 verschiedene Trockner typen
- Wärmepumpe
- Kondens
- Ablufttrockner.

Da ich nicht sehr oft trockne, (elektrisch) halte ich einen Wärmepmpentrocker für zu hoch angesetzt.
In den einschlägigen Elektroläden werden immer weniger Ablufttrockner angeboten. Bei Nachfrage ob ein Kondens oder Ablufttrockner besser sei bekommt man meist die Antwort einen Kondenstrock. zu kaufen. Obwohl meiner Meinung nach der Ablufttrockner weniger Strom verbraucht und die feuchte Luft auch aus dem Haus geleitet wird.
Habt ihr noch ein paar Ratschläge zur Entscheidungshilfe?

freundliche Grüße
wibbel

BID = 814128

42wibbel

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Windeck

Hallo Gilb,
hab gerade den Trockner noch aufgemacht.
Auf der Plastikabdeckung steht die Nummer EF-201 1752310 und auf der Platine 1752321 EF201

Passt jedes deiner o.g. Nummeren zu diesem Trockner?

Gruß
Wibbel

BID = 814159

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Hallo 42wibbel,

in deinen Trockner passen die folgenden Elektroniken (Typ EF-201):
1752310
1752311
1752312
1752313.

Kondenstrockner werden inzwischen in der Energieeffizienz besser als
Ablufttrockner bewertet, da sie z.B. im Winter nicht 180 Kubikmeter
teuer aufgeheizte Wohnungsluft pro Stunde nach draußen blasen.
Beim Kondenstrockner wird die Feuchtigkeit aus der Wäsche in einer
Schublade gesammelt und gelangt auch nicht in die Raumluft. Man kann
dieses Kondenswasser auch sogleich in einen Abfluss (Kanal) pumpen lassen.
Wärmepumpentrockner sind auch Kondenstrockner und amortisieren die
höheren Anschaffungskosten mit dem niedrigeren "Stromverbrauch" erst nach
einigen Betriebsjahren.


Freundliche Grüße,
der Gilb

BID = 818671

42wibbel

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Windeck

Hallo Gilb,
habe eine Elektronic Steuerung in Ebay gekauft, eingebaut und ausprobiert.

Trockner läuft wieder einwandfrei.
Vielen Dank
für deinen Tip.
Grüße


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 44 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 17 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151735684   Heute : 9108    Gestern : 15708    Online : 390        9.4.2020    16:20
16 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.75 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.387289047241