Glimmlampe an Taster versorgen -- wo Spannung abgreifen?

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 13 6 2024  16:14:31      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!


Autor
Glimmlampe an Taster versorgen -- wo Spannung abgreifen?
Suche nach: glimmlampe (629) taster (7633) spannung (45415)

    







BID = 1020041

spontomat

Gelegenheitsposter



Beiträge: 71
 

  


Hallo,

ich habe mal wieder eine komische Frage:

An den Impulseingang (Schließereingang) eines Präsenzmelders und an den Eingang eines Garagentorantriebs schließe ich jeweils einen Taster an.

Wie versorge ich nun die Glimmlampen in den Tastern? Am Präsenzmelder liegen mit Glück 230V an, aber das muss ich testen (steht nirgends), aber am Torantrieb nur 24V.

Das Einfachste wäre ein Abgriff an einer in der Nähe liegenden Steckdose ... aber das ist ein anderer Stromkreis und auch sonst scheint mir das nicht korrekt zu sein.

Wie macht man sowas normalerweise?

Danke vorab!

BID = 1020062

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12676
Wohnort: Cottbus

 

  


Zitat :
Wie macht man sowas normalerweise?
Wenn's nicht möglich ist, wohl überhaupt nicht.
Ansonsten mit Tastern, bei welchen das Leuchtelement separat versorgt werden kann. http://www.produktinfo.conrad.com/d.....S.pdf




_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

BID = 1020066

spontomat

Gelegenheitsposter



Beiträge: 71

Danke für deine Antwort. Bei den Tastern, die ich habe, kann man die Lampe separat versorgen. Machbar ist es also, aber wie mache ich es *richtig*?

Viele Grüße
spontomat

BID = 1020069

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36077
Wohnort: Recklinghausen

Bei der Garage eine passende LED statt der Glimmlampe verbauen.
Beim Präsenzmelder ist die Frage, ob da ein Glimmlampenstrom fließen darf, oder nicht.
Normalerweise sitzen die Glimmlampen parallel zu den Tastern, z.B. in Treppenhäusern.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1020081

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7343

...bloss kein 230V Lämpchen in den 24V Taster nieten

...Lämpchen bzw. LED in 24V verwenden

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181459485   Heute : 2522    Gestern : 6073    Online : 583        13.6.2024    16:14
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.115917205811