Netzteil Beamer: Welcher Kondensator ist das ?

Im Unterforum Bauteile - Beschreibung: Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Bauteile        Bauteile : Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Autor
Netzteil Beamer: Welcher Kondensator ist das ?
Suche nach: netzteil (25553) beamer (714) kondensator (16688)

    










BID = 1091638

Paeda

Gerade angekommen


Beiträge: 13
 

  


Liebes Forum!
Mein Beamer begann heute zu rauchen, Grund: Defekter Kondensator
ABER: Welche Werte hat dieser, schätze ein Folienkondensator, aber ich kann die Werte nicht herauslesen:

H474K
450MFF2

bzw. Foto.
Besten Dank für Eure Hilfe,
LG
Paeda!




BID = 1091639

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13067
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

 

  

470nF +/- 10%

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)








BID = 1091646

Paeda

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Danke!
Hat die untere Zeile "450MFF2" auch eine Bedeutung?
LG

BID = 1091661

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35279
Wohnort: Recklinghausen

450V

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1091701

Paeda

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Danke !

BID = 1091837

Paeda

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Ich habe jetzt noch eine Anmerkung:
--> Schwer entflammbar?

Der Punkt ist, das dieser Kondensator immer einer hohen Betriebstemparatur ausgesetzt ist (neben der Beamer Lampe..) und als er den Kurzschluss bekam wirklich heftig rauchte...

Da kommt meine Sorge, dass der ja unter diesen Bedingungen leicht in Brand geraten könnte..
Es gibt ja auch schwer entflammbare Versionen, wisst ihr da näheres dazu?
Gibt es da dazu grundsätzliche Kennzeichnungen?

Danke, schöne Weihnachten,
LG Peter


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 168012093   Heute : 4511    Gestern : 16365    Online : 588        14.8.2022    11:17
16 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.75 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0905599594116