Miele Geschirrspüler Spülmaschine  G 688 SCi

Reparaturtipps zum Fehler: Überschwemmung Küche

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 7 2024  08:01:36      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler Miele G 688 SCi --- Überschwemmung Küche
Suche nach Geschirrspüler Miele 688

    







BID = 654446

repetitore

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Frankfurt am Main
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Überschwemmung Küche
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 688 SCi
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo zusammen,

meine Geschirrspüler hat offenbar meine Küche geflutet (Wasserlache unter dem Gerät). Ich hab mal in die Bodenwanne geschaut, dort steht Wasser (siehe Foto) und während des Betriebes tropft es vom schwarzen Plastikring (siehe roter Pfeil im Foto). Zu- und Ablaufschläuche habe ich schon kontrolliert, die sind alle "dicht". Jetzt werd ich wohl mal aufmachen müssen. Habt Ihr irgendwelche Tipps für mich parat, wo ich zu schauen habe oder ob ich das Teil mit dem schwarzen Plastikring wohl tauschen muss? Würde mich sehr über Antworten freuen, viele Grüße ins Forum, repetitore ...



BID = 654460

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

 

  

Hallo repetitore,

willkommen im Forum.

Solche Worte wie "Überschwemmung" und "geflutet" sind eigentlich ja anderen
Ereignissen zugeordnet und in diesem Fall wohl maßlos überzogen.

Jedenfalls ist die Laugenpumpe (Ablaufpumpe, Abwasserpumpe) defekt und muss
erneuert werden. Sie ist per Bajonettverschluss am Sammeltopf befestigt.
Nach Abziehen des Steckers und Wegdrücken der grauen Lasche lässt sie sich
komplett und um eine viertel Umdrehung drehen und nach rechts aus dem
Sammeltopf herausziehen.

Mit freundlichen Grüßen,
der Gilb



_________________
Ich bin der Gilb und wohne in Euren Gardinen. Meine Freunde sind Eumel und die Fleckenzwerge.
Hier meine Vorstellung und Spenden-"Hotline" Sponsoren/Werbepartner gesucht!
VORSICHT! Geräte stets spannungslos machen!
Die 5 Sicherheitsregeln
Fragen zu Geräten per PM/PN werden NICHT beantwortet!

BID = 654482

repetitore

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Frankfurt am Main

Hi Gilb,

danke für Deine Antwort. Das mit der Überschwemmung sollte ja ein wenig zum Schmunzeln verleiten, aber egal. Die Pumpe scheint aber äußerlich zumindest noch zu funktionieren. Das kleine "Windrädchen" dreht sich jedenfalls noch im Betrieb, aber du könntest schon recht haben, das Wasser wird halt offenbar nicht aus der Wanne abgepumpt.

Gruß, repetitore

BID = 654483

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Hallo repetitore,

die Pumpe kann nur komplett erneuert werden, wenn deren Wellendichtung
undicht ist.

Sie pumpt niemals die Bodenwanne leer, immer nur den Spülraum.

MfG,
der Gilb

BID = 654488

repetitore

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Frankfurt am Main

Achso, du meinst die Pumpe ist undicht und deshalb läuft das das Wasser in die Wanne, habe sie übrigens gerade ausgebaut, die Dichtungen hinter dem "Wasserschaufelrädchen" sind schon ganz schön angefressen. Also Pumpe tauschen, damit tropft dann auch nix mehr unten raus und das Prob dürfte erledigt sein. Dank Deiner Beschreibung hab ich mich an den Ausbau gemacht, vielen Dank nochmal. Ich werd gleich mal in Friedberg anrufen, ob die eine haben für mich.

Ciao

BID = 654490

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb



so ist es richtig!

BID = 654526

repetitore

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Frankfurt am Main

aha, hab ich was gelernt. So neue Pumpe ist da, jetzt mal rein damit ...


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181663668   Heute : 693    Gestern : 5151    Online : 94        15.7.2024    8:01
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0392451286316