Teufel HiFi Verstärker Audio Anlage  aktiver Subwoofer Concept F

Reparaturtipps zum Fehler: keine Funktion mehr

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 19 4 2024  17:10:29      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


Autor
HiFi Verstärker Teufel aktiver Subwoofer Concept F --- keine Funktion mehr
Suche nach HiFi Verstärker Teufel Concept

    







BID = 763682

dubischs

Neu hier



Beiträge: 33
Wohnort: rlp
 

  


Geräteart : Verstärker
Defekt : keine Funktion mehr
Hersteller : Teufel
Gerätetyp : aktiver Subwoofer Concept F
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Ich habe ein Problem mit meinem aktiven Subwoofer der Firma Teufel.
Von jetzt auf heute ging er nicht mehr an - komplett tot.
Ich habe mehrere kaltgeräte-Kabel getestet, kein Unterschied.

Nach gefühlten 100x ein und ausschalten ging er einmal zufälligerweise an. Und das ohne Probleme mehrer Stunden. auch wackeln am Kabel etc hat nicht zu aussetzern geführt. Dann habe ich einmal kurz ausgeschaltet und wieder eingeschaltet (über den Netzschalter, nicht Fernbedienung) und es ist wieder alles tot.

Ich habe den Trafo und den Netzschalter durchgemessen und die sind OK!
Sicherungen habe ich auch kontrolliert - auch OK!

Jetzt weiß ich nicht mehr weiter und hoffe ihr könnt mir helfen

PS: einziges auffälliges Bauteil ist folgender Widerstand im Anhnag.
Gemessen habe ich 0,8 Ohm

Weiter hinten auf der Platine sitzt nochmal so ein Widerstand. Dieser hat auch 0,8 Ohm, ist auch geklebt aber hat kein "Loch" und der Kleber ist gleichmäßig hell und glatt.
Nicht wie auf dem Bild mit dunklen Stellen, die Blasen werfen.


]


[ Diese Nachricht wurde geändert von: dubischs am  3 Mai 2011 14:00 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 763686

dubischs

Neu hier



Beiträge: 33
Wohnort: rlp

 

  

hier noch ein paar bilder der platinen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 900656

Pemme

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Cottbus

Hi,

ich habe einen Teufel Concept F Subwoofer mit Magnum 2 Sub Platine. Die Spannungsregler BD137 und BD138 waren beide defekt. Ich habe beide gewechselt sowie die umliegenden Z-Dioden (15,6V) und Widerstände sowie die Elkos. Der Subwoofer funktioniert auch wieder, nur ich denke die Spannungswerte stimmen nicht. Ich habe an den Spannungsreglern zwischen Kollektor und Emitter Spannungen von 24 Volt bzw. -25 Volt. Vor der Z-Diode liegen 14,7 Volt an (-->Zenerspannung 15,6 Volt nicht erreicht?). Nach dem Gleichrichter liegen Spannungen von 44 bzw. -44 Volt an.
Spannungregler werden auch sehr schnell heiß, obwohl ich einen größeren Kühlkörper verwende.

Kann mir jemand seine Spannungswerte vom funktionierenden Sub durchgeben bzw. gibts dafür irgendwo Schaltunterlagen mit Werte?


Erklärung von Abkürzungen

BID = 900658

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36034
Wohnort: Recklinghausen

Bitte eröffne zu deinem Problem einen neuen Thread.

Gleich drei fremde Threads auszubuddeln und mit einem anderen Problem zuzumüllen ist mehr als dreist!



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 900677

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Deshalb schließe ich diesen über zwei Jahre alten Thread.
Da kommt bestimmt nichts sinnvolles mehr hinzu.

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180929453   Heute : 5953    Gestern : 8415    Online : 489        19.4.2024    17:10
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2.41713190079