Miele Geschirrspüler Spülmaschine  G586 SC

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Lautes Geräusch

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Miele G586 SC --- Lautes Geräusch
Suche nach Geschirrspüler Miele Lautes Geräusch

    










BID = 1036501

Voyager_ms

Gerade angekommen


Beiträge: 7
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Lautes Geräusch
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G586 SC
S - Nummer : 13/15641250
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Seit einiger Zeit ist zu Beginn eines Spülgangs ein jaulendes, "unwilliges" Geräusch zu hören. Die Spülgänge werden aber korrekt durchgeführt. Gefühlsmäßig tippe ich auf einen Lagerschaden der Umwälzpumpe. Tonaufzeichnungen liegen (hoffentlich) bei.
Was meint ihr?
Wie kommt man zum Tausch an die Pumpe ran?

Viele Grüße
Voyager_ms

BID = 1036502

flo97

Neu hier



Beiträge: 31

Ja das ist die Umwälzpumpe.

Eventuell hast du etwas reingebracht und die ist nun fast festgesetzt so das sie sich kaum drehen lässt. Oder weil das Gerät doch schon älter ist einfach am Ende der Lebensdauer, sprich Dichtung...

Mit ner Spritze das restliche wasser vom Pumpensumpf rausziehen, Spüler auf die linke seite legen, Deckel unten mit 20er Torx abschrauben, etwas friemlerei und du kannst sie ausbauen.

Überprüfe sie auf Fremdkörper und ob sie sich frei drehen lässt.

 

  






BID = 1036504

Voyager_ms

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Vielen Dank für die superschnelle Antwort.
Ich werde mir das Gerät nach Ostern = viel Geschirr vornehmen.

BID = 1036517

driver_2

Inventar

Beiträge: 3221
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Die Spülpumpe MPE15 kann mit dem Gleitdichtring von BSH als Einzelteil http://www.bosch-home.com/de/shop/00065548wieder fit gemacht werden falls undicht, die Lager sind Normteile und gibt es bei ekugellager.de








_________________

BID = 1037040

Voyager_ms

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Ich hatte mir schon vorab bei ebay eine zur Maschine passende Gebrauchtpumpe Typ MPE10-62/2 bestellt, um schnell tauschen zu können (Mit Rückgaberecht).
Jetzt habe ich die Maschine zerlegt und festgestellt, dass eine MPE15-62/2 verbaut ist.
Die Abmessungen der Motoren ist identisch. Allerdings ist an die MPE10 direkt ein 10µF Kondensator angebaut.
In der Maschine findet sich ein 5µF Kondensator für die MPE15.
Kann ich die MPE10-62/2 evtl. doch als Ersatz für die MPE15 unter Nutzung des in der Maschine verbauten 5µF Kondensators verwenden?

BID = 1037080

driver_2

Inventar

Beiträge: 3221
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Hallo,

habe ich doch geschrieben, daß eine MPE15 drin ist, warum kaufst die falsche ?

Der Kondensator muß immer zur der jeweiligen Pumpe passen, sonst brennen Dir die Wicklungen durch.

Du hättest nur die Pumpe zerlegen müssen, Lager erneuern, den Gleitdichtring bestellen, dann wäre alles wieder gut gewesen.

Die Pumpen haben unterschiedliche Wattzahlen und somit Pumpstärken. Ab Fabriknummer 13/gab es die MPE15. Die MPE10 hat 280W, die MPE15 nur 250W. Aber es dürfte wenig Änderung haben. Achte auf den richtigen Kondensator ! 5 zu 15 !







_________________

BID = 1037091

Voyager_ms

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Sorry, zu dem Zeitpunkt hatte ich die Pumpe leider schon im Übereifer bestellt
Ich kann das Ding ja zurückschicken.

Inzwischen habe ich bei meiner MPE15 den Pumpendeckel abgenommen und festgestellt, dass sie sich von Hand problemlos und ohne Kratzen drehen lässt. Allerdings liegt der obere Ring des Pumpenrads locker drauf (siehe Bild). Ist das normal, oder könnte das derartige Geräusche verursachen?

Zudem stellte ich jetzt erst fest, dass ich deinem Link zum Gleitdichtring nicht blind anklicken darf, sondern erst korrigieren muss.

Zu meiner Schande muss ich ebenfalls gestehen, dass mir nicht klar ist wie ich die Pumpe weiter zerlegen kann, ohne das Pumpenrad zu beschädigen?




BID = 1037095

driver_2

Inventar

Beiträge: 3221
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Da hat sich das Laufrad zerlegt. Kommt bei den alten Dingen sehr selten vor bei den G1000 2000 vielen die Pumpen deswegen der Reihe nach aus. Mach aus zwei Pumpen eine.

_________________

BID = 1037098

Voyager_ms

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Danke für die schnelle Antwort.
Damit stehe ich weiter vor dem Problem, die Pumpen ohne Beschädigung vom Motor zu bekommen. Wie fest sitzt denn das Laufrad auf der Motorachse?

BID = 1037539

Voyager_ms

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Da mir die Demontage des Pumpenrades weiterhin unklar ist, habe ich in der Bucht eine gebrauchte MPE15 gezogen und eingebaut.
Damit läuft die Maschine wieder ohne die lauten Geräusche.
Im Betrieb sammelt sich ein kleines Rinnsal, welches nicht einmal den Schwimmer erreicht und wenig später weggetrocknet ist.
Ob es der Gleitdichtring ist, oder die Gummidichtung in welche die Pumpe eingesteckt ist, kann ich nicht sehen.

BID = 1037546

driver_2

Inventar

Beiträge: 3221
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Rechts herum drehen. Ist LinksGewinde

_________________

BID = 1037880

Voyager_ms

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Nö, war Rechtsgewinde


Liste 1 MIELE   


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 142399210   Heute : 496    Gestern : 13087    Online : 144        17.8.2018    3:51
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,289664983749