AEG Geschirrspüler Spülmaschine  FAVORIT 65012IM

Reparaturtipps zum Fehler: heizt nicht

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 22 7 2024  07:20:34      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler AEG FAVORIT 65012IM --- heizt nicht
Suche nach Geschirrspüler AEG FAVORIT 65012IM heizt nicht

    







BID = 943501

Leichtschrauber

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : heizt nicht
Hersteller : AEG
Gerätetyp : FAVORIT 65012IM
Typenschild Zeile 1 : 911926659/02
Typenschild Zeile 2 : 90520395
Typenschild Zeile 3 : 911D92-2T
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

habe meinen Geschirrspüler 2009 gekauft und seitdem am Warmwasser angeschlossen. In der Bedienungsanleitung steht bis maximal 60°C (mein Warmwasser hat allerhöchstens 50°C). Dies hab ich gemacht, weil ich Strom sparen möchte - Solaranlage auf dem Dach macht mir mein Wasser "kostenlos" warm und dieses wollte ich auch für den Geschirrspüler nutzen. Soweit so gut.
Seit ca. einem halben Jahr sind wir mit der Reinigungsleistung des Geschirrspülers nicht mehr zufrieden bis sich mein Verdacht erhärtet hat und ich den Geschirrspüler einfach mal an den Kaltwasseranschluss gehängt habe und siehe da: Das Wasser ist und bleibt über einen kompletten Spülgang kalt. Von Tante Google hab ich erfahren, dass es bei einer früheren AEG FAVORIT-Serie schon ganze bebilderte Anleitungen gibt, die Steuerung nachzulöten bzw. das Relais zu tauschen. Hab mir deswegen mal die Steuerung angeschaut, kann aber mit bloßem Auge keine überhitzte Stelle (die man evtl. nachlöten müsste) ausmachen.
Nun weiß ich also gar nicht wo ich anfangen soll.
Wie kann ich denn überprüfen, ob der Heizstab kaputt oder gar keinen Strom bekommt? Vielleicht liegt es auch an einem defekten Thermostat (aber wo ist das?)

Freu mich über Antworten

BID = 943512

www.absenger.net

Schreibmaschine



Beiträge: 1311
Wohnort: 8200 Gleisdorf - Österreich

 

  

Hallo!
Zuerst würde ich mal den Durchlauferhitzer überprüfen (durchmessen)und dessen Anschlussstecker begutachten.
Wenn da alles in Ordnung ist (Widerstand der Heizung ca. 25 Ohm), geht's weiter zu den beiden Niveaureglern (Druckdosen) und dessen Luftschläuchen.

Wenn auch da nichts zu finden ist, bleibt als mögliche Fehlerquelle der Tachogenerator der Umwälzpumpe. Wenn dieser hochohmig ist oder keinen Durchgang hat, heizt das Gerät nicht, weil das als Stillstand der Pumpe interpretiert wird.

Alois

BID = 943712

Leichtschrauber

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hallo Alois,

danke für die Tipps:

also die Heizung hat 25 Ohm, an den Druckdosen kann ich (als Laie) nix auffälliges erkennen, aber der Tachogenerator hat keinen Durchgang. Da dieses Teil im Ersatzteileshop dieser Seite nicht verfügbar ist, versuch ich es gerade im Netz zu holen

grüße
Markus

BID = 943732

www.absenger.net

Schreibmaschine



Beiträge: 1311
Wohnort: 8200 Gleisdorf - Österreich

Hallo!
Dann ist eindeutig der Tachogenerator defekt und muss getauscht werden.
Dieses Teil ist schwer zu bekommen.
Ich kann dir aber schnell helfen, schreib mir eine PM.

Alois

BID = 945033

Leichtschrauber

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hallo Alois,

dein Tipp war goldrichtig!

Nach Tausch des Tachogenerators heizt die Spülmaschine wieder wie ne eins.


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181699113   Heute : 520    Gestern : 5370    Online : 145        22.7.2024    7:20
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,246933937073