Miele Geschirrspüler Spülmaschine  G 1022 SCU

Reparaturtipps zum Fehler: 3 orangenen LEDs blinken

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 20 6 2024  04:59:54      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
Geschirrspüler Miele G 1022 SCU --- 3 orangenen LEDs blinken
Suche nach Geschirrspüler Miele 1022 SCU

Fehler gefunden    







BID = 1092534

El-Heb1981

Gerade angekommen


Beiträge: 9
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : 3 orangenen LEDs blinken
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 1022 SCU
S - Nummer : 55 / 110082331
FD - Nummer : 07147660
Typenschild Zeile 1 : HG03
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Forum,

unsere Miele hat heute ärger gemacht.
Am Ende des Programms haben alle drei orangenen LEDs geblinkt. Geschirr war sauber und fast trocken. Neu gestartet, dann ist die Ablaufpumpe kurz angelaufen, kurz Pause, dann wieder Angelaufen und nach ca. 15 Sekunden haben wieder alle drei LEDs geblinkt, Fehlercode 11 ausgelesen.

- Unten im Sumpf ist nur wenig Wasser,
- Ablaufpumpe ist frei und Pumpt Wasser was ich mit einem Eimer einfülle ab,
- Ablaufschlauch ist frei,
- Aqua-Stopp funktioniert,
- Umwälzpumpe hatte ich ausgebaut, Steckt nichts drin und dreht,
- Druckschalter schaltet durch (Mit einem stumpfen Gegenstand betätigt und bei
rein Pusten auch,
- Alles wieder zusammen gebaut und 40° Programm gestartet,
- Wasser wurde gezogen und auch erwärmt,
- Zum Ende war der Fehler wieder da,

Falls es hilft hier noch Ergänzungen:
- Im mittleren Korb trocknet das Geschirr schon länger nicht mehr ab
- irgendwann hat es angefangen das bei den Löffel auf der Innenseite nach dem
Spülen richtig feste Reste geklebt haben, aber nur wenn die Innenseite nach
oben zeigt,

Kann jemand Helfen?

BID = 1092540

driver_2

Moderator

Beiträge: 12084
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

 

  


Zitat :


Geschirr war sauber und fast trocken. Neu gestartet, dann ist die Ablaufpumpe kurz angelaufen, kurz Pause, dann wieder Angelaufen und nach ca. 15 Sekunden haben wieder alle drei LEDs geblinkt, Fehlercode 11 ausgelesen.

- Im mittleren Korb trocknet das Geschirr schon länger nicht mehr ab
- irgendwann hat es angefangen das bei den Löffel auf der Innenseite nach dem
Spülen richtig feste Reste geklebt haben, aber nur wenn die Innenseite nach
oben zeigt,



Hallo,

F11 ist Ablauffehler.

Syphon an der Spüle prüfen, ob frei, am schlimmsten sind die Silentsyphon.

Rückschlagventil prüfen, ob weiße Dichtung noch stramm am Ablauf andrückt, oder bereits platt gedrückt, bzw verquollen.

Ggf Abdeckung prüfen, ob dort Dichtringe verquollen und sich Wasser seitlich herausdrückt, dazu unteren Sprüharm herausnehmen, dessen Führungsrohr abschrauben und die Abdeckung hochziehen.

Wenn Dichtungen verquollen sind, Spülverhalten ändern -> Mehr Reiniger, andere Programme zum Schmutzeintrag in den Spüler wählen.

Schlechtes Reinigungsergebnis ? Reiniger wechseln, Programm wechseln, welches nutzt Ihr ? Das Miele Spülpulver nach deren eigenem Rezept kann ich wärmstens empfehlen, nutze es mittlerweile selber, habe früher immer das billigste aus dem Markt geholt dafür aber die doppelte Menge nutzen müssen.

Unbekannte Begriffe ? GoogleSuche und Forumssuche nutzen, danke.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am 10 Jan 2022  8:44 ]

BID = 1092544

El-Heb1981

Gerade angekommen


Beiträge: 9

Danke schon mal für die Tips.

Hier ein kurzes Video von dem Rückschlagventil. Es spritz schon etwas raus, aber so alt ist es nich garnicht.
Weißer Dicvtring versteh ich, aber welche Abdeckung meinst du?

Reiniger nutzen wir in Pulverform. Welcve Marke muss ich erst nachschauen wenn ich zuhause bin aber kein Miele.

Syphon mach ich dann auch mal auf.


BID = 1092545

driver_2

Moderator

Beiträge: 12084
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Kann das Video mit keinem Player öffnen, ohne einen kostenpflichtigen CODEC zu kaufen.

So wie es sich anhört, hast Du es ausgebaut und die Pumpe spritzt frei herum, das ist sowieso so nicht von mir gewollt, im eingebauten Zustand muß geprüft werden, ob sich seitlich Wasser herausdrückt.

Die Frage zum Syphon unter dem Spülbecken und dessen Schlauchanschluß ist ebenso ungeklärt.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1092552

El-Heb1981

Gerade angekommen


Beiträge: 9

Syphon und Ablauf sind frei.

Hab das Video mal bei Youtube hoch geladen:
Miele G 1022 Fehler F11

Es scheint Wasser an den Seiten raus zukommen.

BID = 1092553

El-Heb1981

Gerade angekommen


Beiträge: 9

Reinigungspulver nehmen wir unterschiedliches.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: El-Heb1981 am 10 Jan 2022 12:03 ]

BID = 1092575

driver_2

Moderator

Beiträge: 12084
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Also seitlich darf kein Wasser austreten.

GGf RSV erneuern, die Kiste ist ja auch 9 bis 14 Jahre alt

So sieht es bei uns aus: https://youtu.be/jVmS30FFnEs

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1092593

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 906
Wohnort: Bayern

Die Fehler sind beim Auslesen von 1-99 sortiert. Du hast vermutlich nur den ersten ausgelesen (F11).
Da ist sicher der Niveauschalter kaputt.. In seltenen Fällen auch das Heizungsrelais.
Ich tausche die bei älteren Geräte meistens beide aus.

BID = 1092608

El-Heb1981

Gerade angekommen


Beiträge: 9


Zitat :

Also seitlich darf kein Wasser austreten.

GGf RSV erneuern, die Kiste ist ja auch 9 bis 14 Jahre alt

...


Das RSV ist kein Jahr alt, hatte ich schon mal erneuert. Ich werde heute Nachmittag mal das Führungsrohr ausbauen und die Dichtungen unter der Abdeckung kontrollieren.


Zitat :

Die Fehler sind beim Auslesen von 1-99 sortiert. Du hast vermutlich nur den ersten ausgelesen (F11).
Da ist sicher der Niveauschalter kaputt.. In seltenen Fällen auch das Heizungsrelais.
Ich tausche die bei älteren Geräte meistens beide aus.


Hallo Taktgenerator,
Wie kann ich auf den nächsten Fehler wechseln?
Heizen tut sie. Ich hab jetzt nicht gemessen aber bei dem 40° Programm war das Wasser spürbar warm.
Zu dem Niveauschalter. Von dem habe ich schon öfters gelesen.
Wenn er aber nicht geht soll auch die Heizung nicht gehen. Kann es sein das er durch schaltet aber nicht wieder zurück geht? Das wäre eine Erklärung dafür, dass er heizt, das Programm auch fast bis zum Ende durchläuft und er erst dann der Fehler kommt weil der Schalter noch zuviel Wasser meldet?

MfG


BID = 1092610

driver_2

Moderator

Beiträge: 12084
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :


Die Frage zum Syphon unter dem Spülbecken und dessen Schlauchanschluß ist ebenso ungeklärt.



Wann wird diese Frage nun beantwortet ? Sie ist zur Klärung unerläßlich gestellt worden und muß bearbeitet werden, statt sich an Fehlercodes und anderem festzubeißen.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1092623

El-Heb1981

Gerade angekommen


Beiträge: 9


Zitat :
driver_2 hat am 11 Jan 2022 09:32 geschrieben :


Zitat :


Die Frage zum Syphon unter dem Spülbecken und dessen Schlauchanschluß ist ebenso ungeklärt.



Wann wird diese Frage nun beantwortet ? Sie ist zur Klärung unerläßlich gestellt worden und muß bearbeitet werden, statt sich an Fehlercodes und anderem festzubeißen.





Die Frage wurde gestern Mittag beantwortet:

Zitat :

Syphon und Ablauf sind frei.

Hab das Video mal bei Youtube hoch geladen:
Miele G 1022 Fehler F11

Es scheint Wasser an den Seiten raus zukommen.



BID = 1092633

El-Heb1981

Gerade angekommen


Beiträge: 9

Hab die Abdeckung abgebaut. Und den kleinen Deckel abgenommen. Auf dessen Innenseite ist ein schwarze Gummimembran. Die ist ganz weich und aufgequollen.
Sie sitz in Wassflussrichtung gesehen hinter dem RSV.










BID = 1092638

driver_2

Moderator

Beiträge: 12084
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :



Die Frage wurde gestern Mittag beantwortet:




Danke und Entschuldigung, habe es wohl bei der Zahl der von mir beantworteten Artikel überlesen, finde es aber auch lästig daß man den Antowrten hinterherlaufen muß.

Dann wohl einmal Abdeckung neu und Dosierverhalten zum Schmutzeintrag prüfen, wenn defekt ist. Aufgequollene Gummi deuten auf zuviel Fette/Öle bei zu wenig Reiniger hin, oder falschem Programm. Am besten immer eines mit Vorspülen also Automatik oder Intensiv nehmen, wenn man fettig/öliges in den Spüler gibt.

9297071 Abdeckung 27,50€ netto

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1092651

El-Heb1981

Gerade angekommen


Beiträge: 9

Kein Problem.

Ich finde zu der Artikelnummer nichts im Shop und die Anfragefunktion geht nicht.
Kann ich dir eine PM schicken?

Noch eine Frage zu dem Druckschalter / Niveauschalter:
Von dem habe ich schon öfters gelesen.
Wenn er aber nicht geht soll auch die Heizung nicht gehen. Kann es sein das er durch schaltet aber nicht wieder zurück geht? Das wäre eine Erklärung dafür, dass er heizt, das Programm auch fast bis zum Ende durchläuft und er erst dann der Fehler kommt weil der Schalter noch zu viel Wasser meldet?

Er hat ja auch zwei Schaltpunkte.
Der erste Schaltpunkt schaltet die 11 von der 12 auf die 14 und
der zweite Schaltpunkt schaltet die 21 von 22 auf die 24.
Das da noch ein Fehler liegt?

BID = 1092661

driver_2

Moderator

Beiträge: 12084
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Hallo,

der Druckschalter schaltet schon fühl/hörbar, bekommt aber Altersbedingt Feuchtigkeitsprobleme und schaltet rein elektrisch betrachtet nicht mehr sauber durch, respektive es gibt Lecksgtröme, die die Elektronik erfasst für den F24. Ohne den Druckschalter / Wasserdruck geht auch keine Heizung, er mißt auch Leerstand kurz vor Ende des Abpumpens.

6996821
Druckschalter 1100/700mm/WS
75,00 EUR





_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Liste 1 MIELE   

      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 17 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181509323   Heute : 448    Gestern : 12273    Online : 706        20.6.2024    4:59
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
In 6 Sekunden wird ein Backup gestartet. Bitte beenden Sie alle Eingaben. Das Forum wird dann für 10 Minuten abgeschaltet !
0,120721101761