Bosch Geschirrspüler Spülmaschine  SMV46CX02E/29

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Maschine startet nicht

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Bosch SMV46CX02E/29 --- Maschine startet nicht
Suche nach Geschirrspüler Bosch Maschine startet nicht

    










BID = 1092642

fabifabifabi

Gerade angekommen


Beiträge: 6
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Maschine startet nicht
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SMV46CX02E/29
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

moin zusammen,
meine geliebte Spülmaschine spült nicht mehr. Das Gerät habe ich mit der Wohnung übernommen und es soll etwa 4 Jahre alt sein.

Wenn man den Ein/Aus Taster betätigt, blinkt das Bedienpanel (gewähltes Programm Eco 50) und die Rote leuchte blinkt). Wenn man auf "Start" drückt und die Tür schließt, bleibt dieser Zustand erhalten. Die Rote Leuchte blinkt weiter und es passiert ansonsten nichts.

Wenn man auf dem Bedienpanel einen Knopf drückt, leuchtet über diesem eine LED kurz auf, aber das ursprüngliche Programm bleibt gewählt. Ansonsten scheint es ohne Funktion zu sein.

Der Fehlerspeicher (beide Tasten links neben der Zeitanzeige beim Einschalten drücken) lässt sich nicht auslesen. Es hat keinen Einfluss auf den Zustand.

Die Spülmaschine 5 Minuten vom Strom nehmen, bringt keinen Unterschied.
Besonders laut fluchen oder zärtlich über die Knöpfe streicheln hat auch nicht geholfen.

Hab das Bedienpanel ausgebaut. Allerdings ist die komplett in ein Gehäuse eingepackt und von der Platine kann man nichts sehen.
Wie kann ich rausfinden, ob diese das Problem verursacht?


Habt ihr einen Tipp für mich?

BID = 1092645

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 5953

 

  

Die Felder sind Pflichtangaben !
Seriennummer :
FD-Nummer :
Typenschild Zeile 1 :
Typenschild Zeile 2 :
Typenschild Zeile 3 :

Ohne die gibt es keine Hilfe!


_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.






BID = 1092648

fabifabifabi

Gerade angekommen


Beiträge: 6

Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Maschine startet nicht
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SMV46CX02E/29
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
Seriennummer : 017080295997000117
FD-Nummer : 9708
Typenschild Zeile 1 :Type SD6P1B
Typenschild Zeile 2 : Z-NR 00011
Typenschild Zeile 3 : 220-240V 50/60Hz 2000-2400W 10/16A (UK13A)


Verzeihung...

BID = 1092658

silencer300

Moderator



Beiträge: 8259
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Tastensperre aktiviert (3 Sekunden eco-Taste)?

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1092692

fabifabifabi

Gerade angekommen


Beiträge: 6

hey - voll die gute Idee.

Es schien die Tastensperre drin gewesen zu sein.

Die Eco Taste konnte sie nicht lösen und auch die Bedienungsanleitung gibt sich bedeckt, aber 3 Sekunden auf den Start Button hat das Problem gerichtet.


Vielen Dank

BID = 1092747

silencer300

Moderator



Beiträge: 8259
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Ein Reset (3 Sekunden Starttaste) wäre meine nächste Empfehlung gewesen, obwohl der im Normalfall nur funktioniert, wenn das Programm bereits gestartet ist und nichts mehr blinkt.
Deswegen hatte ich die Möglichkeit noch nicht erwähnt, Du hast es ja nun selbst herausgefunden.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 13 Jan 2022 20:17 ]

BID = 1095562

fabifabifabi

Gerade angekommen


Beiträge: 6

Update - das Problem ist wieder da.

Wenn ich die Maschine starte, fährt (manchmal) kurz eine Pumpe an, dann geht die Maschine in oben beschriebenen Zustand über. Das Kontrolllicht blinkt und die Tastensperre ist aktiviert. Die Maschine spült nicht.

Die Tastensperre lässt sich mit o.g. Methode wieder rausnehmen. Wenn ich die Maschine dann starten möchte, geht aber wieder nur die Tastensperre an.

Der Fehlerspeicher zeigt nur E00.

Hat jemand von euch eine schlaue Idee?

BID = 1095586

silencer300

Moderator



Beiträge: 8259
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Möglich wäre ein defekter (Dauerkontakt) Taster am Bedienmodul, der diesen Zustand auslöst.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1095621

fabifabifabi

Gerade angekommen


Beiträge: 6

hhmmm - und wie ließe sich der beheben?

Es scheint etwas mit der Elektronik zu tun zu haben.

Wie finde ich raus, ob das Bedienpanel die einzige Elektronik ist die möglicherweise defekt ist (und ob austauschen etwas bringt)?

BID = 1095657

silencer300

Moderator



Beiträge: 8259
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Das Bedienmodul (11002897) in der Tür ist nicht das Einzigste, unten rechts in der Bodengruppe befindet sich noch das Leistungsmodul (12016289).
Das Bedienmodul lässt sich ggf. ausbauen, zerlegen und die Taster messen.
Die Funktionen des Leistungsmoduls und der Komponenten lassen sich mit dem Prüfprogramm (P1) überprüfen, Fehler auslesen mit P0.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1095740

fabifabifabi

Gerade angekommen


Beiträge: 6

ok - das Prüfprogramm lief durch.
Bei den einzelnen Schritten steht jeweils E00.
Das interpretiere ich als "alles ist gut".

Sie springt jetzt wieder an - mal schauen ob sie durch läuft. Es bleibt also spannend.

Das Bedienpanel hatte ich schon ausgebaut. Um irgendwas messen zu können, müsste ich das Gehäuse zerstören. Ist also keine Option.

BID = 1095979

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10708
Wohnort: Hamm / NRW

Entweder Bedienmodul erneuern oder Softwareupdate durch den WKD machen lassen. manchmal hilft ein Update.

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 34 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 166364518   Heute : 450    Gestern : 16692    Online : 134        19.5.2022    1:06
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7,50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,28643488884