MIELE Geschirrspüler Spülmaschine  G 595 SC

Reparaturtipps zum Fehler: Wasserzulauf blinkt

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 13 6 2024  02:12:37      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler MIELE G 595 SC --- Wasserzulauf blinkt
Suche nach Geschirrspüler MIELE 595 Wasserzulauf blinkt

    







BID = 671783

Glücksfee

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Münsterland
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasserzulauf blinkt
Hersteller : MIELE
Gerätetyp : G 595 SC
S - Nummer : nicht mehr lesbar
FD - Nummer : nicht mehr lesbar
Typenschild Zeile 1 : nicht mehr lesbar
Typenschild Zeile 2 : nicht mehr lesbar
Typenschild Zeile 3 : nicht mehr lesbar
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo liebes Elektronikforum-Team,
liebe Forum-Teilnehmer,

zunächst muß ich ein großes Kompliment machen :
Das Forum ist offensichtlich das, was man sucht, um unbürokratische Hilfe zu erhalten ohne gleich offizielle Kundendienstleistungen in Anspruch nehmen zu müssen. Danke dem, der es einmal eingerichtet hat !

Mein Gechirrspüler unterbrach vor einigen Tagen den Spülvorgang schon in der Anfangsphase. Die Kontrolle Wasserablauf blinkte.
Mehrfache neue Versuche - auch bei anderen Programmvarianten - führten zu immer dem gleichen Ergebnis.

Im Forum fand ich ähnliche, vergleichbare Probleme und den eindeutigen Hinweis, zunächst die lt. Bedienungsanleitung angegebenen Reinigungen und Überprüfungen vorzunehmen.
Hatte ich zwar vorher schon im großen und ganzen erledigt, wurden aber zur Sicherheit dann noch einmal und besonders gewissenhaft ausgeführt.

Siehe da schon hatte ich Erfolg : die Wasserablaufleuchte blinkt nicht mehr !
Allerdings werden die Spülprogramme immer noch an gleicher Stelle unterbrochen und es blinkt jetzt die Wasserzulaufleuchte.
Sicherlich ist es wichtig zu erwähnen, daß das Spülwasser nicht abgepumpt wird.

Handelt es sich hierbei um einen Fehler, der mit überschaubarem Aufwand zu beheben ist, oder sollte ich mich mit dem Gedanken befassen, mir einen neuen Gesschirrspüler anschaffen zu müssen.

Vielen Dank für baldige Antwort
Ellen


BID = 671823

shotty

Schreibmaschine



Beiträge: 1575
Wohnort: Achter´n Diek, an der Nordseeküste

 

  

Hallo Ellen,

willkommen im Forum.

Starte mal ein Programm. Als erstes läuft für 30 Sekunden die Ablaufpumpe, also die Pumpe, die das Wasser aus dem Innenraum entfernt.

Dann erfolgt für eine Minute ein Wassereinlauf, gleichzeitig läuft die Umwälzpumpe mit an.

Frage: macht die Maschine das noch?

Wenn ja, öffne nach 2 Minuten mal die Tür, und überprüfe mal den Wasserstand.

Er sollte dann so aussehen:

Gruß

shotty


PDF anzeigen


BID = 672336

Glücksfee

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Münsterland

Hallo shotty,

vielen Dank für die sehr kurzfristige Hilfe, leider konnte ich nicht früher antworten.

Habe den beschriebenen Test soeben durchgeführt.

Das Wasser läuft ein und die Umwälzpumpe pumpt. Habe die Maschine dann geöffnet und das Wasser steht unten in der Wanne.
Ich würde sagen, nicht ganz so hoch wie Bild 3, aber etwas höher als Bild 3.1
Nach Schließen der Klappe läuft das Programm noch kurze Zeit weiter,
dann blinkt wieder Wasserzulauf ...

Das Wasser wurde nicht abgepumpt, Wasserstand ist exakt wie oben beschrieben.

Kann ich noch weitere Tests durchführen ?
Für heute noch einmal Vielen Dank !

Beste Grüße aus dem Münsterland
sendet
Ellen

BID = 672567

shotty

Schreibmaschine



Beiträge: 1575
Wohnort: Achter´n Diek, an der Nordseeküste

Hallo Ellen,

das war eigentlich dass, was man schnell überprüfen kann.

Um weitere Bauteile zu überprüfen, müsste man jetzt in den unteren Bereich der Maschine weiter machen.

Da fällt mir als erstes der Niveauschalter für die Heizung ein. Der könnte eventuell verstopft sein.


Mit freundlichem Gruß

shotty

BID = 672711

Glücksfee

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Münsterland

Hallo shotty,

vielen Dank für Ihre Antwort.

Habe meine bessere Hälfte nun zum Helfen vergattert.
Bitte sagen Sie uns wo sich der Niveauschalter für
die Heizung befindet, wie er aussieht und wie wir am
besten drankommen.

Ich glaube, daß mein Mann großes technisches Verständnis
hat. Zudem ist er - wenn er in Gang ist - handwerklich
sehr geschickt.

Vielen Dank
Ellen




BID = 673036

shotty

Schreibmaschine



Beiträge: 1575
Wohnort: Achter´n Diek, an der Nordseeküste

Hallo Ellen,

um an die Bauteile zu kommen, als erstes den Netzstecker vom Gerät ziehen.
Da der Spüler sicherlich in die Küchenzeile integriert ist, die Sockel Leiste unten entfernen.

Dann sollte man ein Blech sehen, was mit 2 Schrauben befestigt ist. Die Schrauben entfernen und das Blech abnehmen.

Dann sollte Dein Mann( Anmerkung: hier im Forum sprechen wir uns mit einem freundlichen "Du" an), die Bauteile vom Gerät sehen.

Der Niveauschalter ist ein rundes Bauteil mit 3 Anschluss Kabel an dem ein schwarzer, fingerdicker Schlauch, der zur Pumpe geht, angeschlossen.

Mittig im Gerät sieht man ein graues Teil, links sitzt die Ablaufpumpe, und der Schalter sitzt rechts an diesem Teil mit einer Schraube befestigt.

Den Niveauschalter von diesem Teil abschrauben, und dann etwas nach vorne ziehen, damit man die Schelle von schwarzen Schlauch lösen kann.

Dann den Schlauch und den Eingang von Schalter auf Verunreinigungen überprüfen.

Sollte Dein Mann das auf diese Weise nicht hin bekommen, muss das Gerät ausgebaut( unter Umständen den Zu- und Ablauf bauseitig abklemmen) , auf die rechte Seite gelegt und die Bodenplatte demontiert werden.

Das geht auch.

Mit freundlichem Gruß

shotty

BID = 673740

Glücksfee

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Münsterland

Hallo Shotty,

vielen, vielen, vielen Dank ! ! !
Deine Tipps sind im Sinne des Wortes Gold wert !

Auch mein Mann kann was und hat ein Lob verdient. Hat sich sehr geschickt angestellt und so war die ganze Aktion in etwa einer dreiviertel Stunde erledigt.

Der Niveauschalter war nur leicht verschmutzt, musste allerdings ausgebaut werden, wurde ! vorsichtig ! durchgespült und wieder angeschlossen. Funktioniert einwandfrei.

Allerdings saß der schwarze Wasserschlauch zur Pumpe total zu, was nur im ausgebauten Zustand zu erkennen war. Wurde gereinigt und nun arbeitet die Maschine wieder ohne Störung.

Für andere Forumsteilnehmer möchte ich noch ergänzend hinzufügen, dass die Maschine für diese Reinigungsaktion auf die Seite gelegt werden muß.
Der Zugang zum Wasserschlauch, insbesondere den Befestigungsschellen an den Anschluß-Enden, ist nur von unten her und bei abgeschraubter Bodenplatte möglich.

In jedem Fall sollte man ( oder Frau ) vorher ein paar Mal das Restwasser abpumpen, um einer größeren Überschwemmung in der Küche vorzubeugen.

Abschließend noch einmal ein dickes Dankeschön aus dem Münsterland !
Solltest Du ´mal in der Region Rheine sein, so komm gerne auf eine Tasse Kaffee vorbei.
Das Kaffeegeschirr ist selbstverständlich picobello sauber, habe ja ! dank Deiner Hilfe ! wieder einen funktionierenden Geschirrspüler von Miele.

Beste Grüße
Ellen


BID = 674256

shotty

Schreibmaschine



Beiträge: 1575
Wohnort: Achter´n Diek, an der Nordseeküste

Hallo Ellen,

danke für Deine Rückmeldung.

Wenn die Maschine wieder einwandfrei ihren Dienst verrichtet, kannst Du dieses Thema schließen.

Mit freundlichem Gruß

shotty

P.S.: danke für die Einladung


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181457136   Heute : 168    Gestern : 6073    Online : 415        13.6.2024    2:12
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,494771003723